Boston Celtics gegen Indiana Pacers 14.04.2019, NBA

Wett Tipp heute ✅ Warriors gegen Raptors, NBA 2019

Boston Celtics gegen Indiana Pacers / NBA – In der ersten Playoff-Runde treffen Boston und Indiana aufeinander. Auch wenn die Celtics drei von den letzten vier gemeinsamen Duellen gewonnen haben, erwarten wir, eine ungewisse und spannende Serie. Wird Oladipo den Pacers zu sehr fehlen?

Boston Celtics gegen Indiana Pacers beginnt am 14.04.2019 um 19:00 MEZ

Boston Celtics

Im regulären Saisonteil war Boston nicht viel besser als Indiana. Mit nur einem Sieg mehr (49:33 vs. 48:34) und einer besseren Ergebnisbilanz landeten die Celtics auf dem vierten Platz. Die Pacers waren Fünfter. Boston hatte im Laufe der Saison auch mit unterschiedlichen Problemen zu kämpfen, ist aber mit Recht in den Playoffs. Jetzt hat er den Heimvorteil, jedoch könnte die Verletzung von Smart ein Handicap sein. Er wird ca. 4 bis 6 Wochen fehlen.

Die Gastgeber haben in dieser Saison dreimal gegen die Pacers gewonnen. Zweimal waren es klare Siege (135:108, 117:97). Die einzige Niederlage kassierten sie im ersten Duell (101:102) durch den Dreierwurf von Oladip. Den regulären Teil beendeten die Celtics mit 4 von 5 gewonnenen Spielen. Irving führt das Team an, während Tatum nicht gerade die erwartete Leistung gebracht hat. Vielleicht wird es in den Playoffs besser.

Voraussichtliche Aufstellung Celtics: Irving, Brown, Tatum, Baynes, Horford

Indiana Pacers

Indiana landete auf der fünften Playoff-Position. Nachdem sich der beste Spieler dieses Teams, Oladip verletzt hat, hat keiner mit diesem Erfolg gerechnet. Aber die Pacers hatten nur einen Sieg weniger als Boston. In der Schlussphase erzielten sie in 10 Spielen nur 4 Siege. Wenn es besser gelaufen wäre, wären sie vielleicht sogar etwas besser platziert. In der Hinrunde hatten die Spieler von Indiana auswärts ziemliche Probleme, was jetzt in den Playoffs entscheidend sein könnte.

Seitdem Oladipo fehlt, spielt Bogdanovic immer besser und hat 18 Punkte pro Spiel erzielt. Sabonis ist zu einem der besten Ersatzspieler geworden und hat einen Schnitt von 14,1 Punkt sowie 9,3 Rebounds. Turner hat keine erwähnenswerten Fortschritte gemacht, während auch Young lediglich 12,6 Punkte erzielt.

Voraussichtliche Aufstellung Pacers: Collison, Matthews, Bogdanovic, Young, Turner

Boston Celtics gegen Indiana Pacers TIPP

Wir erwarten ein interessantes Duell. Boston hat zwar den Heimvorteil, aber die Teams werden auch vorsichtig sein. Das Duell in Boston sollte demnach die Abwehr entscheiden.

Tipp: Unter 209,5 Punkte

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,93 bei 10bet (alles bis 1,83 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Umfangreiches Fußballangebot
    • App funktioniert auf allen Plattformen
    • Europäische Lizenzen
    • Hoher Willkommensbonus
    • Deutscher Kundenservice
    • Cash-Out-Funktion

Ähnliche Artikel:

Denver Nuggets gegen San Antonio Spurs 14.04.2019, NBA

Liverpool gegen Chelsea 14.04.2019, Premier League

Eintracht Frankfurt gegen FC Augsburg 14.04.2019, Bundesliga

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden sind.