10bet Bonus

4.56

BonusartErsteinzahlungsbonus
Bonushöhe100% bis zu 50€
Umsatzbedingungen5x Bonus + Einzahlung
Mindestquote:1,40
50€ Bonus

nur für Neukunden

Wetten

Wie man das von einem seriösen und modernen Wettanbieter auch erwarten kann, bietet 10bet seinen Neukunden einen Willkommensbonus. Solche Bonusaktionen sind bei Wettanbietern fast nicht mehr wegzudenken, denn je attraktiver der Bonus ist, desto größer ist die Chance, die Aufmerksamkeit so vieler Kunden wie möglich auf sich zu ziehen. Somit kann man sich heutzutage schwer einen modernen Wettanbieter ohne Bonusaktionen in seinem Angebot mehr vorstellen, die ja ein idealer Anreiz für potenzielle Kunden sind, den Wettanbieter etwas genauer unter die Lupe zu nehmen. Dementsprechend hat auch dieser Wettanbieter für seine Neukunden einen Ersteinzahlungsbonus parat gestellt, auf den wir im weiteren Text detailliert eingehen werden.

Wie bekommt man den 10Bet Bonus?

⚡ ACHTUNG: 10bet hat sich vom deutschen Markt zurückgezogen. Das bedeutet, dass die Anmeldung aus Deutschland NICHT mehr akzeptiert wird.

Erster Schritt: Man soll die Webseite dieses Wettanbieters aufrufen, was man direkt über unsere Webseite machen kann und somit gleich zum Anmeldungsformular kommt. Die Anmeldung allein dauert nur einige Minuten und besteht aus drei einfachen Schritten. Dabei müssen alle Daten wahrheitsgetreu sein, damit das Konto letztendlich auch verifiziert werden kann. Alle Neukunden- und Ersteinzahlungsboni können nur einmal beansprucht werden. Somit können Kunden, die schon ein Konto eröffnet hatten, diesen Bonus nicht mehr bekommen.

10Bet Bonus

10Bet Bonus

Dieser Bonus kann nur einmal pro Kunde, Haushalt, IP-Adresse erteilt werden. Alle eventuellen Betrugsversuche werden bestraft, indem der erteilte Bonus zusammen mit allen Gewinnen dem Kunden entzogen wird.

Zweiter Schritt: Besteht darin, dass die Ersteinzahlung getätigt wird, was zugleich auch entscheidend für die Teilnahme an dieser Bonusaktion ist. Dann muss man in das Feld den Bonus Code für 10Bet PLAY10 eingeben. Der Bonus wird also nur bei der getätigten Ersteinzahlung gewährt, was man auf jeden Fall nicht verpassen sollte, da man nach mehreren Einzahlungen an dieser Bonusaktion logischerweise nicht mehr teilnehmen kann. Demnach darf man nicht vergessen, bei der Ersteinzahlung den genannten 10Bet Bonus Code PLAY10 einzugeben.

Nachdem man also das Konto erstellt und die Ersteinzahlung zusammen mit dem Bonus Code getätigt hat, sind schon die ersten Bedingungen für die Teilnahme an dieser Bonusaktion erfüllt.

Prozentuale Bonushöhe
100%
Maximaler Bonus
50 €
Mindesteinzahlung
15 €
Frist/Zeitraum
30 Tage

Wie kann der 10Bet Bonus ausgezahlt werden?

Im Rahmen jeder Bonusaktion gibt es auch bestimmte Regeln, die eingehalten werden müssen, um den Bons letztendlich in Echtgeld auszahlen zu können. Demnach werden wir detailliert erklären, welche Bonusbedingungen erfüllt werden müssen und zudem gehen wir auf alle wichtigen Regeln ein, damit unsere Leser wissen, was sie erwarten können. Empfehlenswert für alle Neukunden ist es, sich im Vorhinein über alle einzelnen Bedingungen für die Auszahlung des Bonus detailliert zu informieren, um später nicht auf Unklarheiten zu stoßen.

💰 Den 10Bet Bonus bekommt man nach der getätigten Ersteinzahlung und er beträgt 100% bis zu 50€. Was hat das konkret zu bedeuten?

Wenn die Ersteinzahlung beispielsweise 30€ beträgt, bekommt man vom Wettanbieter im Rahmen dieser Bonusaktion noch 30€ gutgeschrieben. Der Wettanbieter verdoppelt also die Ersteinzahlung bis zum maximalen Betrag von 50€. Den maximalen Bonusbetrag kann man also nur dann bekommen, wenn minimal 50€ eingezahlt wird. Dann bekommt man vom Wettanbieter den Bonus in Höhe von 50€ gutgeschrieben, so dass man mit soliden 100€ auf dem Konto startet (50€ Ersteinzahlung + 50€ Bonus). Die Mindesteinzahlung für die Teilnahme an dieser Bonusaktion beträgt 15€.

Regeln für die Bonusauszahlung

Um den Bonus dann letztendlich in Echtgeld umwandeln und ihn auch auszahlen zu können, müssen einige Regeln eingehalten werden:

⚡ Die Ersteinzahlung muss zusammen mit dem Bonus mindestens fünfmal umgesetzt werden. Das muss innerhalb von 30 Tagen erfolgen, nachdem man den Bonus bekommen hat. Bei der Umsetzung des Bonus muss man sich entweder für Kombi- oder für Einzelwetten entscheiden und zu vergessen ist auch nicht der vorgeschriebene Mindestwert der Quote. Bei Einzelwetten beträgt die Mindestquote 1,80, während sie bei Kombiwetten kleiner ist und zwar 1,40.

Ausgeschlossen von der Umsetzung des Bonusbetrags sind spezielle Wetten, Handicaps, Doppelte Chance und Unter/Über-Wetten.

Häufig gestellte Fragen über 10bet

Wie kann der Bonus aktiviert werden?

Nachdem man sich angemeldet und die erste Einzahlung getätigt hat, muss der 10Bet Bonus Code PLAY10 eingegeben werden.

Gibt es eine Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Bonusaktion?

Um den 10Bet Bonus zu bekommen, muss man eine Ersteinzahlung von mindestens 15€ tätigen, mit dem Bonus Code PLAY10.

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es im Rahmen dieser Bonusaktion?

Ausgeschlossen vom 10Bet Bonus sind nur Neteller und Skrill, alle anderen Zahlungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung.

Wie kann der Bonus umgesetzt werden?

Der 10Bet Bonus muss zusammen mit der Ersteinzahlung fünfmal umgesetzt werden, mit einer Mindestquote von 1,80 für Einzelwetten und 1,40 für Kombiwetten.

In welchem Zeitraum muss der Bonus umgesetzt werden?

Die genannte Umsetzung des Bonus muss innerhalb von 30 Tagen abgeschlossen werden, nachdem der Bonus aktiviert wurde.

Was sind die Bedingungen für die Auszahlung des Bonus?

Der Bonus kann dann ausgezahlt werden, nachdem man ihn zusammen mit der Ersteinzahlung innerhalb der gesetzten Frist umgesetzt hat, wonach der Bonus in Echtgeld aufs Konto des Kunden gutgeschrieben wird.