A. Kuznetsov – F. Lopez 24.07.2013

A. Kuznetsov – F. Lopez – Im Rahmen der zweiten Runde des Turniers in Gstaad erwartet uns das Duell zwischen dem Russen A. Kuznetsov und dem Spanier F. Lopez. Die zweite Runde erreichte Kuznetsov durch den 2:1-Sieg gegen Stakhovski, während Lopez ohne einen verlorenen Satz Henrych bezwungen hat. Beginn: 24.07.2013 – 12:00 MEZ

A. Kuznetsov

A. Kuznetsov befindet sich auf dem 80. Platz der ATP-Rangliste und hat in der bisherigen Karriere keinen Titel gewonnen. In dieser Saison wurde er hauptsächlich in den ersten bzw. zweiten Turnierrunden eliminierte. Bei den Australien Open hat er das Match der zweiten Runde gegen Anderson verloren und in Vina del Mar sowie Sao Paulo hat er das Match der ersten Runde gegen Berlocq verloren. Auch bei den Masters Turnieren in Indian Wells und Miami hat er keine besseren Ergebnisse erzielen können, denn Ebden und Hanescu sind besser gewesen. Etwas besser war Kuznetsov in Barcelona und Rom, wo er jeweils in der zweiten Runde von Kohlschreiber bzw. Del Potro gestoppt wurde. Danach folgten zwei neue Niederlagen jeweils in den ersten Runden beim Roland Garros und Queen´´s Club Turnier und zwar gegen Harrison sowie Istomin. In Hertogenbosch und beim Wimbledon Turnier wurde er jeweils in der zweiten Runde von Mahuta bzw. Troicki bezwungen.

F. Lopez

F. Lopez befindet sich zurzeit auf dem 29. Platz der Weltrangliste. Er hat drei gewonnene Titel und zwar ist ein Titel aus dieser Saison, als er im Finalmatch des Turniers in Eastbourne Simon bezwungen hat. Die Saison fing er beim Turnier in Doha an, wo er schon in der ersten Runde von Kubot 0:2 bezwungen wurde und in Sydney sowie den Australien Open ist Lopez bis zur zweiten Runde gekommen, wo dann Anderson und Stepanek besser gewesen sind. Das zweitbeste Ergebnis in dieser Saison erzielte er mit der Finalplatzierung in Memphis, wo er gegen Nishikori verloren hat. Nach diesem tollen Ergebnis folgte eine Serie von Niederlagen in den jeweils ersten Turnierrunden und zwar in Indian Wells, Miami, Madrid und Rom. Beim Roland Garros Turnier ist Lopez bis zur dritten Runde gekommen, in der er dann von Ferrer eliminiert wurde. Beim Turnier in Queen´´s Club ist er über die Qualifikation in die zweiten Runde gekommen, in der er dann von Cilic 1:2 in Sätzen bezwungen wurde, während er beim Wimbledon Turnier in der dritten Runde von Haas eliminiert wurde. Das Turnier in Hamburg beendete Lopoez in der dritten Runde durch die 0:2-Niederlage gegen Mayer.

A. Kuznetsov – F. Lopez TIPP

Dies hier ist das erste Match zwischen diesen zwei Tennisspielern. Wie wir schon oben gesagt haben, hat Kuznezsov die Turniere hauptsächlich in den ersten zwei Runden beendet, während Lopez in dieser Saison zwei Finalauftritte hatte und in einem Finalmatch hat er auch gewonnen. Trotz ein paar schlechter Ergebnisse im Laufe der Saison, sehen wir Lopez in der Favoritenrolle und erwarten dass er ohne weitere Probleme seine Serie von soliden Ergebnissen aus den letzten Turnieren fortsetzen wird.

Tipp: Lopez -1,5 Satz

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,80 bei betathome (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!