I. Dodig – F. Mayer 21.03.2014

I. Dodig – F. Mayer – Im Rahmen der zweiten Runde des Turniers in Miami werden wir das Duell zwischen I. Dodig und F. Mayer analysieren. Dodig hat in der ersten Runde einen 2:1-Satzsieg gegen Golubov geholt, während Mayer als gesetzter Spieler frei war. Der Sieger dieses Duells wird auf den Gewinner aus dem Match Chardy-Djokovic treffen. Beginn: 21.03.2014 – 16:00 MEZ

I. Dodig

I. Dodig ist momentan auf dem 37. Platz der Weltrangliste und hat bisher nur einen Titel gewonnen. Der einzige Titel gelang ihm vor drei Jahren in Zagreb, als er im Finale Berrer bezwang. Die aktuelle Saison begann er in Doha, wo er in der ersten Runde von Brown bezwungen wurde. Bei den Australian Open kam das Aus in der zweiten Runde als er das Match an Dzumhur abgegeben hat. Sein bestes Ergebnis in dieser Saison hatte er in Zagreb und in Marseille, wo er jeweils im Viertelfinale gegen Cilic bzw. Gasquet verlor, während er in Rotterdam bereits in der ersten Runde von Mathieu geschlagen wurde. Bei den Turnieren in Dubai und in Indian Wells wurde er jeweils in der ersten Runde bezwungen.

Bei den letztjährigen Masters-Turnieren in Indian Wells und Miami verlor er in der dritten bzw. zweiten Runde gegen Federer bzw. Isner. In München verzeichnete er sein bestes Ergebnis und zwar das Halbfinale gegen Haas. Gegen Haas kam er in Düsseldorf auch nicht klar und verlor das Match der zweiten Runde. Beim Wimbledon kam er bis in die vierte Runde, wo er von Ferrer gestoppt wurde. In Atlanta spielte er das Viertelfinale gegen Hewitt. Beim letzten Grand Slam des Jahres in New York verlor er das Drittrundenmatch gegen Nadal und in Tokyo spielte er das Halbfinale gegen Raonic.

F. Mayer

F. Mayer ist momentan der 32. Tennisspieler der Weltrangliste. Er hat bisher nur einen Titel gewonnen und zwar im Jahr 2011, als er das Turnier in Bukarest gewonnen hat. Diese Saison eröffnete er in Doha wo er im Halbfinale von Monfils gestoppt wurde, während er in Sydney bereits in der ersten Runde gegen Matosevic verloren hat. Ein gutes Ergebnis verbuchte er bei den Australian Open, wo er das Match der vierten Runde gegen Ferrer verlor. Bei den nächsten drei Turnieren wurde er jeweils in der ersten Runde bezwungen.

Von den letztjährigen Ergebnissen sollten wir das Turnier in Memphis erwähnen, wo er von Blake in der ersten Runde bezwungen wurde. Ein wenig besser erging es ihm in Indian Wells, wo er in der dritten Runde von Berdych eliminiert wurde. Und zuletzt in Miami kam das Turnier-Aus in der zweiten Runde und zwar gegen Zemlja in zwei Sätzen. Solide Ergebnisse verbuchte er in Monte Carlo und in Bukarest, wo er in der dritten bzw. der vierten Runde von Dimitrov bzw. Garcia-Lopez geschlagen wurde. In der ersten Wimbledon-Runde wurde er von Djokovic eliminiert, während er ein solides Ergebnis bei den US Open erzielte, indem er in der dritten Runde von Murray gestoppt wurde.

I. Dodig – F. Mayer TIPP

Dies ist das dritte Aufeinandertreffen der beiden Tennisspieler und in den ersten beiden Begegnungen feierte Mayer. Beide Duelle fanden im Jahr 2012 statt und das erste Mal trafen sie gerade bei diesem Turnier in Miami auf als Mayer einen 6:4 7:5-Sieg holte, während er das zweite Mal in Düsseldorf triumphierte (6:1 6:1). Keiner der beiden Tennisspieler befindet sich derzeit in einer sehr guten Form. Sie spielen ziemlich unbeständig und so hat jeder Spieler die Chance auf Sieg in diesem Match. Wir erwarten ein ungewisses Match und daher tippen wir auf eine größere Anzahl von Games.

Tipp: über 22,5 Games

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,85 bei youwin (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)