MobileBet Test

  • Zahlreiche Sportarten
  • EU-Lizenz aus Malta
  • Support auf deutsch
Bonus 100% bis 100€
Bonusbedingung 5x EZ; Mindestquote: 2,00
Zahlmethoden Skrill, Kreditkarten, Sofort, Neteller
Support Live-Chat, E-Mail, FAQ
Produkte Live-Wetten, Casino, Poker
Lizenz Malta, Curacao
Wettsteuer 5%
Quotenhöhe 95%
4.50/5 4.50
OCJENA
Neukundenbonus
90%
Wettangebot
90%
Quoten
90%
Live-Wetten
80%
Zahlmethoden
90%
Seriosität
100%
Support
90%
Web-Auftritt
90%

Inhaltsübersicht

MobileBet: Neues Produkt der Co-Gaming Ltd.

MobileBet zählt zu den jüngeren Wettanbietern auf dem Markt, hinter dem ein sehr erfahrenes Experten-Team aus drei verschiedenen Ländern steht: Schweden, England und Deutschland.

Es handelt sich um ein Team mit einer umfangreichen Erfahrung im Bereich Sportwetten und anderer Glücksspiele. Eine Garantie für Seriosität, Sicherheit und Qualität ist die EU-Wettlizenz.

MobileBet erfüllt also alle strengen Kriterien und Kontrollen seitens der Malta Gaming Authority (MGA) und darüber hinaus besitzt dieser Wettanbieter auch die Glücksspiellizenz aus Curacao. MobileBet gehört zu der Co-Gaming Ltd.

Das genannte Unternehmen gehört schon zum viel bekannteren Wettanbieter namens Comeon, den wir schon früher getestet haben. Alles das oben Genannte deutet darauf hin, dass wir das MobileBet Angebot auf jeden Fall unter die Lupe nehmen sollten.

Pros und Contras von MobileBet

  • Guter Willkommensbonus
  • Hervorragende EU-Lizenz aus Malta
  • Deutschsprachiger Support
  • Cash-Out-Option

Unsere Testergebnisse werden wir, wie immer, mit unseren Lesern teilen, damit sie sich detailliert über diesen Buchmacher informieren können, bevor sie ihm einen Besuch abstatten.

MobileBet Ersteinzahlungsbonus

Dieser Bonus ist also gleich sowohl für den Sportwetten- als auch für den Casinobereich, so dass man seinen Vorlieben entsprechend den gleichen Geldbetrag einzahlen kann, nur natürlich unter anderen Bedingungen.

Es ist immer wichtig zu betonen, dass dieser Bonus nur einmal gewährt wird. Das heißt somit, dass Spieler, die schon ein Konto bei MobileBet hatten oder es noch immer haben, an dieser Bonusaktion nicht können. Darüber hinaus darf der Spieler, solange dieser Bonus für ihn aktiv ist, keinen anderen Bonus beanspruchen.

Neukundenbonus INFO
Mobilebet Logo
Willkommensbonus 100% bis zu 100€
Bonus-Code gibt es nicht
Bonus-Umsatz 5x EZ
Mindestquote 2,00
Andere Boni? sehr viele
Interesse? Jetzt Bonus sichern!

Dabei handelt es sich eigentlich um Regeln, die bei allen anderen Wettanbietern vorzufinden sind, nur gibt es Spieler, die manchmal zu Betrugsversuchen neigen, so dass es gut ist, immer wieder Aufmerksamkeit auf diese Regeln zu lenken.

Im weiteren Text werden wir auf den Bonus und die dazugehörigen Bonusbedingungen, wie auch auf die Auszahlung aufs Konto des Spielers etwas näher eingehen. Wir werden auch auf einige Details bezüglich der Ersteinzahlung hinweisen und unsere Leser darauf aufmerksam machen, wie man erfolgreich alle Umsatzbedingungen im Rahmen dieser Bonusaktion erfüllen kann.

