J. Tipsarevic – T. Daniel 04.10.2016, ATP Tokio

Tipsarevic – Daniel / ATP Tokio – Das erste Duell vom Turnier in Tokio, das wir analysieren werden, bestreiten der Serbe J. Tipsarevic und der heimische Tennisspieler T. Daniel. Der letztjährige Turniergewinner, der den Titel in dieser Saison nicht verteidigen wird, war der Schweizer S. Wawrinka. Im Finale hat er B. Paire 6:2 6:4 bezwungen. Bis zu diesem Zeitpunkt haben sich M. Cilic und J. Sousa den Einzug in die zweite Runde gesichert. Beginn: 04.10.2016 – 11:00 MEZ

J. Tipsarevic

Aufgrund von häufigen Verletzungen befindet sich Tipsarevic nicht mehr an der Spitze der ATP-Rangliste. Derzeit besetzt er nämlich den 173. Platz. Sein bestes Ranking hatte er nämlich 2012 als er der achtbeste Tennisspieler auf der Welt war. Obwohl er beim letzten Auftritt in Shenzhen um 53 Plätze raufkletterte, verbessert dies den Gesamteindruck nicht, da er in dieser Saison nur sechs Siege und acht Niederlage verbuchte. In seiner Karriere hat Tipsarevic vier Titel geholt und der letzte stammt aus dem Jahr 2013, vom Turnier in Chennai.

In dieser Saison hat er nicht an vielen Turnieren teilgenommen und sein bestes Ergebnis holte er beim erwähnten Turnier in Shenzhen, wo er das Halbfinalmatch beim Stand 2:6 1:4 an R. Gasquet abgab. Von den restlichen Ergebnissen werden wir noch die US Open erwähnen, wo er in der zweiten Runde nach einem harten Kampf und fünf gespielten Sätzen von P. Carreno-Busta eliminiert wurde.

T. Daniel

Daniel gehört mit seinen 23 Jahren zu den jüngeren Tennisspielern, von denen man erwartet, dass sie in Zukunft viel zeigen. Allerdings wird es Daniel nicht leicht haben, weil er in dieser Saison eine negative Bilanz von 10:15 hat. In seiner bisherigen Karriere hat er keinen ATP-Titel geholt und noch immer hat er nicht geschafft, ins Finale eines ATP Turniers einzuziehen. Den Großteil der Saison verbrachte Daniel auf den CH-Turnieren.

Seinen besten Auftritt hatte er bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro, wo er die dritte Runde erreichte und gegen J.M. del Potro einen Satz gewinnen konnte. Bei den French Open wurde er in der zweiten Runde von S. Wawrinka bezwungen. Über die zweite Runde konnte er nicht hinaus auch bei den Turnieren in Bukarest und in Estoril, wo er von P. Lorenzi bzw. P. Carreno-Busta eliminiert wurde.

J. Tipsarevic – T. Daniel TIPP

Dies ist das erste Aufeinandertreffen der beiden Tennisspieler. Hinter Tipsarevic ist eine viel erfolgreichere Karriere, aber der serbische Tennisspieler ist in den letzten paar Saisons nicht mehr auf der Höhe. Darüber hinaus musste er in Shenzhen das Halbfinalmatch gegen Gasquet aufgeben und so stellt sich die Frage, ob er für dieses Mal gegen Daniel überhaupt bereit ist. Deshalb haben wir beschlossen mutiger zu sein und auf Daniel-Sieg zu tippen.

Tipp: Sieg Daniel

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 2,10 bei bet365 (alles bis 2,00 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100€