Gremio – Atletico Paranaense 14.10.2016, BRA Serie A

Gremio – Atletico Paranaense / BRA Serie A – In einem der Derbys der 30. Runde der brasilianischen Serie A treffen das achtplatzierte Gremio und Atletico Paranaense aufeinander, das sich auf der sechsten Tabellenposition befindet. Momentan hat Atletico Paranaense auch insgesamt zwei Punkte Vorsprung. Diese zwei Teams führen mit noch einigen Gegnern den Kampf um diejenigen drei Tabellenpositionen, die die Platzierung in die Copa-Libertadores-Qualifikationen sichern. Den Meistertitel haben sie andererseits sowieso schon verloren, da das führende Duo Palmeiras-Flamengo einen sehr großen Vorsprung hat. Diese zwei Teams trafen vor Kurzem im brasilianischen Pokal aufeinander und in beiden Duellen verbuchten die Gäste 1:0-Siege, aber nach einem besseren Elfmeterschießen ist Gremio weitergekommen. Davor holte Atletico in der Meisterschaft einen 2:0-Heimsieg. Beginn: 14.10.2016 – 02:00 MEZ

Gremio

Sicherlich wird das jetzt eins der zusätzlichen Motive für Gremio sein, zu versuchen, einen Heimsieg gegen die Gäste aus Paranaense zu verbuchen, vor allem, weil Gremio somit seine heutigen Gegner in der Tabelle der Serie A endlich mal überholen würde. Dass sie zu so etwas fähig sind, bestätigt am besten die Tatsache, dass sie in den letzten vier Duellen sogar drei Siege und nur eine Niederlage verbucht haben und zwar in der Meisterschaft auswärts bei Cruzeiro. Andererseits schlugen sie zu dieser Zeit zuhause in der Meisterschaft Chanecoense und im Pokal Palmeiras, während sie vor sieben Tagen einen sehr wichtigen Meisterschaftssieg auswärts bei Vitoria geholt haben.

Gremio hat die etwas besseren Ergebnisse vor allem dem viel besseren Abwehrverhalten zu verdanken, da sie in den letzten vier Duellen nur zwei Gegentore kassiert haben, so dass offensichtlich auch Trainer Gaucho endlich mal die richtigen Lösungen in der Abwehrreihe finden konnte. Auch der andere Teil des Teams ist in den letzten dreißig Tagen fast gleich, wobei sie jetzt gegen Ateltico noch stärker sein werden, denn nach abgelaufenen Sperren kehren endlich Verteidiger Oliveira und Stürmer Luan zurück. Verletzungsbedingt werden allerdings auch weiterhin Innenverteidiger Wallace und Gabriel und Mittelfeldspieler Maicon und Bolanos ausfallen müssen.

Voraussichtliche Aufstellung Gremio: Grassi – Edilson, Geromel, Kannemann, Oliveira – Jailson, Walace – Ramiro, Douglas, Rocha – Luan

Atletico Paranaense

Man muss am Anfang sagen, dass die Gäste aus Paranaense eine der angenehmeren Überraschungen in der aktuellen Saison der brasilianischen Serie A sind, da sie nicht gerade im Kampf um die Platzierung in den Copa Libertadores erwartet wurden. Sie besetzten momentan allerdings die brillante sechste Tabellenposition und zwar vor allem dank den hervorragenden Partien in Heimduellen, wobei sie vor Kurzem gerade von Gremio aus dem brasilianischen Pokal eliminiert wurden und zwar erst nach dem Elfmeterschießen.

Atletico ist momentan besonders interessant, weil sie in der Meisterschaft eine Serie von sogar sieben Auswärtsniederlagen haben, aber zugleich haben sie fünf Heimsiege in Folge, so dass ihre Fans jetzt mit Recht Angst vor diesem Duell mit Gremio haben. Darüber hinaus hat auch Trainer Autuori momentan mit vielen verletzungsbedingten Problemen zu kämpfen, so dass wegen Verletzungen diesmal wieder Defensivspieler Cleberson und Sidcley, Mittelfeldspieler Deivid, Cabral und Nikao und Stürmer Lima und Luan ausfallen müssen. Verzichten werden sie auch auf den Torhüter Weverton müssen, da er Verpflichtungen in der brasilianischen Nationalmannschaft hat.

Voraussichtliche Aufstellung Atletico Paranaense: Santos – Leo, Andre, Heleno, Vichiatto – Otavio, Hernani – Fernandes, Gonzalez, Rossetto – Pablo

Gremio – Atletico Paranaense TIPP

Da dies ein Duell zwischen Teams ist, die in letzter Zeit viel bessere Partien zuhause als auswärts abliefern, geben wir diesmal logischerweise Gremio die Favoritenrolle.

Tipp: Sieg Gremio

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,62 bei bwin (alles bis 1,57 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bwin bonus
50€