G. Dimitrov – M. Cilic 21.08.2016 ATP Cincinnati

Dimitrov – M. Cilic / ATP Cincinnati – Im Halbfinale des Masters Turniers in Cincinnati treffen der Bulgare G. Dimitrov und der Kroate M. Cilic aufeinander. Dimitrov erreichte das Halbfinale durch den 2:0-Sieg gegen S. Johnson, während Coric nach nur einem Satz das Match an Cilic abgegeben hat. Beginn: 21.08.2016 – 02:30 MEZ

G. Dimitrov

Dimitrov spielte in dieser Saison sehr unbeständig, wodurch er ein paar sehr gute Ergebnisse erzielte, wie die Finalteilnahme in Sydney und Istanbul sowie ein paar unerwartete Niederlagen kassierte. Wegen der Niederlagen ist Dimitrov auch auf der ATP-Rangliste gefallen. Seine Bilanz der Siege und Niederlagen steht bei 23:18, was im Vergleich zu den vorherigen Saisons deutlich schlechter ist.

In Cincinnati hat Dimitrov sehr gut gespielt. Nachdem er im Achtelfinale den zweitgesetzten Turnierteilnehmer S. Wawrinka bezwungen hat, war er im Viertelfinale besser als der heimische Spieler S. Johnson. Der erste Satz war ausgeglichen, während Dimitrov beim Tie-Break den Vorsprung holen konnte (1:0). Danach ist das Spiel von Johnson auseinandergefallen und er hatte im zweiten Satz keine Kraft mehr, aufzuholen.

M. Cilic

Früher haben wir bereits einige von den wichtigsten Ergebnissen von Cilic in dieser Saison erwähnt, weswegen wir uns jetzt mehr seinen Achtel- und Viertelfinalmatches dieses Turniers widmen werden. Er hat nämlich T. Berdych bzw. B. Coric geschlagen. Das Achtelfinalmatch gegen Berdych hätte Cilic eigentlich bereits nach zwei Sätzen beenden müssen. Nachdem er den ersten Satz gewonnen hat, hatte der Kroate auch im zweiten Satz einen Break Vorsprung, verlor jedoch kurz vor dem Ende unverständlicherweise zwei Games in Folge. Damit war Berdych wieder im Spiel.

Der Sieger des dritten Satzes wurde dann beim neunten Game entschieden, als Cilic die vierte Breakchance ausgenutzt hat. Sein Viertelfinalgegner war dann B. Coric, der davor R. Nadal geschlagen hat. Das ist ihn jedoch teuer zu stehen gekommen, denn gegen Cilic hatte er keine Kraft, um mehr als einen Satz abzulegen. Danach war er gezwungen das Match abzugeben.

G. Dimitrov – M. Cilic TIPP

Die Ergebnisbilanz der bis jetzt abgelegten Duelle zwischen diesen zwei Tennisspielern steht 2:1 zu Gunsten von Cilic. Der Kroate war 2014 in Brisbane (7:5 7:5) und in dieser Saison in Rio de Janeiro (6:1 6:4) besser. Dimitrov gewann in der letzten Saison beim Masters Turnier in Paris (7:6 7:6). Die Buchmacher sehen hier Cilic im Vorteil, da er in letzter Zeit etwas besser spielt und vor ein paar Tagen Dimitrov beim Olympiaturnier leicht bezwungen hat. Wir erwarten aber ein eher ungewisses Match und tippen deswegen auf mehr Games.

Tipp: über 22 Games

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,73 bei betway (alles bis 1,68 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betway
150€