M. Kukushkin – D. Istomin 23.09.2015, ATP St. Petersburg

Kukushkin – Istomin / ATP St. Petersburg– In diesem Match der zweiten Runde in St. Petersburg treffen der Kasache M. Kukushkin und der Usbeke D. Istomin aufeinander. Neben den vier erstgesetzten Teilnehmern haben noch A. Haider-Maurer und M. Baghdatis den Einzug in die zweite Runde geschafft. Haider-Maurer hat D. Gimeno-Traver geschlagen und Baghdatis war besser als E. Gulbis. Beginn: 23.09.2015 – 10:00 MEZ

M. Kukushkin

Kukushkin befindet sich auf der soliden 48. Position und das ist um ca. 20 Plätze besser als am Saisonanfang. Der Kasache hat also im Laufe der Saison ein paar gute Ergebnisse erzielt. In den bisherigen neun Jahren seiner professionellen Karriere hat er einen ATP-Titel gewonnen, und zwar in St. Petersburg, wo er im Finale M. Youzhny 2:0 geschlagen hat.

Das beste Ergebnis in diesem Jahr hat er beim Turnier in Sydney erzielt, wo er alle drei Qualifikationsrunden geschafft hat und ins Finale eingezogen ist, wo V. Troicki besser war. Auch bei den US Open war Kukushkin gut, da er in der dritten Runde gegen den Titelverteidiger M. Cilic einen Fünf-Satz-Match verloren hat. Alle anderen ATP-Turniere beendete er hauptsächlich in der jeweiligen zweiten Runde, weswegen sie nicht erwähnenswert sind.

D. Istomin

Istomin wird diese Saison noch lange in Erinnerung haben, da er nach 11 Karrierejahren endlich einen ATP-Titel gewonnen hat. Das war beim Turnier in Nottingham, wo er im Finale S. Querrey geschlagen hat (7:6 7:6). Zurzeit befindet er sich auf dem 62. ATP-Ranglistenplatz. Neben dem erwähnten Titel hat Istomin in Montpellier das Viertelfinalmatch gegen R. Gasquet verloren.

Danach folgte eine schlechtere Serie, wo er in den jeweiligen ersten zwei Turnierrunden ausgeschieden ist. Beim Turnier in Bastad ist er ins Viertelfinale eingezogen, wurde aber dort von B. Paire bezwungen (0:2). Die US Open beendete er in der zweiten Runde, und zwar nachdem er im dritten Satz das Match an D. Thiem abgegeben hat. Beim Davis Cup hat er für die Nationalmannschaft von Usbekistan mitgespielt, wo er einen Sieg gegen S. Johnson geholt und eine Niederlage gegen J. Sock kassiert hat.

M. Kukushkin – D. Istomin TIPP

In den letzten drei gemeinsamen Matches hat Kukushkin zwei Siege geholt und einmal hat Istomin gewonnen. Das letzte Mal trafen sie in der aktuellen Saison beim Turnier in Sydney aufeinander, als Kukushkin besser war (6:3 7:6). Die vorherigen zwei Matches endeten mit einer überdurchschnittlichen Zahl an Games und das erwarten wir auch dieses Mal.

Tipp: über 21,5 Games

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,62 bei Unibet (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
unibet bonus
75€