Es ist sicherlich so, dass am heutigen Samstag im kleinen Valencia-Vorort Levante ein kleines Fußballfest stattfindet, weil der Gegner die übermächtige prominente Mannschaft von Real Madrid ist. In den letzten sechs Direktduellen hat Real fünf Siege geholt und der kleine Klub Levante UD feierte nur einmal, aber dafür in Madrid in Santiago Bernabeu Stadion.

 

Der Wiederkehrer in die erste Liga Levante hat nach einem Jahr Erstligaabstinenz keinen guten Saisonstart gehabt. In den ersten drei Runden wurden drei Niederlagen geholt und erst am vierten und zuletzt gespielten Spieltag gab es den ersten Saisonsieg in Almeria. Mit diesem ersten Dreier wurde der letzte Tabellenplatz verlassen und jetzt steht der Liganeuling auf dem 18. Platz. Der erste Saisonsieg hat die Stimmung im Kader angehoben und heute wäre Levante mit einem Punkt hoch zufrieden. Der junge Trainer Luis Garcia hat in der letzten Partie einige Rotationen durchgeführt und heute erwarten wir die gleichen Änderungen im Spielerkader. Er hat auf ein 4-3-2-1 umgestellt und dabei einige Spieler auf die Bank verbannt, wie den ersten Torwart Munu oder die Neizugänge Juanfran und Caicedo. Das verjüngte Team wird sicherlich alles versuchen um ein positives Ergebnis gegen den übermächtigen Gegner zu holen.

Voraussichtliche Aufstellung Levante: Reina – Venta, Ballesteros, Nano, del Horno – Torres, Sergio, Valdo – Xisco, Jorda – Suarez

 

Dank der Niederlage von Barcelona in der zweiten Ligarunde befindet sich das Team des Trainers Mourinho auf dem ersten Platz in der Primera Division. Mourinho wird sicherlich einigen Spielern eine Schaffenspause gönnen, weil sie im Laufe der nächsten Woche einen schwierigen CL-Auftritt bei Auxerre haben, aber unabhängig davon ist das Team voller Stars und Topspieler. Endlich mal sieht Real nicht nur auf dem Papier übermächtig aus, sondern agiert auch auf dem Platz in der gleichen erdrückenden Dominanz. Mit dem Neuzugang von Özil und Di Maria kriegen die Angreifer Ronaldo und Higuain mehr brauchbare Bälle in den Strafraum, was zu mehr Toren führt. Die bisherige Torausbeute und die Bilanz ist mehr als beeindruckend und es ist unwahrscheinlich, dass Levante diese gute Serie stoppen kann.

Voraussichtliche Aufstellung Real: Casillas – Sergio Ramos, Pepe, Carvalho, Marcelo – Xabi Alonso, Khedira – Ronaldo, Özil, Di María – Higuaín

 

Man muss kein Superexperte sein, um erkennen zu können, dass Real hier zu Recht der klare Favorit ist. Trotzdem sollte Real den Gegner nicht unterschätzen und konzentriert ans Werk gehen, weil Levante sehr motiviert sein wird. Der Trainer Mourinho ist erfahren genug um zu wissen, dass solche Spiele sehr oft die Meisterschaft entscheiden, in denen man nicht scheitern darf, bzw. in denen man der klare Favorit ist.

Tipp: Asian Handicap -1,5 Real Madrid

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,86 bei 188bet (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!