Baena gegen Ramos 19.07.2019, ATP Bastad

Wett Tipp heute ✅ Jarry – Londero, ATP Bastad 2019

ATP Bastad / Baena gegen Ramos – Im Viertelfinale des Turniers in Bastad treten zwei spanische Tennisspieler gegeneinander an, nämlich R. Baena und A. Ramos. Das Turnier wird auf Sand ausgetragen und ist Teil der ATP World Tour 250. Der letztjährige Gewinner dieses Turniers ist F. Fognini, der im Endspiel gegen R. Gasquet siegte.

Das Match Baena gegen Ramos beginnt am 19.07.2019 um 11:00 MEZ

R. Baena

Baena ist weniger bekannter spanischer Tennisspieler, der derzeit den 77. Platz in der ATP-Rangliste besetzt, was nicht weit von seinem besten Ranking in der letzten Saison entfernt ist, als er 71. Spieler der Welt war. In seiner achtjährigen Karriere als Tennisprofi hat Baena  einen Titel gewonnen und zwar 2018 in Quito. Im Finale dieses Turniers schlug er gerade seinen heutigen Rivalen, A. Ramos.

In dieser Saison hatte Baena bei der ATP Tour nicht so viele Spiele bestritten, sodass er mit 11 Siegen und 13 Niederlagen eine negative Bilanz hat. Das mit Abstand beste Ergebnis dieser Saison war beim Heimturnier in Barcelona, wo er durch die Qualifikation das Viertelfinale erreichte, in dem er dann von K. Nishikori gestoppt wurde. Ein weiteres Viertelfinale spielte Baena beim Turnier in Buenos Aires, wo er gegen M. Cecchinato verlor.

A. Ramos

Ramos erzielt im letzten Jahr viel bescheidenere Ergebnisse, und zwar im Vergleich zu früher, als dieser spanische Tennisspieler den 17. Platz in der ATP-Rangliste belegte. Die schlechten Ergebnisse hatten auch eine negative Auswirkung auf sein Ranking, denn aktuell besetzt der Spanier den 99. Platz in der ATP-Rangliste. Wie sein heutiger Gegner, gewann auch Ramos in seiner Karriere nur einen ATP-Titel, den er 2016 bei diesem Turnier in Bastad holte.

Die erwähnten bescheidenen Ergebnisse deuten auch auf eine negative Bilanz in dieser Saison hin. Bisher verbuchte Ramos nämlich 14 Siege und wurde 16 Mal geschlagen. Ramos bestritt in dieser Saison zahlreiche Spiele bei den Challenger-Turnieren. Bei der ATP-Tour erzielte er zu Beginn des Jahres die besten Ergebnisse, und zwar als er bei Turnieren in Buenos Aires und Rio de Janeiro jeweils im Viertelfinale stand. In diesen Spielen verlor er gegen D. Schwartzman bzw. P. Cuevas.

Wett Tipp: Baena gegen Ramos

In den bisherigen Duellen der beiden Spanier gab es viel Ungewissheit. Darüber hinaus feierten beide Tennisspieler je zwei Siege, was ein ausreichendes Indiz dafür ist, dass es sich hier um zwei ebenbürtige Spieler handelt, weshalb uns ein sehr interessanter und ungewisser Kampf um den Halbfinaleinzug erwartet. Dementsprechend erwarten wir eine größere Anzahl von Games.

Tipp: über 21,5 Games

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,64 bei 10bet (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Umfangreiches Fußballangebot
    • App funktioniert auf allen Plattformen
    • Europäische Lizenzen
    • Hoher Willkommensbonus
    • Deutscher Kundenservice
    • Cash-Out-Funktion

Ähnliche Artikel:

Rublev gegen Lajovic 18.07.2019, ATP Umag

Trnava gegen Radnik Bijeljina 18.07.2019, Europaliga Qualifikationsspiel

Radnicki Nis – Flora Tallinn 18.07.2019, Europaliga Qualifikationsspiele

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden sind.