Tennis_BallIm ersten Halbfinalspiel der Herrenkonkurrenz in Paris werden R. Federer und N. Djokovic aufeinandertreffen. Das wird ihr viertes gegenseitiges Duell in diesem Jahr. Die letzten drei Begegnungen hat der serbische Tennisspieler zu seinen Gunsten entschieden und zwar mit nur einem verlorenen Spielsatz. Beginn: 03.06.2011 – 17:00

Der dritte weltbeste Spieler Federer hat alles gewonnen, was man gewinnen kann. Er hat bisher 67 Titel geholt. Dieses Turnier in Paris hat er im Jahr 2009 gewonnen als er im Finale Söderling in drei Sätzen bezwungen hat. In diesem Jahr hat er das Turnier in Doha gewonnen als er im Finale einen 2:0-Sieg über Davydenko gefeiert hat. Im letzten Jahr holte er fünf Titeln und zwar gewann er die Turniere in Basel, Stockholm, Cincinnati, Barclays-Turiner, und die Australian Open. Bei den diesjährigen French Open hat er bisher keinen Spielsatz verloren. Auf dem Weg bis ins Halbfinale hat er F. Lopez, M, Teixeira, J. Tipsarevic, S. Wawrinka und Monflis im Viertelfinale bezwungen. Den letztjährigen Auftritt in Paris beendete er im Viertelfinale als er von Söderling mit 3:1 bezwungen wurde.

Djoković ist momentan der zweitbeste Weltspieler. Er hat 25 Titel in seiner Karriere gewonnen. Dieses Jahr hat er 7 Turniere gewonnen und zwar in Dubai, Indian Wells, Miami, Belgrad, Madrid und Rom. Bis ins Halbfinale hat er De Bakker (3:0) in der ersten Runde bezwungen, während Hanescu in der zweiten Runde das Match abgegeben hat. In der dritten Runde bezwang er Del Potro mit 3:1, während er in der vierten Runde besser als Gasquet gewesen ist (3:0). Das Viertelfinal-Match hat F. Fognini kampflos abgegeben. Den Auftritt bei Roland Garros im letzten Jahr hat er im Viertelfinale beendet und zwar mit der Niederlage von 2:3 gegen Melzer.{source}
<div style=“text-align: center; margin: 2px 0px 3px; padding: 10px; border: 1px solid rgb(0, 102, 255);“ <h3><a rel=“nofollow“ href=“http://bet365.sportwetten-magazin.com“ target=“_blank“><strong>bet365: 100% bis 100€ Exklusivbonus. Preisgekrönter Buchmacher!</strong></a></h3></div>
{/source}

Dies wird die 22. gegenseitige Begegnung der beiden Spieler. Derzeit führt Federer die Statistik mit 13:9 an. Im letzten Jahr sind sie fünf Mal aufeinandergetroffen und nur einmal siegte Djokovic und zwar im Halbfinale der US Open. Dieses Jahr haben wir aber eine vollkommen andere Situation. Djokovic hat Federer bereits drei Mal geschlagen (Australian Open 3:0, Indian Wells 2:1 und Dubai 2:0). Djokovic hat im Viertelfinale nicht gespielt, sodass er in dieses Duell ausgeruhter geht. Obwohl Djokovic ein großer Favorit im heutigen Halbfinale ist, spielt Federer nicht wie in den vergangenen Saisons, aber er leistet Djokovic immer noch einen anständigen Widerstand und so denken wir, dass dieser Tipp eine der besten Optionen in diesem Match ist.

Tipp: Federer +5,5 Games

Einsatzhöhe: 4/10

Quote: 1,85 bei 10bet (alles bis 1,77 kann problemlos gespielt werden)

Werbung2010