Nadal – Federer 12.07.2019, ATP Wimbledon

Wett Tipp heute ✅ Djokovic gegen Federer, ATP Wimbledon 2019

ATP Wimbledon / Nadal – Federer – Die Zuschauer von Wimbledon werden die Gelegenheit haben, ein großes Spektakel zu genießen, denn im Spitzenduell treffen die beiden Topstars und langjährigen Dauerrivalen, R. Nadal und R. Federer, aufeinander. Die Weltnummer zwei und drei spielen also gegeneinander um das Erreichen des Endspiels des weltweit prestigeträchtigsten Tennis-Turniers. Diese Halbfinal-Paarung wurde bereits nach der diesjährigen Auslosung erwartet. Natürlich erwarten wir auch ein spektakuläres Spiel mit einer großen Anzahl attraktiver Punkte.

Das Match Nadal – Federer beginnt am 12.07.2019 um 14:00 MEZ

R. Nadal

Nadal hat im bisherigen Teil des Turniers fast keine Fehler gemacht. Die meisten Probleme hatte er in der zweiten Turnierrunde gegen N. Kyrgios, was auch erwartet wurde, da in diesem Match einige Dinge passierten, die nichts mit Tennis zu tun hatten. Für den Einzug ins Halbfinale kämpfte Nadal gegen S. Querrey. Der Amerikaner konnte sich gegen Nadal nicht durchsetzen und hat keinen einzigen Satz gewonnen.

Querrey war zu Beginn des Spiels ein sehr gefährlicher Gegner und war bis zum Ende des ersten Satzes gut im Rennen. Das war gleichzeitig der ungewisseste Durchgang im gesamten Match. Darüber hinaus stellte sich heraus, dass der erste Satz auch der entscheidende war, da die Motivation von Querrey nach dem Verlust des ersten Satzes völlig verschwunden war. Daher hatte Nadal keine großen Probleme, das Spiel routinemäßig zu Ende zu bringen, ohne die unnötige Kraft zu verbrauchen, die er in diesem Halbfinale benötigen wird.

R. Federer

Federer hatte im Viertelfinale einen etwas schwereren Job, da er einen Satz verlor. Der Schweizer hatte das Match irgendwie schlecht eröffnet und gleich am Start ein Aufschlagspiel verloren. Das reichte völlig aus, damit Nishikori in 1:0-Führung in Sätzen geht. Natürlich hat Federer von diesem Zeitpunkt an viel besser gespielt und den Ausgleich in Sätzen problemlos geschafft. In den letzten beiden Durchgängen gab es mehr Ungewissheit, aber jeweils ein Break in den beiden Sätzen reichte für den Triumph des Schweizer Tennisspielers.

Nishikori leistete einen soliden Widerstand, kam aber nicht leicht zu den Breakchancen, während Federer sogar 14 Mal das Aufschlagspiel des Japaners gefährdete und dabei zehnmal zu einem Break kam. Die Anzahl der unerzwungenen Fehler war ziemlich ausgeglichen, aber der Vorteil für Federer war das Verhältnis von direkt gewonnenen Punkten, das 55:31 betrug. Federer gewann den letzten Titel in Wimbledon vor zwei Saisons. Im vergangenen Jahr verlor er nach fünf Sätzen das Viertelfinale gegen K. Anderson.

Wett Tipp: Nadal – Federer

Die Statistik der direkten Duelle führ Nadal mit 24:15 an. Wir wissen, dass Nadal bei Sandturnieren viel dominanter ist. Wenn wir aber nur die Matches auf schnellem Untergrund betrachten, spricht das Verhältnis zugunsten von Federer – 15: 8. Im Allgemeinen gilt Nadal als leichter Favorit in diesem Match, aber Federer war in der Vergangenheit auf schnellen Bodenbelägen besser. Es ist ziemlich logisch, ein ungewisses Spiel zu erwarten. Wir glauben nicht an einen überzeugenden Sieg ohne verlorenen Satz. Aus diesem Grund erwarten wir, dass mehr als drei Sätze gespielt werden.

Tipp: über 3,5 Sätze

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,50 bei 888sport (alles bis 1,47 kann problemlos gespielt werden)

Anbieter
Bonus
Link
    • Umfangreiches Angebot
    • App für alle Betriebssysteme
    • Sehr starke Lizenzen
    • Internationales Unternehmen
    • Starkes Angebot an Glücksspielen
    • Modernes Live-Wetten-Zentrum

Ähnliche Artikel:

Djokovic gegen Bautista-Agut 12.07.2019, ATP Wimbledon

Madagaskar – Tunesien 11.07.2019, Afrika-Cup

Halep gegen Svitolina 11.07.2019, ATP Wimbledon

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie diese Seite weiterhin nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie zufrieden sind.