Santos – Flamengo 20.11.2015, BRA Serie A

Santos – Flamengo / BRA Serie A – Im Rahmen der 35. Runde der brasilianischen Serie A treffen im letzten Duell zwei große Rivalen aufeinander. Der viertplatzierte Santos hat zurzeit auch sieben Punkte mehr als der 11-platzierte Flamengo. Die Gastgeber sind somit auch mehr motiviert, da sie immer noch im Rennen auf die Teilnahme beim Copa Libertadores Wettbewerb sind. In der Rückrunde weisen sie darüber hinaus auch eine viel bessere Spielform als die Gäste aus Rio de Janeiro. Das Hinspiel endete übrigens 2:2, während in der letzten Saison Santos auswärts gewonnen und zu Hause ein torloses Spiel abgelegt hat. Beginn: 20.11.2015 – 01:00 MEZ

Santos

Nach den zwei Heimremis gegen den großen Rivalen aus der brasilianischen Hauptstadt erwarten die heutigen Gastgeber jetzt auf jeden Fall einen Sieg, besonders da dadurch ihre Chancen auf die Teilnahme an der Copa Libertadores deutlich größer wären. Sie befinden sich nämlich zurzeit auf dem vierten Tabellenplatz und das ist auch die letzte Position, von der aus man an diesem südamerikanischen Elitewettbewerb teilnehmen kann. Aber ganze fünf Teams sind gleich dahinter und haben einen bis drei Punkte Rückstand. Für die Spieler von Santos ist also in den übrigen vier Runden jeder Punkt wichtig.

Aber in der letzten Runde haben sie gepatzt und auswärts beim letztplatzierten Joinville nur 0:0 gespielt, während sie davor eine Serie von zwei Siegen und einem Remis hatten. Gleichzeitig hat Santos im Rahmen des Pokalhalbfinales den großen Stadtrivalen Sao Paulo mit zwei 3:1-Siegen eliminiert. Zu Hause hat die Mannschaft eine unglaubliche Serie von ganzen 16 Siegen in Folge, weswegen der Optimismus kurz vor diesem Duell gegen Flamengo auf jeden Fall gerechtfertigt ist. Was den Spielerkader angeht, sind die verletzten Verteidiger Ferraz und Mittelfeldspieler Valencia nicht dabei, während Mittelfeldspieler Lucas Lima und Stürmer Oliveire Verpflichtungen mit ihrer Nationalmannschaft haben.

Voraussichtliche Aufstellung Santos: Vanderlei – Guedes, Braz, Henrique, Zeca – Renato, Maia – Gabriel, Marquinhos, Geuvanio – Nilson

Flamengo

Im Unterschied zu Santos wird Flamengo die Teilnahme am Copa Libertadores anscheinend nicht schaffen. Die heutigen Gäste haben nämlich vier Runden vor dem Ende sieben Punkte Rückstand auf diese vierte Tabellenposition. Das kam hauptsächlich durch die Serie von vier Niederlagen in Folge, die die Spieler von Flamengo in der letzten Runde beenden konnten. Sie haben nämlich zu Hause gegen Goias 4:1 gewonnen. Das ist aber für die Schützlinge von Trainer Oliveire nur ein kleiner Trost, besonders jetzt bei Santos, der vor den eigenen Fans unerbittlich ist.

Die Gäste aus Rio de Janeiro deuten aber an, dass sie nicht im Voraus aufgeben, sondern mutig und offensiv agieren werden. Das kommt vor allem dadurch, dass in der letzten Runde auch Stürmer Kayke und Alan Patrick endlich wieder in Form gekommen sind und jeweils zwei Tore erzielt haben. Das Fehlen des erfahrenen Paolo Guerrero merkt man somit fast gar nicht. Neben ihm werden dieses Mal auch die verletzten Innenverteidiger Marcelo, Mittelfeldspieler Ederson sowie Stürmer Nixon und Cirino fehlen.

Voraussichtliche Aufstellung Flamengo:  Victor – Para, Wallace, Martins, Jorge – Araujo, Jonas – Everton, Patrick, Emerson – Kayke

Santos – Flamengo TIPP

Wir haben ja bereits oben gesagt, dass Santos eine unglaubliche Serie von ganzen 16 Heimsiegen in Folge hat. Demnach ist also auch jetzt gegen Flamengo ein Sieg zu erwarten, besonders weil diese drei Punkte im Kampf um die Teilnahme am Copa Libertadores sehr wertvoll sind.

Tipp: Sieg Santos

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,80 bei bet365 (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€