V. Pospisil – P. Kohlschreiber 10.02.2015, ATP Rotterdam

Pospisil – Kohlschreiber / ATP Rotterdam – Dieses Duell der ersten Runde des ATP-Turniers in Rotterdam werden der Kanadier V. Pospisil und der Deutsche P. Kohlschreiber bestreiten. Der erstgesetzte Spieler ist A. Murray, der zweitgesetzte ist M. Raonic und der Titelverteidiger aus der letzten Saison, T. Berdych ist auf Platz drei gesetzt. Beginn: 10.02.2015 – 11:00 MEZ

V. Pospisil

Pospisil befindet sich auf dem 57. Rang der ATP. Er hat bisher keinerlei Titel gewonnen. Die aktuelle Saison eröffnete er in Sydney, wo er in der zweiten Turnierrunde von Benneteau geschlagen wurde, während er bei den Australian Open etwas besser drauf war, aber er verlor von Garcia-Lopez. Die vergangene Saison war relativ erfolgreich für den Pospisil, obwohl er in der ATP-Rangliste ein wenig nach unten abrutschte. Von den letztjährigen Ergebnissen werden wir Indian Wells und Miami erwähnen, wo er in jeweils in der zweiten Runde von Kukushkin und Bedene geschlagen wurde.

Danach folgte eine Serie der Erstrundeniederlagen auf Sandturnieren in Monte Carlo, Bukarest, Rom und beim Roland Garros, wo er von Agut, Ungur, Anderson bzw. Gabashvili eliminiert wurde. Etwas erfolgreicher war er beim Rasenturnier in Queen`s Club und in s-Hertogenbosch, wo er die zweite Runde bzw. das Viertelfinale erreichte und die Niederlagen kassierte er von Stakhovsky bzw. Becker. Beim Wimbledon flog er sofort in der ersten Runde raus (Haase), während in Bogota und Atlanta das jeweilige Aus im Viertelfinale gegen Tomic und Sela kam. Bei den US Open konnte er nicht über die erste Runde hinaus und in einem Fünf-Satz-Match wurde er von Bolelli bezwungen.

P. Kohlschreiber

Kohlschreiber ist zurzeit der 23. Spieler der Welt. Er hat bisher fünf Titel gewinnen können. Sein letzter Titel stammt aus der vergangenen Saison und zwar auf Düsseldorf, wo er im Finale über Karlovic triumphierte. Die aktuelle Saison eröffnete er in Doha, wo er in einem Drei-Satz-Match der ersten Runde von Struff geschlagen wurde. In Sydney verlor er das Match der zweiten Runde gegen Tomic, während er vom gleichen Gegner auch bei den Australian Open bezwungen wurde, wieder in der zweiten Runde.

Von den letztjährigen Ergebnissen werden wir das Turnier in Dubai erwähnen, wo er erst im Halbfinale von Berdych eliminiert wurde. In Indian Wells, Monte Carlo und Miami flog er in der jeweiligen zweiten Runde raus. Beim Wimbledon flog er in der zweiten Runde gegen Bolelli raus, aber erst nach fünf langen Sätzen. In Cincinnati flog er wieder in der zweiten Runde raus und zwar gegen Ferrer. Beim US Open erspielte er sich die vierte Runde gegen Djokovic. Und zuletzt in Valencia stoppte ihn wieder Ferrer, aber diesmal im Halbfinale.

V. Pospisil – P. Kohlschreiber TIPP

Dies ist das erste Aufeinandertreffen der beiden Tennisspieler bei einem ATP-Turnier. Zum Saisonauftakt hat keiner der beiden Tennisspieler erwähnenswerte Ergebnisse verbucht und es ist endlich an der Zeit es zu ändern. In erster Linie denken wir da an Kohlschreiber, der sicherlich ein hochwertigerer Spieler ist, aber Pospisil ist nicht chancenlos, weshalb wir auf eine größere Anzahl von Games getippt haben.

Tipp: über 21,5 Games

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,67 bei interwetten (alles bis 1,62 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
Interwetten Bonus
110€