Das nächste Viertelfinalmatch werden der Deutsche F. Mayer und der weltbeste Tennisspieler N. Djokovic bestreiten. Dies ist das zweite direkte Duell der beiden Tennisspieler und das erste Aufeinandertreffen fand in letzter Saison in Dubai statt. Den Einzug ins Viertelfinale sicherte sich Mayer durch den Sieg gegen Gasquet (3:1), während Djokovic seinen Landsmann Troicki ohne Satzverlust bezwang. Beginn: 04.07.2012 – 14:00

F. Mayer ist zurzeit der 29. Spieler der Welt. Er hat bisher einen ATP-Titel in seiner Karriere gewonnen und zwar im letzten Jahr in Bukarest. Von den diesjährigen Ergebnissen werden wir die zweite Runde des Turniers in Montpellier erwähnen, wo er von Mahut gestoppt wurde (0:2), während er bei den Turnieren in Acapulco und Indian Wells von Andujar bezwungen wurde. Das beste Ergebnis verbuchte er in Miami, wo er in der vierten Runde gegen Tsonga in zwei Sätzen verlor. Danach folgten zwei schlechte Auftritte bei den Turnieren in Monte Carlo und Madrid, wo er bereits in der ersten Runde von Kukushkin bzw. Del Potro mit jeweils 2:0 bezwungen wurde. Etwas bessere Partien lieferte er bei den French Open und in Halle ab, wo er von Schwank (1:3) bzw. Federer (0:2) eliminiert wurde.

Djokovic hat 30 Titel in seiner Kariere. In diesem Jahr hat er zwei Turniere gewonnen und zwar die Australian Open und das Masters Turnier in Miami. Außerdem hat er beim Turnier in Dubai mitgemacht, wo er von Murray im Halbfinale mit 0:2 in Sätzen bezwungen wurde, während Djokovic beim Turnier in Indian Wells überraschenderweise von Isner mit 1:2 bezwungen wurde. Auch im Finale des Masters Turniers in Monte Carlo ist Nadal mit dem Ergebnis 2:0 besser als der Serbe gewesen. Das Turnier in Madrid beendete Djokovic im Viertelfinale nach der 0:2-Niederlage gegen den Landsmann Tipsarevic, während dieser Serbe in Rom das Finalmatch gegen Nadal mit 0:2 in Sätzen verloren hat. Die dritte diesjährige Niederlage gegen Nadal kassierte Djokovic im Finale der French Open (1:3).

Wie wir bereits gesagt haben, trafen diese beiden Tennisspieler das erste Mal in letzter Saison aufeinander und zwar im Viertelfinale des Turniers in Dubai, wo der serbische Tennisspieler einen 7:5 6:1-Sieg feierte. Dieses Viertelfinale in Wimbledon ist das beste Ergebnis des Deutschen in dieser Saison, aber er wird kaum schaffen, in diesem Turnier weiterzukommen. Andererseits hat Djokovic bisher den besten Eindruck bei diesem Turnier hinterlassen und so geben ihm die Buchmacher die höchsten Chancen auf die Titelverteidigung. Es ist schwierig etwas mehr  als eine würdige Niederlage des Deutschen zu erwarten, aber wir sind der Meinung, dass Mayer einen harten Widerstand leisten wird, vor allem im ersten Spielsatz.

Tipp: Erster Spielsatz über 9,5 Games

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 1,83 bei sportingbet (alles bis 1,77 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!