Montenegro gegen Tschechien 10.09.2019, EM Qualifikation

Wett Tipp heute ✅ Albanien – Island, EM Qualifikation 2019

EM Qualifikation / Montenegro gegen Tschechien – Die Situation in der Tabelle dieser Gruppe ist überraschend, und insbesondere sind diese beiden Auswahlen gescheitert. Montenegro ist nur zwei Punkten Gruppenletzter und ist ohne Sieg. Tschechien besetzt mit sechs Punkten auf dem Konto den dritten Platz. Vor einigen Tagen wurden die Tschechen jedoch im Auswärtsspiel gegen Kosovo völlig unerwartet besiegt. Im ersten Spiel dieser Qualifikation setzte sich Tschechien mit einem überzeugenden 3:0 gegen Montenegro durch.

Das Spiel Montenegro gegen Tschechien beginnt am 10.09.2019 um 20:45 MEZ

Montenegro

Man kann schon sagen, dass Montenegro in dieser Qualifikation gescheitert ist, aber dennoch werden die Montenegriner versuchen, die Situation doch noch umzudrehen. Sie sind die letzten in der Gruppe und es ist klar, dass sie mit dem Gruppenleader England nicht mithalten konnten, also hofften sie, in den Kampf um den zweiten Platz einzusteigen. Sie haben derzeit sechs Punkte Rückstand auf diese Position, die überraschenderweise von Kosovo belegt wird. Tschechien und Bulgarien liegen dazwischen, was es in den verbleibenden vier Spielen wirklich schwierig machen wird, mehr zu erreichen.

Man kann praktisch sagen, dass sie alle Spiele bis zum Ende gewinnen müssen, und man weiß, dass sie auch bei England zu Gast spielen. Sie begannen mit einem guten Remis in Bulgarien, danach folgte ein 1:5-Debakel gegen England in Podgorica. Im Heimspiel gegen Kosovo haben sie nur remisiert, während sie in Tschechien 0:3 verloren haben. Nationaltrainer Tumbakovic wurde entlassen und den Trainerposten übernahm Faruk Hadzibegic, der sein Debüt mit einem 2:1-Sieg in einem Freundschaftsspiel gegen Ungarn gab.

Voraussichtliche Aufstellung Montenegro: Mijatovic – Marusic, Savic, Simic, Radunovic – Vukcevic, Scekic – Boljevic, Kosovic, Jankovic – Beqiraj

Tschechien

Die Gäste aus Tschechien befinden sich in einer besseren Position und sind mit Sicherheit ein ernstzunehmender Kandidat für den zweiten Platz, aber die Niederlage gegen Kosovo in der letzten Runde hätte nicht passieren dürfen. Im ersten Qualifikationsspiel wurden sie auswärts von England regelrecht auseinander genommen – 0:5. Dies ist auch angesichts der Qualität des Gegners nicht überraschend. Danach haben sie Bulgarien im eigenen Stadion mit 2:1 besiegt und Montenegro mit 3:0. All dies war eine gute Ankündigung für das Auswärtsspiel gegen Kosovo, es stellte sich jedoch heraus, dass die Tschechen zuhause viel besser spielen.

In Kosovo führten sie mit 1:0 durch Schick, der in dieser Qualifikation sehr gut spielt und Bulgarien in der zweiten Runde mit zwei Toren besiegte, während er auch im ersten Spiel gegen Montenegro Torschütze war. Sie konnten die Führung gegen Kosovo nicht verteidigen, kassierten zwei Gegentreffer und mussten sich letzten Endes mit einer Niederlage abfinden. Damit brachten sie sich in eine ungewisse Situation. Es hat nicht geholfen, dass Mittelfeldspieler Darida zurückkehrte. Anstelle von Novak agierte Boril links außen, und jetzt könnten sie wieder die Plätze tauschen, während wir Husbauer im Mittelfeld erwarten.

Voraussichtliche Aufstellung Tschechien: Vaclik – Kaderabek, Suchy, Celustka, Novak – Soucek, Darida – Masopust, Husbauer, Jankto – Schick

Wett Tipp: Montenegro gegen Tschechien

Die Montenegriner werden ohne Kalkül spielen, da sie nichts zu verlieren haben. Sie werden versuchen, den ersten Sieg mit offenem Spiel zu erzielen, und damit bekommt auch der Gegner sein Freiraum, dem die Punkte sehr wichtig sind. Wir glauben, dass die Tschechen in der Lage sind, offensiv mitzuhalten.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,89 bei 888sport (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Umfangreiches Angebot
    • App für alle Betriebssysteme
    • Sehr starke Lizenzen
    • Internationales Unternehmen
    • Starkes Angebot an Glücksspielen
    • Modernes Live-Wetten-Zentrum

Ähnliche Artikel:

Argentinien gegen Serbien 10.09.2019, WM Basketball

Schottland – Belgien 09.09.2019, EM Qualifikation

Ungarn gegen Slowakei 09.09.2019, EM Qualifikation

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden sind.