FC Sao Paulo – Fluminense 05.07.2015, Serie A

FC Sao Paulo – Fluminense / Serie A – Hier können wir ruhig ein Spitzenspiel dieser Runde ankündigen. Sao Paulo ist nämlich auf dem siebten Tabellenplatz und Fluminense auf dem dritten Platz, wobei der Unterschied nur drei Punkte beträgt. In den letzten drei Runden haben die Teams ganz unterschiedliche Ergebnisse erzielt. Sao Paulo hat zwei Remis geholt und zwei Niederlagen kassiert, während Fluminense drei Siege erzielt hat. In der letzten Saison hat Fluminense in beiden gemeinsamen Duellen gewonnen. In Sao Paulo war es 3:1 und in Rio de Janeiro 5:2. Beginn: 05.07.2015 – 21:00 MEZ

FC Sao Paulo

Die heutigen Gastgeber stecken auf jeden Fall in einer Krise und haben bereits seit drei Runden nicht gewonnen, während sie die letzten zwei Spiele verloren haben. Anscheinend hat es mit dem Heimremis gegen Avai angefangen. Sie hatten nämlich in diesem Spiel den Sieg bereits in der Tasche, aber die Gäste konnten in den letzten Spielminuten aufholen. Danach hat Sao Paulo das Stadtderby gegen Palmeiras 0:4 verloren und in der letzten Runde bei Atletico Pananense 1:2 verloren. Für die Niederlage gegen Palmeiras gibt es keine Entschuldigung, aber für die Niederlage gegen Atletico doch. Die Mannschaft war nämlich in diesem Spiel praktisch dezimiert. Eine Reihe von Stammspielern hat gefehlt und auf der Ersatzbank waren gerademal vier Fußballer und der Torwart.

In der Zwischenzeit hat Doria die Mannschaft verlassen und ist wieder zu Olimpique Marseille gegangen. Auch der zweite Innenverteidiger Toloi war nicht dabei, beide defensiven Mittelfeldspieler Souza und Hudson sowie Stürmer Fabiano haben auch gefehlt. So kann man Atletico nicht bezwingen und jetzt wartet eine noch schwierigere Aufgabe auf Sao Paulo. Das Team muss sich auf die Angriffsspieler verlassen, die aber in letzter Zeit nicht so gut sind. Jetzt sollte auch Mittelfeldspieler Centurion wieder dabei sein.

Voraussichtliche Aufstellung Sao Paulo: Ceni – B.Vieira, Toloi, E.Silva, Carlinhos – Mendes, Souza – Bastos, Ganso, Centurion – Pato

Fluminense

Fluminense spielt in der aktuellen Saison sehr gut, jedoch viel besser zu hause. Auswärts sieht es auch nicht ganz so schlecht aus, wobei Fluminense beide Niederlagen bis jetzt auswärts kassiert hat. Zu Hause haben die heutigen Gäste zweimal unentschieden gespielt und zwar beide Male torlos. In der letzten Runde haben sie das erste Heimgegentor kassiert. Dabei haben sie aber Santos 2:1 bezwungen. Zwischen den zwei Heimsiegen passierte auch der 2:1-Auswärtssieg bei Goias.

In diesem Spiel lag Fluminense 0:1 im Rückstand, konnte aber am Anfang der zweiten Halbzeit aufholen. Dann wurde Innenverteidiger Gum vom Platz verwiesen, aber das hat die Gäste nicht daran gehindert noch ein Tor zu erzielen und zu gewinnen. Gum hat dann gegen Santos nicht mitgespielt, aber Stürmer Fred war wieder dabei und den verletzten Vinicius hat Marcos vertreten. Jetzt kommt Gum zurück, Vinicius ist immer noch fraglich und Innenverteidiger Marlon ist nicht dabei.

Voraussichtliche Aufstellung Fluminense:  Cavalieri – Wellington Silva, Gum, Antonio Carlos, Giovanni – Jean, Edson – Gerson, Marcos, Wagner – Fred

FC Sao Paulo – Fluminense TIPP

Sao Paulo spielt eigentlich viel besser als man es anhand der zuletzt abgelegten Partien beurteilen würde. Deswegen erwarten wir, dass die Gastgeber endlich Gas geben und die Serie von Niederlagen mit einem Sieg beenden. Fluminense ist ein sehr unangenehmer Rivale, spielt aber auswärts nicht so gut wie zu Hause.

Tipp: Sieg Sao Paulo

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,83 bei betvictor (alles bis 1,73 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictorbonus
30€