D. Brands – I. Karlovic 04.02.2014

D. Brands – I. Karlovic – Am zweiten Tag des ATP-Turniers in Zagreb erwartet uns das Duell zwischen dem Deutschen D. Brands und dem Kroaten I. Karlovic. Das Turnier wird auf dem Hartplatz gespielt und das Preisgeld beträgt 426.605 €. Der Titelverteidiger aus der vergangenen Saison ist der einheimische Tennisspieler M. Cilic, der im Finale besser als J. Melzer gewesen ist. Die ersten vier gesetzten Spieler, T. Haas, M. Youzhny, P. Kohlschreiber und I. Dodig sind frei in der ersten Runde. Beginn: 04.02.2014 – 18:30 MEZ

D. Brands

D. Brands befindet sich auf dem 68. Platz der ATP-Rangliste. Er hat noch keine gewonnenen ATP-Titel und die Saison fing er mit der Viertelfinalplatzierung beim Turnier in Doha an, wo er gegen Monfils 0:2 verloren hat. Danach spielte er jeweils die erste Runde beim Turnier in Auckland und bei den Australian Open, wo er von Klahn bzw. Simon bezwungen wurde. Von den letztjährigen Ergebnissen werden wir das Turnier in Rotterdam erwähnen, wo er schon in der ersten Runde gegen Simon eliminiert wurde. Ein sehr gutes Ergebnis erzielte Brands in Dubai, wo er durch die Qualifikation ins Viertelfinale gekommen ist, dann aber von Del Potro gestoppt wurde. In Indian Wells hat er das Match der zweiten Runde gespielt und gegen Seppi verloren.

Die besten Ergebnisse auf Sandplätzen hat Brands in Bukarester und München erzielt, wo er das Viertel- bzw. Halbfinale gespielt hat und Simon bzw. Kohlschreiber besser gewesen sind. Eine gute Gegenwehr lieferte er Nadal in der ersten Runde beim Roland Garros und beim Turnier in Halle hat er das Match der ersten Runde gegen Hernych verloren. In Wimbledon verlor er in der zweiten Runde gegen Berdych, während er in der zweiten Runde des Turniers in Hamburg von Federer gestoppt wurde. In Basel hat er das Viertelfinale erreicht, wo er von Roger-Vasselin gestoppt wurde.

I. Karlovic

I. Karlovic besetzt den 80. Platz der ATP Rangliste. In seiner bisherigen Karriere hat er fünf ATP-Titel geholt. Einen  Titel holte er in der vergangenen Saison in Bogota, wo er im Finale besser als Falla gewesen ist. Diese Saison eröffnete er in Doha, wo er in der zweiten Runde eine 1:2-Niederlage gegen Brown kassierte, während er bei den Australian Open eine 0:3-Niederlage gegen Dodig kassierte. Von den Ergebnissen aus der vergangenen Saison werden wir die zweite Runde des Turniers in Indian Wells gegen Querrey erwähnen, sowie das Viertelfinale in Newport, wo er von Isner gestoppt wurde.

Bei den Masters Turnieren in Montreal und Cincinnati hat er den Einzug ins Hauptturnier nicht geschafft, während er bei den US Open das Match der zweiten Runde gegen Wawrinka verloren hat. Am Ende der Saison verzeichnete er in Moskau ein gutes Ergebnis und zwar das Halbfinale gegen Gasquet, während er in der zweiten Runde des Turniers in Basel von Pospisil geschlagen wurde.

D. Brands – I. Karlovic TIPP

Bisher trafen Brands und Karlovic zwei Mal aufeinander und beide Tennisspieler verbuchten jeweils einen Sieg. Karlovic war besser im Jahr 2010 in Delray Beach (7:6 7:6), während sich Brands ein Jahr später revanchierte und zwar beim Turnier in Zagreb (7:5 6:7 7:6). Die bisherigen Ergebnisse deuten an, in welcher Richtung dieses Match gehen wird. Beide Tennisspieler haben einen sehr guten Aufschlag und daher werden die Tiebreaks wahrscheinlich das Match entscheiden, wie der Fall in den ersten beiden Duellen gewesen ist. Dementsprechend erwarten wir ein Match mit einer größeren Anzahl von Games.

Tipp: über 22,5 Games

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,85 bei youwin (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)