Fucsovics gegen Raonic 14.06.2019, ATP Stuttgart

Wett Tipp heute ✅ Pella gegen Goffin, ATP Montreal 2019

Fucsovics gegen Raonic / ATP Stuttgart – Im Viertelfinale des ATP-Turniers in Stuttgart werden unter anderem M. Fucsovics und M. Raonic ihre Kräfte messen. Beide Tennisspieler bestritten in der Vorrunde anspruchsvolle Spiele mit drei Sätzen, in denen Fucsovics N. Basilashvili besiegte, während Raonic besser war als J.W. Tsonga.

Fucsovics gegen Raonic beginnt am 14.06.2019 um 11:00 MEZ

M. Fucsovics

Fucsovics ist einer von vielen Tennisspielern, die in dieser Saison ihre ATP-Platzierung verbessert haben. So erreichte der ungarische Tennisspieler im März sein neues Best-Ranking, als er auf dem 31. Platz der ATP-Rangliste lag. Zu Beginn des Turniers in Stuttgart ist die Platzierung deutlich schwächer, sodass Ungarn derzeit der 52. Weltspieler ist.

In seiner bisherigen Karriere gelang es Fucsovics, einen Titel zu gewinnen, den er in der vergangenen Saison beim Turnier in Genf gewann, wo er im Endspiel P. Gojowczyk bezwang. Eine großartige Gelegenheit, einen weiteren Titel zu gewinnen, verpasste er in dieser Saison beim Turnier in Sofia, wo er das Finale bestritt, das er gegen D. Medvedev verlor. Im bisherigen Teil der Saison gewann Fucsovics 15 Siege und wurde ebenso viele Male besiegt. Wenn es um seine letztjährige Leistung bei den Rasenturnieren geht, reicht es, das Verhältnis von einem Sieg und drei Niederlagen zu erwähnen.

M. Raonic

Raonic hat die meisten Sandturniere verpasst. Das hatte eh keine negative Auswirkung auf seine Platzierung, wenn man bedenkt, dass der Kanadier auf dieser Art von Untergrund ohnehin keine großartigen Ergebnisse erzielt. Jetzt stehen mehrere Rasenturniere auf dem Programm, die für ihn viel besser sind. Hauptgrund dafür ist der bekannte Raonic-Aufschlag, der auf dieser Art von Untergrund sein Maximum erreicht. Ein gutes Beispiel dafür ist das Match der Vorrunde gegen Tsonga, in dem Raonic 22 Asse traf.

Der Kanadier belegt derzeit den 18. Platz in der ATP-Rangliste, was relativ weit von seinem Best-Ranking Ende 2016 entfernt ist, als er Weltranglistendritter war. Raonic hat in seiner Karriere bisher acht ATP-Titel gewonnen, und der letzte stammt aus dem Jahr 2016 vom Turnier in Brisbane, wo er im Finale R. Federer schlug. Wir erinnern daran, dass Raonic in Stuttgart das Finale verteidigt, das er in der vergangenen Saison gegen R. Federer verloren hatte.

Fucsovics gegen Raonic TIPP

Diese beiden Tennisspieler trafen bisher einmal aufeinander und zwar letztes Jahr bei diesem Turnier in Stuttgart. Dabei feierte Raonic einen überzeugenden 6:2 6:4-Sieg. Es ist schwer zu erwarten, dass Raonic den überzeugenden Sieg aus dem Vorjahr wiederholt, da Fucsovics in letzter Zeit große Fortschritte machte. Dennoch gilt der Kanadier als großer Favorit, der ins Halbfinale einziehen sollte.

Tipp: Sieg Raonic

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,50 bei bet365 (alles bis 1,47 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
        • *Eröffnungsangebot. Bis zu €100 in Wett-Credits für neue Kunden bei bet365. Bedingung für Wett-Credits-Freigabe: Mindesteinzahlung €5 und 1x abgerechnete Wette. Mindestquoten, Wett- und Zahlungsmethoden-Ausnahmen gelten. Gewinne schließen den Einsatz von Wett-Credits aus. Es gelten die AGB und Zeitlimits.

Ähnliche Artikel:

Atletico Mineiro gegen Sao Paulo 14.06.2019, BRA Serie A

Berrettini gegen Khachanov 13.06.2019, ATP Stuttgart

Golden State Warriors gegen Toronto Raptors 14.06.2019, NBA

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden sind.