Bulgarien – England 14.10.2019, EM Qualifikation

Wett Tipp heute ✅ Griechenland – Bosnien-Herzegowina, EM Qualifikation 2019

EM Qualifikation / Bulgarien – England – Die letztplatzierte Auswahl in der Gruppe empfängt den Spitzenreiter und daher ist es klar, wer der Favorit ist. Die Bulgaren sind ohne die Chance auf die EM-Qualifizierung, da sie immer noch niemanden schlagen konnten und nur drei Punkte gewannen. England ist Gruppenleader, obwohl es am Freitag auch seine erste Niederlage in dieser Quali hinnehmen musste. Im Hinspiel besiegte England Bulgarien mit 4:0.

Das Spiel Bulgarien – England beginnt am 14.10.2019 um 20:45 MEZ

Bulgarien

Zwei Unentschieden gegen Montenegro und ein Unentschieden gegen den Kosovo sind alles, was Bulgarien in dieser Qualifikation geleistet hat. Sie haben drei Mal verloren, und das Schlimmste war die Heimniederlage gegen den Kosovo, und besonders überzeugend haben sie auswärts gegen England verloren. Es war ihre dritte Niederlage in Folge, nach der klar wurde, dass die Bulgaren in dieser Qualifikation keinen Erfolg haben würden. Am Freitag haben sie das Kellerderby gegen Montenegro bestritten und das Spiel endete 0:0. Sie zeigten nichts Besonderes und es gibt nicht viele Gründe, vor dem Duell mit England optimistisch zu sein. Es könnte auch Änderungen in der Aufstellung geben.

Voraussichtliche Aufstellung Bulgarien: P.Iliev – Pashov, K.Dimitrov, Zanev, Nedyalkov – Kostadinov, G.Ivanov – Despodov, Marcelinho, Wanderson – Kraev

England

Die Engländer scheinen vorzeitig entspannt zu haben, weshalb sie jetzt nicht in der günstigsten Situation sind. Die Lage ist auch nicht alarmierend, aber nach der Niederlage in Tschechien steigt der Druck. Sie hatten zuvor vier Siege und praktisch ihren ersten Matchball gegen Tschechien. Sie gingen in der fünften Minute in Führung, nach dem Elfmetertreffer von H. Kane. Fünf Minuten später glich der Gastgeber aus und fünf Minuten vor dem Abpfiff kam er zu einer vollständigen Wende. Jetzt haben die Engländer die gleiche Punktzahl wie Tschechien, vier mehr als der Kosovo, gegen den sie in der letzten Runde spielen. Deshalb ist es sehr wichtig, in Bulgarien zu gewinnen, und wir glauben, dass die Aufstellung geändert wird.

Voraussichtliche Aufstellung England: Pickford – Alexander-Arnold, Maguire, Gomez, Chilwell – Winks, Henderson – Sancho, Barkley, Rashford – H.Kane

Wett Tipp: Bulgarien – England

Die Bulgaren haben ein besonderes Motiv, angesichts des Rufs des Gegners, und wir gehen davon aus, dass sie das bislang beste Spiel bestreiten werden. Die Engländer sind etwas erschüttert, dürfen sich aber keine weiteren Patzer erlauben und müssen einen sicheren Triumph anstreben. Deshalb erwarten wir, dass das Match sehr toreffizient sein wird.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,65 bei bet365 (alles bis 1,56 kann problemlos gespielt werden)

Bonus

100% Neukundenbonus*​

*Eröffnungsangebot. Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Ähnliche Artikel:

Ungarn – Aserbaidschan 13.10.2019, EM Qualifikation

Wales gegen Kroatien 13.10.2019, EM Qualifikation

Slowenien – Österreich 13.10.2019, EM Qualifikation

 

<
Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden sind.