D. Goffin – G. Dimitrov 31.08.2014

D. Goffin – G. Dimitrov – In diesem Match der dritten Runde der US Open treffen der Belgier D. Goffin und der Bulgare G. Dimitrov aufeinander. Die dritte Runde erreichte Goffin durch den 3:0-Sieg gegen J. Sousa, während Dimitrov mit dem gleichen Ergebnis besser als D. Sela gewesen ist. Beginn: 31.08.2014 – 17:00 MEZ

D. Goffin

Goffin ist zurzeit auf dem 56. Platz der ATP-Weltrangliste. Er hat bis jetzt einen ATP-Titel gewonnen und zwar in der aktuellen Saison beim Turnier in Kitzbühel, als er im Finale D. Thiem geschlagen hat. Die Hälfte seiner diesjährigen Auftritte hat er auf der Challenger-Tour absolviert. Seinen ersten diesjährigen ATP-Auftritt hat er in Memphis gehabt. Da kam er ins Hauptfeld über die Qualifikation, aber er verlor direkt in der ersten Runde gegen Kuznetsov. Nach dem gleichen Szenario verliefen seine Auftritte in Delray Beach, Indian Wells, Miami, Casablanca, Monte Carlo und Roland Garros, wo er jeweils von Matosevic, Davydenko, Zeballos, Carballes, Robredo und Melzer.

Ein wenig besser war er im Queens Club, wo er die Zweitrundenpartie gegen Tsonga verloren hat. Beim Wimbledon verlor er wieder in der ersten Runde, aber diesmal gegen Murray. Danach widmete sich Goffin wieder der Challenger-Tour, wo er drei Titel in Folge geholt hat und zwar in Scheveningen, Poznan und Tempera. Ein gutes Ergebnis erzielte er auch beim Winston-Salem Turnier wo er über die Qualifikation ins Viertelfinale gelang, dort aber von Janowicz gestoppt wurde.

G. Dimitrov

Dimitrov ist zurzeit der achte Tennisspieler der Weltrangliste. Er hat bisher vier Titel gewonnen und drei davon in der aktuellen Saison. Den ersten Titel holte er in Acapulco, wo er im Finale Anderson geschlagen hat. Zum zweiten Titel kam er beim Turnier in Bukarest, wo er besser als Rosol gewesen ist. Und den dritten Titel holte er im Queens Club, wo er im Finale Lopez bezwungen hat. Ansonsten hat er in der aktuellen Saison zuerst in Brisbane gespielt, wo er in der zweiten Runde von Cilic bezwungen wurde. Beim Australian Open kam er zu einem sehr guten Ergebnis, da er erst im Viertelfinale gegen Nadal verloren hat.

Bei den beiden US-Masters-Turnieren in Indian Wells und Miami flog in der jeweiligen dritten Runde raus und zwar gegen Gulbis und Nishikori. Auch in Monte Carlo kam er in die dritte Runde, in der von Ferrer geschlagen wurde. In Madrid war wieder die dritte Runde tödlich, aber diesmal gegen Berdych. In Rom war er wieder gut drauf und erreichte das Halbfinale gegen Nadal. Beim größten Sandplatzturnier der Welt in Paris, also beim Roland Garros, verlor er ein wenig überraschend die erste Runde gegen Karlovic. Beim Wimbledon war er wieder viel besser und verlor erst das Halbfinale gegen Djokovic (1:3). Ein weiteres gutes Ergebnis hat Dimitrov in Toronto verzeichnet und zwar das Halbfinale gegen den späteren Sieger Tsonga. In Cincinnati dagegen verlor er bereits in der zweiten Runde gegen Janowicz.

D. Goffin – G. Dimitrov TIPP

Dies hier ist das erste gemeinsame ATP-Match dieser zwei Tennisspieler. Vor einiger Zeit haben sie drei gemeinsame CH-Matches abgelegt und zwar waren alle drei auf dem Sandplatz, was für dieses heutige Match somit auch nicht relevant ist. Man sollte trotzdem erwähnen, dass in diesen gemeinsamen Matches Dimitrov besser gewesen ist. Der Bulgare liefert in dieser Saison seine besten Partien und hat dadurch auch seine beste Ranglistenplatzierung in der bisherigen Karriere geschafft. Wir sehen ihn somit in der Favoritenrolle und er sollte gegen Goffin höchstens einen Satz verlieren.

Tipp: Dimitrov -1,5 Sätze

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,61 bei interwetten (alles bis 1,58 kann problemlos gespielt werden)

Sonderbonus bei Ladbrokes: 50% bis 300€ Gratiswette!