  • Es handelt sich nämlich um einen Neukundenbonus in Höhe von 100% bis zu 100€.
  • Mit einer Ersteinzahlung in Höhe von 100€ bekommt man den maximalen Bonusbetrag von 100€, so dass man gleich am Start bei MobileBet insgesamt 200€ auf dem Konto hat (100€ Einzahlung + 100€ Bonus).
  • Die Ersteinzahlung muss mindestens fünfmal (5x) innerhalb von 30 Tagen umgesetzt werden.
  • Darauf achten, dass die Mindestquote für die Umsetzung des Bonus 2,00 beträgt.
  • Um den Bonus zu bekommen, darf die Ersteinzahlung nicht via Paysafecard, Skrill und Neteller getätigt werden.

Wie kann der MobileBet Bonus ausgezahlt werden?

Dieser Bonus wird von Wettanbietern am häufigsten angeboten, wovon man sich selbst überzeugen kann, indem man einen Blick auf unsere Tests wirft.

Mit einer Ersteinzahlung in Höhe von 100€ bekommt man den maximalen Bonusbetrag von 100€, so dass man gleich am Start bei MobileBet insgesamt 200€ auf dem Konto hat (100€ Einzahlung + 100€ Bonus).

⚡ Dabei darf man keineswegs vergessen, dass Einzahlungen via Paysafecard, Skrill und Neteller nicht bonusberechtigt sind. Natürlich darf man später Einzahlungen mit diesen Zahlungsmethoden tätigen, aber nur nicht im Rahmen von Bonusaktionen.

🏧 Man könnte schon sagen, dass die Bonusbedingungen bei MobileBet etwas strenger sind, da die Mindestquote für die Umsetzung des Bonus 2,00 beträgt. Das ist schon ein etwas strengeres Kriterium, wobei die Anzahl der obligatorischen Umsetzungen recht kundenfreundlich ist. Die Ersteinzahlung muss mindestens fünfmal (5x) innerhalb von 30 Tagen umgesetzt werden. Die Frist von 30 Tagen ist entscheidend für die Umsetzung des Bonus.

Man muss also geduldig sein, das ganze Wettangebot einige Tage im Voraus analysieren, um die bestmöglichen Auswahlen zu finden. Geduld und eine gute Analyse sind der Schlüssel zur erfolgreichen Umsetzung des Bonus und Erfüllung der Bonusbedingungen.

Bonus Schritt für Schritt Anleitung

  1. Als Neukunde bei Mobilebet ein Konto anlegen.
  2. Den Bonus bei der Anmeldung akzeptieren.
  3. Um den Bonus auszuzahlen, den Bonus 5-mal umsetzen.
  4. Die Mindestquote 2,00 nicht außer Acht lassen.
  5. Darauf achten, dass die Frist zur Umsetzung 30 Tage ist.

MobileBet Bonus Code – braucht man ihn?

Obwohl es bei der Anmeldung ein besonderes Feld für den „Bonus Code“ gibt, muss man ihn momentan nicht eintragen.

Der Bonus kann also auch ohne diese Voraussetzung aktiviert werden, was das ganze Verfahren umso einfacher macht. Es ist auch nicht zu übersehen, dass viele Wettanbieter keine Bonus Codes mehr haben.

Die wichtigsten Merkmale des MobileBet Bonus:

  • Als Neukunde von MobileBet kann man nach der Anmeldung und der Ersteinzahlung einen Bonus von 100% bis zu 100€ bekommen.
  • Die minimale Ersteinzahlung für diesen Bonus beträgt 100€.
  • Für den maximalen Bonusbetrag von 100€ muss die Ersteinzahlung 100€ betragen.
  • Um den Bonus zu bekommen, darf die Ersteinzahlung nicht via Paysafecard, Skrill und Neteller getätigt werden.
  • Die Ersteinzahlung mindestens fünfmal (5x) zu einer Mindestquote von 2,00 umgesetzt werden.
  • Der Bonus kann in Kombiwetten mit mindestens zwei Auswahlen umgesetzt werden.
  • Für die Umsetzung des Bonus hat man 30 Tage Zeit.

Andere Bonusaktionen und Promotionen

Wir haben schon erwähnt, dass der Willkommensbonus sowohl für den Bereich Sportwetten als auch fürs Casino gleich ist.

Viele zusätzliche Promotionen beziehen sich auf einen konkreten Wettbewerb oder nur ein Sportereignis, woraus man schließen kann, dass diese Promotionen zeitlich beschränkt sind und wir sie aus praktischen Gründen nicht einzeln aufzählen werden.

