M. Cilic – G. Dimitrov 06.07.2016, ATP Olympische Spiele

Cilic – G. Dimitrov / Olympische Spiele – Dieses Wochenende fängt das olympische Tennisturnier an, bei dem die besten Spieler der Welt auftreten. Als Hauptfavorit gilt N. Djokovic und sein größter Konkurrent ist der Titelverteidiger A. Murray. In diesem heutigen Match treffen der Kroate M. Cilic und der Bulgare G. Dimitrov aufeinander. Beginn: 06.07.2016 – 18:00 MEZ

M. Cilic

Cilic schied bei den letzten Olympischen Spielen in der zweiten Runde aus, und zwar durch eine 0:2-Niederlage gegen L. Hewitt. Jetzt ist er aber in einer viel besseren Spielform, als am Saisonanfang, als die dritte Runde seine beste Platzierung war. Erst beim Turnier in Marseille zog Cilic ins Finale ein und verlor dort gegen N. Kyrgios, während er danach im Viertelfinale des Masters Turniers in Indian Wells spielte und von D. Goffin gestoppt wurde.

Die zweite diesjährige Finalteilnahme schaffte er beim Turnier in Genua, wo dann S. Wawrinka erwartungsgemäß besser war. Zwei weitere gute Ergebnisse erzielte Cilic auf den Grasturnieren in Queen´s Club und beim Wimbledon, wo er ins Halb- bzw. Viertelfinale eingezogen ist und gegen A. Murray bzw. R. Federer verloren hat.

G. Dimitrov

Auch Dimitrov beendete seinen Auftritt bei den letzten Olympischen Spielen in der zweiten Runde, und zwar war der Franzose G. Simon besser. Der Bulgare hat in der aktuellen Saison sehr viel gepatzt. Am Anfang des Jahres sah es noch ganz gut aus und er hat in Sydney das Finalmatch und in Delray Beach das Halbfinalmatch gespielt. Dabei wurde er aber von V. Troicki und R. Ram bezwungen. Einen soliden Auftritt lieferte er dann in Miami ab, wo er im Rahmen der vierten Runde und nach einem ungewissen Drei-Satz-Match gegen G. Monfils verloren hat.

Nach dem Halbfinale in Istanbul und der Niederlage gegen D. Schwartzman folgte eine Serie von schlechten Ergebnissen, weswegen Dimitrov viele Punkte verloren hat und damit natürlich auch auf der ATP-Rangliste runtergerutscht ist. Zuletzt spielte er beim Masters Turnier in Toronto mit, wo er im Viertelfinale gegen K. Nishikori verloren hat.

M. Cilic – G. Dimitrov TIPP

In den zwei gemeinsamen Duellen bis jetzt haben beide Tennisspieler jeweils einmal gewonnen. Cilic war 2014 in Brisbane besser (7:5 7:5), während sich Dimitrov in der letzten Saison beim Masters Turnier in Paris revanchiert hat (7:6 7:6). Es sind sicherlich zwei gleichwertige Gegner, die für ein interessantes und ungewisses Match sorgen sollten. Deswegen tippen wir auf mehr Games.

Tipp: über 22 Games

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,67 bei betway (alles bis 1,62 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betway
150€