R. Nadal – M. Raonic 20.03.2015, ATP Indian Wells

Nadal – Raonic / ATP Indian Wells – Um den letzten Halbfinalplatz beim Masters Turnier in Indian Wells werden der Spanier R. Nadal und der Kanadier M. Raonic kämpfen. Den Einzug ins Viertelfinale sicherte sich Nadal nach einem lockeren 2:0-Sieg gegen G. Simon, während Raonic ebenfalls problemlos über T. Robredo triumphierte (2:0). Beginn: 20.03.2015 – 21:00 MEZ

R. Nadal

Nadal befindet sich auf dem 3. Platz der ATP-Rangliste und hat bisher 65 Titel gewonnen. In dieser Saison holte er einen Titel und zwar in Buenos Aires, wo er im Finale über Monaco triumphierte (6:4 6:1). In dieser Saison hat er bereits in Doha gespielt, wo er in der ersten Runde gegen M. Berrer 1:2 verlor. Bei den Australian Open verlor er im Viertelfinale gegen Berdych (0:3), während er im Halbfinale des Turniers in Rio de Janeiro von Fognini bezwungen wurde.

Im Achtelfinale dieses Turniers hat er Simon völlig überspielt (6:2 6:4). Die Erstaufschlagstatistik von 70%:48% sowie viel bessere Statistik bei den erzielten Punkten des ersten Aufschlags (73%:55%) sprachen klar für Nadal. Dementsprechend hat Nadal 16 Punkte mehr erzielt als Simon.

M. Raonic

Nach Dolgopolov hat Raonic im Achtelfinale T. Robredo überspielt, indem er ihm nur fünf Games zugelassen hat. Obwohl er ziemlich schlecht aufschlug, verlor er nur zwei Punkte beim ersten Aufschlag. Das Problem bereitete ihm der erste Aufschlag (48%), weshalb er nur sechs Asse verbuchte. Das reichte aber vollkommen aus, um über Robredo zu triumphieren, obwohl dieser um sogar 22% besseren ersten Aufschlag hatte, aber seine Umsetzung war ziemlich bescheiden (53%).

Raonic hat sein Spiel im Vergleich zu früher deutlich verbessert, aber immer noch hängt Vieles von seinem Aufschlag ab. Das wird ein großes Problem für den Kanadier in diesem Match gegen Nadal darstellen. Dennoch kann er sich ein gutes Ergebnis erhoffen, weil der Spanier nicht auf Höhe ist.

R. Nadal – M. Raonic TIPP

In fünf direkten Duellen hat Nadal immer triumphiert. Das letzte Mal trafen diese beiden Tennisspieler in der vergangenen Saison im Rahmen des Viertelfinales in Miami aufeinander und damals feierte der Spanier mit 4:6 6:2 6:4. Auch dieses Mal gilt Nadal als klarer Favorit, aber vieles wird vom ersten Aufschlag von Raonic abhängen. Daher erwarten wir ein ungewisses Match mit einer größeren Anzahl von Games.

Tipp: über 22 Games

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,59 bei 10bet (alles bis 1,57 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
10bet bonus
100€