Somit erwähnen wir jetzt eine Promotion, die nicht zeitlich beschränkt ist und die „Kombi-Boost“ genannt wird.

  • Es handelt sich um eine schon gut bekannte Promotion für Kombiwetten, in der abhängig von der Anzahl der gespielten Auswahlen die Gesamtquote vergrößert wird. In dieser Promotion muss man Wetten aus den fünf stärksten europäischen Ligen setzen. Wetten muss man nicht nur auf die 1. Liga und zudem stehen auch skandinavische Ligen zur Verfügung.
  • Was Basketball angeht, kann man nur auf NBA und Euroleague wetten und im Rahmen von Hockey auf NHL, SHL, GET und SM. Tennis-Fans werden bei diesem Wettanbieter nur auf Sieg/Niederlage wetten können. Handicaps und Über/Unter-Wetten sind nicht erlaubt. Es ist noch wichtig zu erwähnen, dass jede Auswahl die Mindestquote von 1,20 haben muss.
  • Den minimalen Quotenboost von 2% bekommt man für zwei gespielte Auswahlen. Für drei Auswahlen bekommt man 3%, für vier Auswahlen 4%, für fünf Auswahlen 5%, 6-10 Auswahlen 10% und für 11+ Auswahlen bekommt man maximale 15%.

Wettangebot

Ob ein Wettanbieter qualitativ hochwertig ist oder nicht, kann man am besten aus dem Wettangebot schließen. Das ist auch logisch, da Wettanbieter Kunden mit verschiedenen Interessen und verschiedenem Wissen aus dem Bereich Sportwetten haben und das Wettangebot dabei die Bedürfnisse jedes einzelnen Kunden zufriedenstellen sollte.

Diesbezüglich können wir sagen, dass MobileBet ganz sicher für keine Enttäuschung sorgen wird, was man allerdings auch vermuten konnte. Am Anfang ist nämlich schon gesagt worden, dass hinter diesem Wettanbieter ein Experten-Team und ein sehr bekanntes Unternehmen steht.

Auch hier hat Fußball die Oberhand, wobei sich auch das Angebot für Tennis, Basketball, Handball und Volleyball auf jeden Fall sehen lassen kann.

Für Wettfans haben wir einige Sportarten aus dem Mobilebet Angebot ausgesucht:

  • Fußball
  • Eishockey
  • Handball
  • Basketball
  • Tennis
  • Volleyball
  • MMA
  • Motorsport
  • Rugby
  • Boxen
  • Futsal
  • Beachvolleyball
  • Baseball
  • Snooker
  • Tischtennis
  • Wasserball …

Aufgezählt haben wir über 30 verschiedene Sportarten, für die im Voraus die Anzahl aller verfügbaren Ereignisse in Klammern genannt wurde.

Vielleicht muss nicht zusätzlich erwähnt werden, dass auch die populärsten amerikanischen Sportarten angeboten werden, wie auch, im Sinne der Sportwetten, die etwas „weniger attraktiven“ Sportarten wie

  • Darts
  • Automobilsport
  • Kampfsportarten
  • Wintersportarten…

Natürlich werden wir nicht jede verfügbare Sportart einzeln aufzählen, aber wir werden noch das verfügbare Angebot für Langzeitwetten nennen, wie auch die immer populärer werdenden eSports.

Die Tiefe des Wettangebots pro Ereignis hängt natürlich von der Sportart allein ab, wie auch von der Tatsache, wie attraktiv das Ereignis ist.

Als konkretes Beispiel haben wir ein Duell aus der deutschen Bundesliga genommen, für das über 100 Wettmärkte angeboten wurden. Besonders erwähnenswert sind die vielen Wettoptionen im Rahmen von Handicaps und Anzahl der Tore.

Hat MobileBet eine Cash-Out-Option?

Diese Option wurde sehr populär bei den meisten Spielern, so dass sie auch MobileBet zur Verfügung gestellt hat. Abgesehen davon, ob man die mobile oder die Desktop-Version bevorzugt, die Cash-Out-Option steht jederzeit zur Verfügung.

Für diejenigen, die das erste Mal von dieser Option hören, es handelt sich um ein sehr gutes Tool, mit dem man eine vorzeitige Auszahlung des Gewinns beantragen kann.

