Litauen – Bosnien und Herzegowina 15.10.2013

Litauen – Bosnien und Herzegowina – Hier haben wir wieder ein Duell in dem nur eine Nationalmannschaft an Punkten interessiert ist und wieder sind es die Gäste. Litauen hat schon lange keine Chancen mehr auf die WM-Platzierung, während die Nationalmannschaft von Bosnien tolle Qualifikationsspiele geliefert hat und jetzt die große Chance hat, um nach zwei Relegationsausscheidungen in Folge, die direkte WM-Teilnahme zu sichern. Den Gästen passt aber nur ein Sieg und sie wurden bis jetzt auswärts nicht bezwungen, während Litauen am Freitag gewonnen hat und jetzt etwas selbstbewusster ist. Im ersten Teil der Qualifikation hat Bosnien zuhause gegen Litauen 3:0 gewonnen und insgesamt haben diese Gegner fünf gemeinsame Duelle gespielt. Dabei hat Litauen nur einmal gewonnen und zwar im Jahr 1998. Beginn: 15.10.2013 – 19:00 MEZ

Litauen

Für Litauen ist dies hier nur noch ein Qualifikationsspiel in Folge, da die Mannschaft auch dieses Mal die WM-Teilnahme nicht holen wird. Das war schon länger klar, aber das bedeutet auch nicht, dass die Fußballer dieser Nationalmannschaft nicht kämpfen werden, um sich mit einem Sieg von den eigenen Fans zu verabschieden. Sie haben in diesen Qualifikationen hautsächlich schlecht gespielt. Dazu kommen auch noch die Niederlagen in den Freundschaftsspielen, also haben sie eine lange Serie ohne Sieg gehabt. Sie haben sogar in einem Freundschaftsspiel gegen Luxemburg verloren. Man muss aber sagen dass sie in den Duellen gegen Griechenland und der Slowakei garn ich mal so schlecht ausgesehen haben. Gegen die Slowaken haben sie zweimal unentschieden gespielt und die Griechen haben sie zweimal klar bezwungen. Nach der Niederlage gegen Lettland im letzten Monat wurde Trainer Laszlo Csaba abgesetzt. Die Mannschaft wurde dann von seinem Assistenten Pankratjevas übernommen und danach haben sie Lichtenstein 2:0 bezwungen. Mit dem gleichen Ergebnis haben sie dann am Freitag zuhause Lettland bezwungen. Verletzungsbedingt ist Mittelfeldspieler Novikovas nicht dabei und in den letzten zwei Duellen sind andere Startaufstellungen aufgelaufen, also wird es nicht überraschend sein wenn es wieder Veränderung gibt.

Voraussichtliche Aufstellung Litauen: Arlauskis – Borovskij, Mikuckis, Kijanskas, Vaitkunas – Cernych, Panka, Ivaskevicius, Mikoliunas – Matulevicius, Sernas

Bosnien und Herzegowina

Die Nationalmannschaft von Bosnien und Herzegowina hat eine historische Chance vor sich und wenn sie gewinnt, wird sie zum ersten Mal bei einem großen Wettbewerb mitmachen. So wie die Bosnier im Laufe dieser Qualifikation gespielt haben, wäre es wirklich eine richtige Tragödie wenn sie beim letzten Hindernis patzen und die WM-Teilnahme nicht holen würden. Aber nach diesen guten Partien denkt in der Mannschaft keiner über einen Misserfolg nach. Sie haben bei dieser Qualifikation nur einmal verloren und zwar zuhause gegen die Slowakei, während sie auch nur einmal unentschieden gespielt haben und zwar auswärts in Griechenland. Von den sieben Siegen, sind die meisten ziemlich klar gewesen und damit ist Bosnien eine der toreffizientesten Nationalmannschaften dieser Qualifikation und hat eine fantastische Tordifferenz. Deswegen kann die Mannschaft ja jetzt auch selber über das eigene Schicksal entscheiden. Die heutigen Gäste haben am Freitag Lichtenstein routinemäßig 4:1 bezwungen und dabei ihre besten Spieler vor unnötigen Verletzungen sowie Karten bewahrt. Somit reist die stärkste Aufstellung nach Kaunas, außer des von früher verletzten Mujdza. Trainer Susic wird die Startelf die am Freitag gewonnen hat wahrscheinlich nicht ändern.

Voraussichtliche Aufstellung Bosnien und Herzegowina: Begović – Vršajević, Bičakčić, Spahić, Salihović – Medunjanin – Pjanić, Misimović, Lulić – Džeko, Ibišević

Litauen – Bosnien und Herzegowina TIPP

Die Gäste haben bis jetzt viel mehr geleistet und sind die Favoriten auf den Sieg, vor allem wenn man bedenkt, dass dieser Sieg die direkte WM-Teilnahme bedeutet. Die Gastgeber werden zwar zeigen wollen, was sie können, und sind sicherlich in der Lage zu punkten, aber die Gäste werden mindestens ein Tor mehr erzielen. Das bedeutet, dass der Tipp auf viele Tore am logischsten ist.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,85 bei betvictor (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

100 EUR Bonus! Jetzt Willkommensgeschenk abholen!