S. Groth – F. Lopez 08.04.2015, ATP Houston

Groth – Lopez / ATP Houston – In der zweiten Runde des ATP Turniers in Houston treffen der Österreicher S. Groth und der Spanier F. Lopez aufeinander. Die zweite Runde erreichte Groth durch den 2:0-Sieg gegen V. Estrella, während Lopez als erstgesetzter Turnierteilnehmer in der ersten Runde frei hatte. Beginn: 08.04.2015 – 17:00 MEZ

S. Groth

Groth ist zurzeit auf dem 93. ATP-Ranglistenplatz. Die Platzierung ist etwas schlechter als am Saisonanfang aber auch deutlich besser als im letzten Jahr zur gleichen Zeit.  Die aktuelle Saison fing er mit einem vielversprechenden Auftritt in Brisbane an, wo er im Viertelfinale Raonic gegenüber sehr gut die Stirn bieten konnte, verlor aber 1:2. Danach verlor Groth das Match der ersten Runde in Sydney gegen Müller, während er ein solides Ergebnis bei den Australian Open erzielte. Er zog nämlich in die dritte Runde ein, wurde aber dort von Tomic 0:3 gestoppt.

Das Turnier in Memphis beendete er mit einer Zweitrundenniederlage gegen Anderson. Danach folgten eine negative Serie und Erstrundenniederlagen. Diese Serie fing mit dem Turnier in Delray Beach an, danach folgten Acapulco, Davis Cup, Indian Wells und Miami. Dabei waren Yen-Hsun Lu, A. Dolgopolov, J. Mertl, Gimeno-Traver und A. Zverev besser. Für Groth ist dies hier das erste Sandturnier in dieser Saison, während er auch in der vorherigen Saison keine Auftritte auf diesem Untergrund hatte.

F. Lopez

Lopez ist immer noch auf dem 12. ATP-Ranglistenplatz und das ist auch die beste Platzierung seiner Karriere. Die ATP-Position lässt erschließen, dass dieser Spanier in der aktuellen Saison sehr gute Ergebnisse erzielt hat. Sein erster Auftritt war in Chennai und verlief nicht besonders vielversprechend ab. Er hat nämlich das Match der zweiten Runde gegen Beden verloren. Danach kam er in die vierte Runde der Australian Open, wo er ein Fünf-Satz-Match gegen Raonic verloren hat.

Beim ATP-Turnier in Quito zog Lopez ins Finale ein, wo er die Favoritenrolle hatte, aber eine Niederlage gegen Burgos kassierte. In Dubai war er dann nicht so gut und hat das Match der zweiten Runde gegen Ilhan verloren. Beim Masters Turnier in Indian Wells war dann im Viertelfinale Murray besser. Beim vor kurzem abgehaltenen Turnier in Miami kassierte Lopez eine 1:2-Zweitrundenniederlage gegen D. Thiem.

S. Groth – F. Lopez TIPP

Die oben genannten Tatsachen beweisen den Qualitätsunterschied und die erzielten Ergebnisse dieser zwei Tennisspieler. Der Österreicher hatte fast keine Auftritte auf Sandplätzen, während Lopez in Quito ins Finale eingezogen ist. Wir erwarten, dass der Spanier die Rolle des erstgesetzten Spielers rechtfertigt und ohne einen verlorenen Satz weiterkommt.

Tipp: Lopez -1,5 Sätze

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,96 bei betsson (alles bis 1,91 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betsson bonus
80€