Nur ist dabei der Wert etwas geringer als am Anfang. Wenn das aktuelle Ergebnis für den Spieler also das passende ist und man zu diesem Zeitpunkt mit dem eventuellen Gewinn zufrieden ist, kann man mit der Cash-Out-Option den Gewinn auszahlen lassen, ohne darauf warten zu müssen, dass alle gespielten Auswahlen beendet werden.

Mit der Cash-Out-Option kann man auch eventuelle Verluste verringern, wenn man zum gegebenen Zeitpunkt sieht, dass die aktuellen Ergebnisse nicht passend sind und man die Wette verlieren könnte. Somit verliert man nicht den ganzen Einsatz, sondern nur einen Teil, abhängig vom aktuellen Stand der gespielten Wette.

Sind die Quoten von MobileBet hoch genug?

Die MobileBet Quoten können sich ebenfalls sehen lassen, da es sich ja hierbei um einen relativ jungen Wettanbieter handelt. Die Quotenhöhe hängt von der Sportart ab, aber auch von der Attraktivität des Wettbewerbs allein.

🧮 Somit ist der durchschnittliche Auszahlungsschlüssel für König Fußball um die 94%. Dieser Wert verändert sich zeitweise in beiden Richtungen, abhängig von der jeweiligen Wettoption und der Sportart. Somit werden Spieler sicher auch Quotenwerte bis zu sogar 96% vorfinden. Das gilt allerdings für Ereignisse, die große Aufmerksamkeit auf sich ziehen und somit viel mehr eingezahlt wird, was dann auch höhere Quotenwerte ermöglicht.

Ähnlich ist es auch umgekehrt, wenn von Unterligen die Rede ist oder von weniger attraktiven Sportarten, für die sich Spieler etwas weniger interessieren. In diesen Fällen sind die Quotenwerte etwas niedriger und können bis zu 92,5% sinken.

Live Wetten und Live Streams

Live-Wetten können bei diesem Wettanbieter als gut bezeichnet werden.

Es handelt sich nämlich um eine sehr gute technische und praktische Lösung, die für keine Unklarheiten auch bei Anfängern in der Welt der Live-Wetten sorgen sollten.

Jedes Duell, auf das man live wetten kann, wurde klar hervorgehoben und verfügbar ist auch ein Kalender, dank dem man im Vorhinein seine Wettstrategie für Live-Wetten planen kann.

Das erhöht die Chancen für gute Wetten und somit auch für attraktive Gewinne!

📈 Als kleine Hilfe wurden Statistiken und graphische Informationen bezüglich der aktuellen Ereignisse auf dem Spielfeld zur Verfügung gestellt. Auch hier steht Fußball im Vordergrund und gleich dahinter ist Tennis. Im Live-Wetten-Bereich sind auch andere Sportarten verfügbar, aber nicht in einem solchen Ausmaß.

Livewetten

  • Live-Wetten
  • Deutsche Webseite
  • Live-Streams

MobileBet Anmeldung

Wir haben schon erwähnt, dass bei der Anmeldung neuer Kunden auch das Feld „Bonus Code“ zu sehen ist, der für den MobileBet Bonus nicht nötig ist.

Die Anmeldung allein ist ganz einfach gestaltet und besteht aus den üblichen Informationen, die eingetragen werden müssen.

Zuerst trägt man den Benutzernamen ein, wie auch die E-Mail und Passwort, wonach personenbezogene Daten eingetragen werden müssen. Die ganze Anmeldung nimmt etwa einige Minuten in Anspruch, wonach man die erste Einzahlung tätigen kann, und zwar mittels einer der verfügbaren Zahlungsmethoden, womit die Anmeldung abgeschlossen ist und man die erste Wette setzen kann.

Anmeldung Schritt für Schritt

  1. Allgemeine Nutzerdaten eintragen (Nachname, Land, E-Mail).
  2. Weitere personenbezogene Daten eingeben.
  3. Entscheiden welche Bezahlmethode.

Welche Zahlungsmethoden stehen bei MobileBet zur Verfügung?

MobileBet hat nicht viele Zahlungsmethoden zur Verfügung gestellt, aber die Anzahl ist ganz genügend. PayPal fehlt leider im Portfolio dieses Wettanbieters, kann allerdings einigermaßen durch andere verfügbaren Zahlungsmethoden ersetzt werden.

