Juventus gegen Ajax Amsterdam 16.04.2019, Champions League

Wett Tipp heute ✅ Ludogorets - Ferencvaros, Champions League 2019

Juventus gegen Ajax Amsterdam / Champions League – Obwohl Juventus in diesem Viertelfinalspiel der Champions League zu einem großen Favoriten erklärt wurde, wurde im ersten Duell in Amsterdam keine Entscheidung darüber getroffen, wer im Halbfinale stehen wird. Keines der Teams hat sich nämlich einen Vorsprung erarbeitet, aber nach einem 1:1-Remis ist Ajax jetzt ein noch größerer Außenseiter, während Juventus näher am Ziel ist. Juventus musste in der Meisterschaft eine schmerzlose Niederlage hinnehmen, und Ajax feierte einen klaren Triumph. Als diese Rivalen zum letzten Mal in Turin aufeinandertrafen, war es 0:0.

Juventus gegen Ajax Amsterdam beginnt am 16.04.2019 um 21:00 MEZ

Juventus

Juventus hat im Hinspiel nicht brilliert, und der Gastgeber war ein besserer Rivale, aber das Endergebnis ist für den italienischen Meister mehr als zufriedenstellend. Natürlich haben sie über das Rückspiel im eigenen Stadion nachgedacht, wo sie sogar gegen viele stärkere Gegner Favoriten sind. Im Achtelfinale haben sie nämlich bei Atletico zu Gast 0:2 verloren und es schien, als würde ihnen im Rückspiel eine schwere Aufgabe bevorstehen, aber in Turin holten sie einen klaren 3:0-Sieg. Das zeigt, wie gut sie vor eigenen Fans sind.

Ein erleichternder Umstand ist, dass sie in der Serie A nicht unter Druck stehen, weshalb sie sich der Champions League voll und ganz widmen können. Am vergangenen Wochenende durften sie sich sogar eine 1:2-Niederlage gegen SPAL leisten. Ein fast komplett geändertes Team spielte in diesem Duell, was durchaus zu erwarten war, während jetzt ihre besten Spieler auflaufen werden. Einige Spieler haben immer noch Probleme mit Verletzungen wie Chiellini, Matuidi und Can.

Voraussichtliche Aufstellung Juventus: Szczesny – Cancelo, Rugani, Bonucci, A.Sandro – Khedira, Bentancur, Pjanic – Bernardeschi, Mandzukic, Ronaldo

Ajax Amsterdam

Ajax gab im ersten Auftritt gegen Juventus sein Maximum, aber es reichte nicht aus, um sich einen Vorteil zu verschaffen. Die Mannschaft aus Amsterdam zeigte seinen klar erkennbaren Spielspiel, den sie nicht aufgibt, egal wer der Gegner ist und worum es beim Wettbewerb geht. Im Achtelfinale der Champions League hatten sie eine ähnliche Situation, als sie nach dem Hinspiel gegen Real mit 1:2 im Rückstand lagen. In Madrid konnten sie den Rückstand mit einer brillanten Partie aufholen – 4:1. Dies ist ein Hinweis darauf, wie sie in Turin spielen werden. In der Zwischenzeit haben sie in der niederländischen Meisterschaft erneut überzeugend gefeiert.

Gegen Excelsior war es 6:2, mit drei Toren von Veteran Huntelaar, der nicht gegen Juventus spielte. Sie führen einen großen Kampf mit PSV um den Meistertitel, weshalb sie nicht entspannen dürfen. Deshalb wurde gegen Excelsior nur Schöne geschont. Im Hinspiel gegen Juventus fehlte rechts außen Mazraoui kartenbedingt. Jetzt ist er zurück, aber Tagliafico wird wegen der Sperre fehlen und wird durch Sinkgraven ersetzt. Im Duell gegen Excelsior musste F. De Jong den Spielplatz verletzungsbedingt vorzeitig verlassen und das bereitet ihnen Sorgen.

Voraussichtliche Aufstellung Ajax: Onana – Mazraoui, de Ligt, Blind, Sinkgraven – Schöne, de Beek, F.de Jong – Ziyech, Tadic, Neres

Juventus gegen Ajax Amsterdam TIPP

Juventus ist jetzt wahrscheinlich ein noch größerer Favorit, da sogar ein torloses Remis reichen würde, um ins Halbfinale einzuziehen. Allerdings ist dieses Ergebnis weniger wahrscheinlich, wenn Ajax Gegner ist. Juventus muss also für das Weiterkommen Toreschießen, da wir davon ausgehen, dass auch die in dieser Saison toreffizienten Gäste aus Amsterdam treffen werden.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,80 bei 10bet (alles bis 1,70 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Umfangreiches Fußballangebot
    • App funktioniert auf allen Plattformen
    • Europäische Lizenzen
    • Hoher Willkommensbonus
    • Deutscher Kundenservice
    • Cash-Out-Funktion

Ähnliche Artikel:

FC Barcelona gegen Manchester United 16.04.2019, Champions League

Brighton gegen Cardiff 16.04.2019, Premier League

Philadelphia 76ers gegen Brooklyn Nets 16.04.2019, NBA

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden sind.