Berdych gegen Krajinovic 08.02.2019, ATP Montpellier

Wett Tipp heute ✅ Pella gegen Goffin, ATP Montreal 2019

Berdych gegen Krajinovic / ATP Montpellier – Neben dem Turnier in Sofia findet in Europa ein weiteres Tennisturnier statt und zwar in Montpellier. Das Turnier wird auf Hartplatz ausgetragen und es gehört der ATP-World-Tour-250-Serie an. Der letztjährige Gewinner dieses Turniers war L. Pouille, der im Endspiel gegen R. Gasquet feierte. Wir nehmen am Viertelfinale teil und analysieren das Spiel zwischen dem Tschechen T. Berdych und dem Serben F. Krajinovic.

Berdych gegen Krajinovic beginnt 08.02.2019 um 12:00 MEZ

T. Berdych

Nach dem bisherigen Teil der Saison zu urteilen, kehrt Berdych langsam wieder in die richtige Form zurück. Wir wissen, dass dieser tschechische Tennisspieler in der vergangenen Zeit viele Turniere verpasste. Dies hatte natürlich negative Auswirkung auf seine Form und die Platzierung in der ATP-Rangliste. So besetzt Berdych derzeit den 79. ATP-Platz, während er sein bestes Karriere-Ranking 2015 hatte, als er Weltranglistenvierter war.

Der Tscheche hat es bisher geschafft, 13 ATP-Titel zu gewinnen. Der letzte stammt vom Turnier in Shenzhen (2016). Den wichtigsten Titel erkämpfte er sich jedoch 2005, als er das Masters Turnier in Paris gewann. In dieser Saison startete Berdych beim Doha-Turnier, wo er in Finals gegen R. Bautista-Agut verlor. Gutes Spiel zeigte er auch in den ersten drei Runden der Australian Open, während er in der vierten von R. Nadal besiegt wurde.

F. Krajinovic

Krajinovic spielte sein bestes Tennis Ende der vorletzten und zu Beginn der letzten Saison, als er auch sein bestes Ranking in der Karriere erreichte (26. ATP-Platz). Bis heute hat sich seine Platzierung deutlich verschlechtert und so besetzt er aktuell den Platz 71. In seiner zehnjährigen Karriere als Tennis-Profi gewann Krajinovic keinen Titel und stand nur einmal im Finale.

Das erwähnte Finale spielte dieser serbische Tennisspieler 2017 beim Masters Turnier in Paris, wo er gegen J. Sock verlor. Wir müssen sagen, dass Krajinovic eine großartige Chance verpasste, um einen großen Titel zu gewinnen, da er auf der Gegenseite einen relativ leichten Gegner hatte, der zu dieser Zeit nicht in einer hervorragenden Form war. Seit Anfang dieses Jahres hat Krajinovic nur bei den Australian Open gespielt, wo er das Drittrundenmatch gegen B. Coric verlor.

Berdych gegen Krajinovic TIPP

Dies ist die erste Begegnung zweier Tennisspieler bei der ATP Tour. Es ist klar, dass Berdych in der Favoritenrolle ist. Nicht nur wegen der Ergebnisse aus der Vergangenheit, sondern auch wegen der Ergebnisse, die er in dieser Saison erzielte. Krajinovic ist nicht chancenlos, aber Berdych spielt immer besser und wir sind der Meinung, dass er mit einem kleineren Handicap bei der Anzahl der gewonnenen Games das Halbfinale dieses Turniers erreichen kann.

Tipp: Berdych -2,5 Games

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,50 bei 10bet (alles bis 1,47 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
10bet bonus50% bis 100€

Ähnliche Artikel:

Boston Celtics gegen Los Angeles Lakers 08.02.2019, NBA

Chicago Blackhawks gegen Vancouver Canucks 08.02.2019, NHL

Betis Sevilla gegen Valencia 07.02.2019, Copa del Rey

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden sind.