Möglichkeiten der Einzahlung bei MobileBet:

  • Mittels aller genannten Zahlungsmethoden kann man Zahlungen ohne lästige Wartezeiten tätigen.
  • Die Mindesteinzahlung liegt bei 10€ bis 20€, abhängig von der Zahlungsmethode.
  • Gebühren fallen in der Regel nur bei Zahlungen via Kreditkarten an und betragen um die 2,5%.
  • Unsere Leser erinnern wir hiermit daran, dass man mit Paysafecard, Skrill und Neteller die erste Einzahlung nicht tätigen soll, wenn man den Bonus beanspruchen möchte.

Für Auszahlungen wurde eine etwas geringere Anzahl an Zahlungsmethoden zur Verfügung gestellt.

Möglichkeiten der Auszahlung bei MobileBet:

  • Auszahlungen können von 48 Stunden bis zu sieben Arbeitstagen in Anspruch nehmen, abhängig von der ausgewählten Zahlungsmethode.
  • Der Mindestbetrag, der ausgezahlt werden kann, ist 20€, wobei man innerhalb von 30 Tagen nur zwei gebührenfreie Auszahlungen tätigen kann.
  • Bei jeder nächsten Auszahlung fällt eine Gebühr von 5€ an.

Seriosität, Lizenzen und Wettsteuern

🔒 Auf dieses Thema sind wir schon teilweise in der Einführung etwas näher eingegangen, da das Unternehmen, das hinter MobileBet steht, genannt wurde. Es handelt sich also um ein sehr erfahrenes Unternehmen, dem man das hervorragende Wettangebot vom skandinavischen Wettanbieter Comeon zu verdanken hat.

Darüber hinaus besitzt MobileBet zwei sehr bekannte Lizenzen, und zwar aus Malta, Deutschland und Curacao. Für uns sind vor allem die Lizenzen aus Malta und Deutschland wichtig, die ja allein schon eine Garantie dafür ist, dass MobileBet alle europäischen Kriterien für Sportwetten und andere Glücksspiele erfüllt.

Alles das spricht dafür, dass MobileBet ein sehr seriöser und sicherer Wettanbieter ist und zwar in jedem Sinne.

🧾 In Punkto Wettsteuer ist schon allen Spielern die seit 2012 eingeführte 5%-Wettsteuer in Deutschland bekannt, die für alle Online-Wettanbieter anfällt. MobileBet hat diesbezüglich eine gute Lösung gefunden, so dass die Kunden nicht die ganze 5%-Wettsteuer bezahlen müssen. Bei diesem Wettanbieter fällt die Wettsteuer nämlich nur bei gewinnbringenden Wetten an. Anderenfalls müssen Kunden diese Steuer nicht bezahlen.

MobileBet Lizenzen
Mobilebet Logo
Deutschland Ja
Gibraltar Nein
Großbritannien Nein
Malta Ja
Curacao Ja
Isle of man Nein

Kann man sich auf den Support von MobileBet verlassen?

Der Support kann schon als gut benotet werden, wobei es dennoch viel Raum für Verbesserungen gibt.

  • Mit dem Kundendienst kann man Kontakt via Live-Chat aufnehmen, und zwar in deutscher Sprache im Zeitraum von 8:00 bis zu 22:00.
  • Außer via Live-Chat kann man den Kundendienst auch mittels der schon vorbereiteten Online-Form für E-Mails kontaktieren. Diese Option nimmt etwas mehr Zeit in Anspruch.
  • Eine Telefon-Hotline für direkten Kontakt mit dem Kundendienst gibt es leider nicht, wobei man viele Antworten auf Fragen im FAQ-Bereich finden kann oder man mittels der Suchmaschine und Schlüsselwörtern nach Antworten suchen kann.

Kundenservice-Übersicht

  • Live Chat
  • E-Mail
  • FAQ
  • Telefon-Hotline

Web-Auftritt

Man könnte sagen, dass MobileBet eine der einfacheren Webseiten hat.

Die Verteilung des Wettangebots und der jeweiligen Optionen ist wortwörtlich vorhersehbar, bzw. alle Spieler, die schon einmal eine Sportwetten-Webseite besucht haben, werden bei MobileBet gleich zurechtkommen können.

