K. Nishikori – G. Dimitrov 08.10.2013

K. Nishikori – G. Dimitrov – In diesem Match des Masters Turniers in Shanghai treffen der Japaner K. Nishikori und der Bulgare G. Dimitrov aufeinander. Bis zu diesem Zeitpunkt haben Andujar-Alba, Berlocq und F. Mayer die zweite Runde erreicht. Beginn: 08.10.2013 – 12:00 MEZ

K. Nishikori

Nishikori ist der 13. Spieler der Welt und hat in seiner Karriere drei Titel gewonnen. Den ersten Titel gewann er 2008 in Delray Beach, wo er im Finale Blake 2:1 bezwungen hat. Der zweite Turniergewinn gelang ihm in Tokyo, als er im Finale Raonic wieder 2:1 geschlagen hat. Und den letzten Titel gewann er in dieser Saison in Memphis, wo er im Finale besser als Lopez war. Er hat außerdem das Halbfinale in Brisbane gespielt, wo ihn Murray geschlagen hat. Bei den Australian Open kam er bis in die vierte Runde, wo er von Ferrer 0:3 gestoppt wurde, während er in Indian Wells das Match der dritten Runde gegen Berlocq verlor. Etwas besser war Nishikori in Miami, wo er die vierte Runde erreichte, in der dann Ferrer besser gewesen ist. In Barcelona wurde er dann in der dritten Runde von Ramos gestoppt. Beim Masters Turnier in Madrid hat er das Viertelfinalmatch gegen Andujar 0:2 verloren und in Rom verlor er das Match der zweiten Runde gegen Chardy. Einen soliden Auftritt hatte der Japaner beim Roland Garros Turnier, wo er in der vierten Runde von Nadal erwartungsgemäß bezwungen wurde. Das Masters Turnier in Montreal beendete Nishikori in der dritten Runde durch die Niederlagen gegen Gasquet und bei den US Open sowie in Cincinnati konnte er nicht weiter von der ersten Runde kommen.

G. Dimitrov

Dimitrov ist momentan auf dem 29. Platz der ATP-Weltrangliste. Er hat in seiner Kariere keinen einzigen ATP-Titel gewonnen. In der aktuellen Saison kam er in Brisbane bis zum Finale, wo er von Murray bezwungen wurde. Direkt danach flog er bei zwei Turnieren jeweils in der ersten Runde raus und zwar in Sydney gegen Fognini und bei den Australian Open gegen Benneteau. Einen sehr guten Auftritt hatte er in Rotterdam, wo er erst im Halbfinale von Del Potro geschlagen wurde. In Indian Wells und Miami wurde er erwartungsgemäß jeweils in der dritten Runde gegen Djokovic bzw. Murray jeweils 0:2 bezwungen. Ein sehr gutes Ergebnis verbuchte er in Monte Carlo, indem er sich ins Viertelfinale qualifizierte aber gegen Nadal konnte er nur einen Spielsatz gewinnen, während er in Madrid in der dritten Runde von Wawrinka gestoppt wurde. Ein etwas schlechteres Ergebnis erzielte er in Rom, da er bereits in der zweiten Runde von Gasquet eliminiert wurde, während er bei den French Open in der dritten Runde von Djokovic geschlagen wurde. Bescheidene Ergebnisse holte er auf Rasenturnieren, weil er im Queen´s Club und beim Wimbledon Turnier bereits in der zweiten Runde gestoppt wurde. Das Masters Turnier in Montreal beendete Dimitrov in der ersten Runde durch die Niederlage gegen Granollers und in Cincinnati ist er bis zur dritten Runde gekommen, wo er dann gegen Nadal verloren hat. Ein Fünf-Satz-Match legte er in der ersten US Open-Runde ab, wo er von Souse bezwungen wurde.

K. Nishikori – G. Dimitrov TIPP

Dies hier ist das erste gemeinsame Match dieser zwei Tennisspieler, also haben wir keine relevante Statistik auf die wir zurückgreifen können. Die Buchmacher sehen den Japaner in der Favoritenrolle, aber angesichts der gelieferten Leistung in dieser Saison, denken wir dass der Bulgare gut genug ist, um zumindest einen Satz zu gewinnen.

Tipp: Dimitrov +1,5 Satz

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,67 bei 10bet (alles bis 1,62 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!