Deutschland – Ghana 21.06.2014

Deutschland – Ghana – Diese zwei Nationalmannschaften sind kurz vor ihrem zweiten WM-Gruppenspiel völlig unterschiedlich aufgelegt. Deutschland hat gleich beim WM-Start brilliert und Portugal deklassiert. Ghana anderseits hätte das Spiel gegen die USA auf keinen Fall verlieren dürfen und steht jetzt ziemlich unter Druck. Beide Nationaltrainer haben am ersten Spieltag mit der jeweiligen Startelf für Überraschungen gesorgt. Das Duell der Brüder Boateng steht auch unter Beobachtung. Die zwei Nationalteams sind auch bei der letzten WM in der Gruppenphase aufeinandergetroffen und damals hat Deutschland 1:0 gewonnen. Beginn: 21.06.2014 – 21:00 MEZ

Deutschland

Die Deutschen haben sicherlich nicht mit so einem überzeugenden WM-Auftakt gerechnet. Es war gleich klar, dass die Partie das klassische Spitzenspiel der Gruppe wird und die Spielform aus den Vorbereitungsspielen war auf keinen Fall vielversprechend. Sie haben trotzdem einen klaren 4:0-Sieg geholt und damit haben sie einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale gemacht, aber auch ihre Kandidatur für den Titel klargemacht. Sie haben den Gegner in allen Spielsegmenten übertroffen, aber wir sollten nicht vergessen, dass der Gegner sehr früh mit einem Spieler weniger spielen musste. Der Held dieses Spiel ist Thomas Müller, der drei Tore erzielt hat. Eine Geschichte für sich ist Trainer Löw, da er viele Experten mit der Startelf überrascht hat.

Boateng war rechts außen, während Höwedes links für noch größeres Staunen gesorgt hat. Khedira war im Mittelfeld, während es gar keinen klassischen Stürmer gegeben hat. Klose war nämlich auf der Ersatzbank und diese Rolle im Angriff hat eigentlich T. Müller übernommen. Da es ein erfolgreiches Ende gab, hat Löw auch keine Kritik bekommen. Jetzt ist es natürlich fraglich, ob Löw auch gegen Ghana mit der gleichen Startelf spielen wird. Keiner der Spieler hat gepatzt, sodass niemand eine Verbannung auf die Ersatzbank verdient hat. Innenverteidiger Hummels hat kleinere Probleme mit seiner Verletzung, sollte aber spielen können. Und wenn er nicht mitspielen sollte, dann muss die ganze Abwehrreihe verändert werden, dann würde Boateng auf die Position des Innenverteidigers kommen.

Voraussichtliche AufstellungDeutschland: Neuer – Boateng, Mertesacker, Hummels, Höwedes – Lahm, Khedira – T. Kroos, Özil, T. Müller – M. Götze(Klose)

Ghana

Ghana hat im letzten Vorbereitungsspiel Südkorea deklassiert und war aus diesem Grund vor dem ersten WM-Spiel sehr selbstbewusst. Das Spiel gegen die USA lief ganz unerwartet ab und die Ghanaer haben in der ersten Minute bzw. nach 29 Spielsekunden ein Gegentor kassiert. So etwas darf einer Mannschaft dieser Qualität nicht passieren. Das hat die Spieler natürlich gleich aus dem Konzept gebracht. Sie haben die Kontrolle zwar wieder übernommen, haben aber erst in der zweiten Halbzeit wieder gut gespielt und in der Schlussphase konnten sie ausgleichen. Sie waren dann auch mit einem Punkt zufrieden. Aber dann, nach einem Fehler der Abwehrreihe, landete noch ein weiterer Gegentreffer im Netz von Torwart Kwarasey.

Die Punkte sind weg und auch eine gute Statistik ist in diesem Fall nicht mehr wichtig. Auch Trainer Appiah hat für Überraschung gesorgt, da er ganz unerwartet seine besten Spieler Boateng und Essien auf der Ersatzbank gelassen hat. Essien hat zwar das Vorbereitungsspiel gegen Südkorea ebenfalls verpasst, aber Boateng hätte spielen müssen und der Beweis dafür ist auch die viel bessere Leistung von Ghana in der zweiten Halbzeit, als er eingewechselt wurde. Deswegen erwartet man jetzt Boateng in der Startelf und die Startformation sollte nicht ganz so offensiv wie im ersten Spiel sein.

Voraussichtliche AufstellungGhana: Kwarasey – Opare, Boye, Mensah, Asamoah – Essien, Muntari – Atsu, Boateng – A.Ayew, A.Gyan

Deutschland – Ghana TIPP

Deutschland kann sich jetzt den Einzug in die nächste Runde sichern und das erste WM-Spiel hat uns gezeigt, dass das Angriffspotenzial dieser Mannschaft enorm ist, während die Abwehr von Ghana nicht besonders vielversprechend ist. Ghana hat nichts mehr zu verlieren und muss ein positives Ergebnis suchen. Alle Vorzeichen deuten auf ein torreiches Spiel.

Tipp: über 3 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,87 bei 10bet (alles bis 1,77 kann problemlos gespielt werden)

Sonderbonus bei Ladbrokes: 50% bis 300€ Gratiswette!