Flamengo – Atletico Paranaense 28.11.2013

Flamengo – Atletico Paranaense –  In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wird im Rahmen des brasilianischen Pokalwettbewerbs das Finalrückspiel stattfinden. Es treffen zwei alte Rivalen aufeinander, Atletico Paranaense und Flamengo. Vor sieben Tagen haben diese Gegner in Paranaense 1:1 gespielt, also ist immer noch alles offen und das kündigt ein interessantes Spiel an. In den letzten drei Meisterschaftsduellen ist Atletico viel besser gewesen und hat zwei Auswärtssiege geholt, während die Mannschaft zuhause unentschieden gespielt hat. Beginn: 28.11.2013 – 00:50 MEZ

Flamengo

Diese oben erwähnten Angaben sollten für die Fußballer von Flamengo nur noch ein Motiv mehr darstellen, um gegen Atletico endlich einen Sieg zu holen. Sie würden damit auch die Trophäe gewinnen und wären auch Teilnehmer eines der südamerikanischen Vereinswettbewerbe. Damit würden sie zumindest teilweise die schlechten Ergebnisse im Rahmen der Meisterschaft kompensieren. In der brasilianischen Serie A sind sie nämlich schon länger in der Tabellenmitte platziert und in den übriggebliebenen zwei Runden ist da definitiv nichts zu machen.

Deswegen hat auch Trainer Almeida in den letzten drei Meisterschaftsspielen die Ersatzaufstellung raugeschickt. Das beweist nur, dass er beim Pokalwettbewerb große Erwartungen pflegt. Nachdem Flamengo im Hinspiel gegen Atletico eine tolle Arbeit geliefert hat und zwar besonders in der Abwehr, ist jetzt zu erwarten, dass die Mannschaft auch im Angriff etwas effizienter wird. Im Angriff dreht sich nämlich in letzter Zeit alles um den erfahrenen Hernane. Die Aufstellung sollte im Vergleich zum Hinspiel unverändert bleiben, während die verletzten Defensivspieler Chicao und Andre Santos sowie Mittelfeldspieler Caceres immer noch nicht dabei sind.

Voraussichtliche Aufstellung Flamengo:  Felipe – Leo Moura, Wallace, Samir, Joao Paulo – Amaral, Luiz Antonio – Paulinho, Elias, Carlos Eduardo – Hernane

Atletico Paranaense

Im Unterschied zu Flamengo spielt die Mannschaft aus Paranaense in dieser Saison ihren besten Fußball seit Jahren. Dementsprechend befindet sich die Mannschaft zwei Runden vor dem Ende der Meisterschaft auf der zweiten Tabellenposition, die ihnen auch die Teilnahme bei der Copa Libertadores garantiert. Das wäre für diese Mannschaft, die nur ein Jahr zuvor in der unteren Liga gespielt hat, natürlich ein großer Erfolg. Sie ist in dieser Saison eine lange Zeit sogar Anwärter auf den Titel gewesen, aber da der Rückstand hinter dem führenden Cruzeiro zurzeit ganze 14 Punkte beträgt, müssen sich die Spieler von Atletico darauf konzentrieren den zweiten oder dritten Tabellenplatz zu behalten.

Aber das soll nicht bedeuten dass sie nicht um die Pokaltrophäe kämpfen werden. Sie haben nur ihre große Chance vor sieben Tagen zuhaue gegen Flamengo versiebt und müssen jetzt versuchen in diesem Auswärtsspiel ein positives Ergebnis zu holen. Auch Trainer Mancini wird wahrscheinlich die gleiche Startelf rausschicken wie im Hinspiel. Nicht dabei sind immer noch der verletzte Mittelfeldspieler Joao Paulo und der gesperrte Verteidiger Leo.

Voraussichtliche Aufstellung Atletico:  Weverton – Felipe, Manoel, Luiz Alberto, Zezinho – Paulo Baier, Deivid, Juninho, Everton – Ederson, Marcelo

Flamengo – Atletico Paranaense TIPP

Da Atletico seine Aufmerksamkeit in letzter Zeit viel mehr auf die Meisterschaft und Copa Libertadores ausrichtet, sollten die Gastgeber versuchen, diese Tatsache auszunutzen und mit einem Sieg den Pokaltitel holen.

Tipp: Sieg Flamengo

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,93 bei betvictor (alles bis 1,83 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!