Golden State Warriors gegen Indiana Pacers 22.03.2019, NBA

Wett Tipp heute ✅ Rockets gegen Jazz, NBA 2019

Golden State Warriors gegen Indiana Pacers / NBA – Die Warriors haben die letzten 11 Duelle gegen Indiana gewonnen, was die beste Leistung zwischen zwei Teams der NBA sind. Im ersten Duell dieser Saison waren sie 132:100 besser, aber wenn sie jetzt nicht gewinnen wird das unbedeutend sein.

Golden State Warriors gegen Indiana Pacers beginnt am 22.03.2019 um 03:30 MEZ

Golden State Warriors

Die Warriors haben 117:107 gegen die Wolves gewonnen und haben dadurch jetzt wieder einen Sieg mehr als die Nuggets. Centerspieler Cousins hat gefehlt, sollte aber jetzt gegen Indiana mitspielen. Seine Vertretung war Bogut. Die Warriors haben übrigens 108 von 133 Spielen gewonnen, in denen Curry, Thompson, Green und Bogut gestartet haben.

Durant und Cousins haben sich erholt, was gut ist. Der Kampf um den vierten Titel wird für die Warriors aber anscheinend am schwersten werden. Sie sind zwar die effizienteste Mannschaft der Liga und erzielen auch die meistens Assists, aber im Laufe der Saison hatten sie mehrere Patzer. Anderseits ist auch schwer zu erahnen, dass irgendein Team die Warriors viermal schlagen kann. Aber in der NBA ist alles möglich.

Voraussichtliche Aufstellung Warriors: Curry, Thompson, Durant, Green, Bogut (Cousins)

Indiana Pacers

Indiana hat die letzten drei Duelle im Westen abgelegt und alle drei verloren. Die Tour endet mit diesem Auswärtsspiel beim aktuellen Champion. Bis vor kurzem hatten die Pacers eine 17:22-Auswärtsbilanz, kassierten aber ganze sieben Niederlagen und jetzt steht es 17:19. Insgesamt haben sie 44 Siege und 28 Niederlagen auf dem Konto und sind damit auf dem vierten Platz im Osten. Der fünftplatzierte Celtic hat einen Sieg weniger.

Kurz vor dem Gastspiel bei den Warriors haben die heutigen Gäste gegen die Clippers verloren. Playmaker Collison hat verletzungsbedingt zum ersten Mal in den letzten 71 Spielen gefehlt. Wenn er wieder fehlen sollte, wird seine Vertretung Jospeh sein. Die Pacers sind die beste defensive Mannschaft der Liga und kassieren im Schnitt nur 104,1 Gegenpunkt (die Warriros erzielen über 117 Punkte).

Voraussichtliche Aufstellung Pacers: Joseph (Collison), Matthews, Bogdanovic, Young, Turner

Golden State Warriors gegen Indiana Pacers TIPP

Die Warriors haben nur fünf von den letzten zehn Spielen gewonnen, während die Pacers nur viermal gewonnen haben. Keines der Teams spielt also sehr gut. Die Gastgeber haben die letzten 11 Duelle gegen die Pacers gewonnen und da sie auch die besseren Schützen sind, sind sie hier in der Favoritenrolle.

Tipp: Warriors –11 Punkte

Einsatzhöhe: 7/10

Quote: 1,91 bei 10bet (alles bis 1,83 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
10bet bonus50% bis 100€

Ähnliche Artikel:

Belgien gegen Russland 21.03.2019, EM-Qualifikationen

Gulbis gegen Kecmanovic 21.03.2019, ATP Miami

Slowakei gegen Ungarn 21.03.2019, EM-Qualifikationen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden sind.