Santos – Sao Paulo, 09.09.12 – Serie A

Hier haben wir ein großes Derby der stärkten brasilianischen Liga. Es treffen nämlich die ehemaligen Meister Santos und Sao Paulo aufeinander. In dieser Saison sind sie aber nicht auf der Höhe und somit befindet sich Sao Paulo nach 22 gespielten Runden erst auf dem fünften Tabellenplatz, während Santos noch schlechter platziert ist und zwar auf dem 14. Platz. In der Hinrunde feierte Sao Paulo einen Heimsieg, während Santos im Rahmen des Paulista-Cups einen Auswärtssieg holte. Beginn: 09.09.2012 – 21:00

Natürlich werden die Spieler von Santos hochmotiviert sein, um zum Triumph über den großen Rivalen zu kommen, zumal sie auf diese Weise die negative Serie von drei Niederlagen in Folge beenden würden. In dieser Saison spielen sie nämlich in Serien. Nach dem verzweifelten Start haben sie eine Serie der guten Ergebnisse verbucht, wodurch sie in den oberen Tabellenteil geschafft haben. Die jüngste negative Serie brachte sie in die Nähe der Gefahrenzone. Allerdings müssen wir bedenken, dass Trainer Ramalho beim Auftakt mit einer völlig veränderten Startelf gespielt hat, weil er seine größten Stars Neymar, Arouca und Ganso ausschließlich bei der Copa Libertadores, bei der sie sehr hohe Ambitionen hatten, eingesetzt hat. Am Ende schafften sie nur bis ins Halbfinale, wo sie vom Erzrivalen aus der nationalen Meisterschaft, Corinthians eliminiert wurden, sodass es einige Zeit dauerte, bis sie zur Normalität zurückkehrten. Als dies passierte, folgten die Auftritte ihrer wichtigsten Aktuare für die brasilianische U-21-Nationalmannschaft sowie jetzt für die erste Mannschaft, sodass sie im Duell gegen den Tabellenführer Fluminense vor drei Tagen nicht dabei waren. Dieses Derby gegen Sao Paulo werden sie ebenfalls verpassen, genau wie die verletzten Spieler, der Verteidiger Edu Drancen und der Mittelfeldspieler Henrique.

Voraussichtliche Aufstellung Santos: Rafael – Bruno Peres, Bruno Rodrigo, Durval, Juan – Ewerton Pascoa, Adriano – Anderson, Magrao, Rodriguez – Andre

Die Mannschaft von Sao Paulo hatte einen seltsamen Start in die neue Saison, weil sie Remis nur selten gespielt haben, während sie in den Serien gesiegt bzw. verloren haben, was letztendlich den Trainer Emerson Leao seinen Job kostete. Sein Nachfolger Ney Franco war am Start nicht besonders effektiv, aber dann folgte eine Serie von vier Siegen in Folge, die sie in die Nähe der führenden Mannschaften brachte. In den letzten zwei Runden haben sie jedoch nur einen Punkt ergattert, sodass sie auf den fünften Tabellenplatz gefallen sind. Da das führende Trio ungefähr zehn Punkten im Vorsprung ist, ist es realistisch zu erwarten, dass sie bis zum Ende der Saison um den vierten Platz, der in die Copa Libertadores führt, kämpfen werden. In dieser Saison haben sie bis zum Finale des brasilianischen Cups geschafft, wo sie von Coritiba eliminiert wurden, sodass sie in der Meisterschaft versuchen werden, ihr Bestes zu geben, zumal sich die Situation mit dem Spielerkader verbessert hat. Derzeit kann Trainer Franco nur mit dem verletzten Mittelfeldspieler Fabricio und dem Mittelfeldspieler Lucas, der die Vorbereitungen mit der brasilianischen Nationalmannschaft hat, nicht rechnen, während der erfahrene Torwart Rogerio Ceni und der Stürmer Luis Fabiano, von dem sehr viel in diesem Duell erwartet wird, vollkommen fit sind.

Voraussichtliche Aufstellung Sao Paulo: Rogerio Ceni – Douglas, Toloi, Rhodolfo, Cortes – Assuncao, Denilson – Osvaldo, Maicon, Jadson – Luis Fabiano

Da derzeit beide Mannschaften in einer etwas schlechteren Spielform sind und ohne einige ihrer besten Spieler auskommen müssen, ist ein typisch brasilianisches hartes Spiel mit den endlosen Pässen im Mittelfeld nicht zu erwarten. Es ist viel realistischer, dass die beiden Mannschaften viel offener spielen, um endlich zum gewünschten Dreier zu kommen.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 2,00 bei bet365 (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!

[pageview url=” http://www.fussball-statistiken.com/page.php?sport=soccer&language_id=de&page=match&view=summary&id=1269537 ” title=”Statistiken Santos – Sao Paulo “]