T. Berdych – S. Wawrinka, 11.05.13 – ATP Madrid

Ein interessantes Halbfinalmatch des Masters Turniers in Madrid erwarten wir zwischen dem Tschechen T. Berdych und dem Schweizer S. Wawrinka. Berdych hat im Viertelfinale einen 2:0-Sieg gegen Murray geholt, während Wawrinka nach drei Spielsätzen über Tsonga triumphierte. Beginn: 11.05.2013 – 19:00

T.Berdych ist momentan der 6. Spieler der Welt. Er hat bisher sieben Titel gewonnen, von denen zwei Titel aus der letzten Saison stammen, als er in Montpellier-Finale Monfils und in Stockholm-Finale Tsonga bezwungen hat. Die aktuelle Saison startete er in Chennai, wo ihn im Viertelfinale Agut stoppte. In Marseille kam er bis ins Finale, in dem er von Tsonga geschlagen wurde. Ein weiteres Finale spielte er in Dubai, wo ihn Djokovic schlug. Ein gutes Ergebnis erzielte er beim Masters Turnier in Indian Wells, wo er erst im Halbfinale gegen Nadal verlor, während  er in Miami im Viertelfinale von Gasquet bezwungen wurde. In Monte Carlo wurde Berdych in der dritten Runde eliminiert und zwar von Fognini in zwei Sätze, während er in Barcelona wieder in der dritten Runde von Robredo geschlagen wurde.

S. Wawrinka befindet sich momentan auf dem 15. Platz der ATP-Rangliste. In seiner professionellen Karriere hat er vier Titel geholt. Einen Titel holte er in dieser Saison beim Turnier in Oeiras als er im Finale besser als Ferrer gewesen ist. In dieser Saison verlor er beim Turnier in Chennai im Viertelfinale gegen Bedene, während er bei den Australian Open in der vierten Runde von Djokovic eliminiert wurde und zwar in einem Fünf-Satz-Match. In Buenos Aires stand er im Finale, wo er von Ferrer bezwungen wurde, während er beim Masters Turnier in Indian Wells in der vierten Runde gegen Federer verlor (1:2). In Casablanca wurde Wawrinka im Halbfinale gegen Robredo geschlagen (1:2), während er in Monte Carlo im Viertelfinale gegen Tsonga verlor.

Diese beiden Tennisspieler sind bisher zehn Mal aufeinandergetroffen und haben dabei jeweils fünf Siege verbucht. In dieser Saison haben sie ein Match im Rahmen des Davis Cups absolviert und Berdych feierte einen  6:3 6:4 3:6 7:6-Sieg. Zwei Duelle haben sie auf Sand gespielt und beide hat Wawrinka zu eigenen Gunsten entschieden und zwar 2005. und 2010. in Rom (6:1 6:4), (2:6 6:3 7:6). Statistisch gesehen endeten die meisten direkte Duelle der beiden Tennisspieler mit einer größeren Anzahl der Games, weshalb wir der Meinung sind, dass es auch diesmal so sein wird.

Tipp: über 21,5 Games

Einsatzhöhe: 3/10

Quote: 1,67 bei interwetten (alles bis 1,62 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!