Golden State Warriors vs. San Antonio Spurs 07.02.2019, NBA

Wett Tipp heute ✅ Rockets gegen Jazz, NBA 2019

Golden State Warriors gegen San Antonio Spurs / NBA – Die Warriors sind das beste Team im Westen in dieser Saison. In 52 Duellen haben sie nur 15 Mal verloren. Eine dieser Niederlagen kassierten sie in San Antonio gegen die Spurs. Man muss aber erwähnen, dass Curry, Green und Cousins nicht mitgespielt haben.

Golden State Warriors gegen San Antonio Spurs beginnt 07.02.2019 um 04:30 MEZ.

Golden State Warriors

Die Warriors haben eine 37:15-Ergebnisbilanz, während es zu Hause 19:7 steht. Sie haben 14 von den letzten 16 Spielen gewonnen. Die 76ers haben vor ein paar Nächten ihre Serie von 11 Siegen beendet. Danach gewannen die Warriors gegen die Lakers und möchten sich jetzt bei den Spurs für die Auswärtsniederlage revanchieren. Ein paar der entscheidenden Spieler haben nicht mitgespielt, was merkbar war. In erster Linie Curry, da die Wurfquote von der Dreipunktelinie aus katastrophal war (5:26 bzw. 19%).

Jetzt sollte es aber ganz anders laufen. Curry und Green sind dabei, während der erholte Centerspieler Cousins die Lösung für Aldridge sein sollte. Dieser gegnerische Spieler hat den Warriors nämlich im letzten Duell die meisten Probleme bereitet (24 Punkte und 18 Rebounds). Curry und Durant spielen am effizientesten, aber auch Thompson ist ein entscheidender Spieler. Er hat gegen die 76ers nicht mitgespielt und die Warriors haben nach 11 Siegen wieder verloren.

Voraussichtliche Aufstellung Warriors: Curry, Thompson, Durant, Green, Cousins

San Antonio Spurs

Die Spurs wissen, dass es jetzt nicht so wie im letzten Duell gegen die Warriors laufen wird. Sie haben damals die Abwesenheit der besten gegnerischen Spieler maximal ausgenutzt und einen Heimsieg geholt. Die Spurs haben in dieser Saison eine bessere Abwehr als die Warriors, während in allen anderen Kategorien der Rivale vorne liegt. Aber auch die gute Abwehr hat den Spurs im letzten Duell gegen die Kings nicht geholfen. Sie verloren 112:127.

Mit dieser Niederlage wurde die Serie von fünf Siegen in Folge beendet, während es die zweite Niederlage in Folge gegen die Kings war. Davor gewannen die Spurs 15 Spiele in Folge. Mit dem Spiel in Sacramento haben sie ihre Februar-Tour gestartet, im Rahmen der sie acht Gastspiele ablegen werden. Das Duell gegen die Warriors treten die Spurs als sechstplatzierte Mannschaft des Westens an und mit einer 32:23-Ergebnisbilanz. Auswärts haben sie gerademal 10 von 26 Spielen gewonnen.

Voraussichtliche Aufstellung Spurs: Forbes, DeRozan, Gay, Bertans, Aldridge

Golden State Warriors gegen San Antonio Spurs TIPP

Die Spurs können wohl kaum auf die Wiederholung der letzten Partien gegen die Warriors hoffen. Die Warriors sind jetzt vollzählig und nehmen unter diesen Umständen alle Gegner auseinander. Cousins wird der Innenreihe der Spurs keine Domination erlauben.

Tipp: Warriors –11 Punkte

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,93 bei 10bet (alles bis 1,83 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
10bet bonus50% bis 100€

Ähnliche Artikel:

Hertha BSC vs. Bayern München 06.02.2019, DFB-Pokal

Everton vs. Manchester City 06.02.2019, Premier League

Toronto Maple Leafs vs. Ottawa Senators 07.02.2019, NHL

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden sind.