Das Hauptmenü mit den verfügbaren und den etwas populäreren Sportarten ist im linken Teil der Webseite vorzufinden. Mit einem Klick auf eine bestimmte Sportart kommt man zur Dropdown-Liste mit den dazugehörigen Ligen.

Einfacher geht es also kaum. Im mittleren Teil der Webseite sind erwartungsgemäß aktuelle Ereignisse vorzufinden wie auch die Tagesliste der Duelle, die gespielt werden, aufgelistet nach Sportarten. Im rechten Teil der Webseite findet man den Anmelde-Button, gespielte Wetten und Werbung.

Die Auswahl der Farben, wie auch der Farbkontrast und das Design allein sind fast so wie bei Comeon. Das ist im Grunde genommen auch keine Überraschung, da es sich dabei um ein Schwesterunternehmen und den gleichen Eigentümer handelt.

MobileBet mobile Version und App

MobileBet hat natürlich Wetten unterwegs ermöglicht über Smartphones und Tablets.

Es gibt aber keine App, die heruntergeladen und installiert werden müsste, da die mobile Version direkt mittels Webadresse aufgerufen werden kann.

📱 Wir sprechen hier also von einer Mobilen Web App, die eigentlich eine automatische Anpassung an die Desktop-Version der Webseite ist. Sie muss also weder aktualisiert noch installiert werden, da man die Webseite wie auch auf dem Computer aufrufen kann.

Alle auf der Desktop-Version verfügbaren Optionen sind auch in der mobilen Version zu finden, abgesehen davon, von welchem mobilen Endgerät die Rede ist. Die Anpassung erfolgt automatisch und es gibt geringe Unterschiede, abhängig davon, um welches Betriebssystem es sich auf dem mobilen Endgerät handelt.

Eine solche Präsentation des Wettangebots hat sowohl seine Vor- als auch seine Nachteile, aber am wichtigsten ist, dass das Aussehen sehr gut und funktionell ist.

Andere Glücksspiele

Die meisten Wettanbieter haben außer Sport auch viele andere Glücksspiele in ihrem Angebot.

🎰 MobileBet verfügt demnach über eine große Auswahl an mehr als

  • 400 verschiedenen Casinospielen
  • Slots
  • Tischspielen
  • Kartenspielen und
  • Videopoker

Dabei ist es wichtig zu wissen, dass diese Spiele von berühmten Unternehmen hergestellt wurden und dass sie lizenziert und getestet wurden. Glücksspielfans werden hier also sicher etwas für sich finden.

Darüber hinaus werden Casinofans mit einem Casino Willkommensbonus von 100% bis zu 100€ belohnt.

MobileBet Fazit

MobilebetMobileBet hat viele lobenswerte Merkmale, die auf uns einen positiven Eindruck hinterlassen haben. Wie man das aus dem Namen dieses Wettanbieters allein schließen kann, steht mobiles Wetten im Mittelpunkt, dem besondere Aufmerksamkeit geschenkt wurde.

Viele Bereiche unseres Tests sind eher individuell, bzw. Geschmackssache, wovon man sich am besten selbst einen Eindruck verschaffen sollte. Das bezieht sich auch auf die MobileBet mobile Version.

Inwiefern die mobile Version die Erwartungen der Spieler erfüllen wird, ist schwer zu sagen, aber bezüglich der Funktionalität und der einfachen Bedienung hat man daran einfach nichts auszusetzen.

Anbieter kennenlernen!
MobileBet ist also ein Wettanbieter, den man auf jeden Fall besuchen sollte. Ein attraktiver Bonus, einfacher Internet-Zugriff, umfangreiches Wettangebot und viele andere Glücksspiele, sind nur ein Teil des qualitativ hochwertigen Angebots dieses Unternehmens. Man sollte diesem Wettanbieter also auf jeden Fall einen Besuch abstatten, da man sicher etwas Interessantes für sich finden wird. Viel Spaß!

FAQ – häufig gestellte Fragen

💰 Wie bekomme ich den MobileBet Bonus?

Man erstellt ein Konto bei MobileBet, tätigt die erste Einzahlung von mindestens 100€ und schon bekommt man den Bonus von 100% bis zu 100€.

🏦 Kann man bei MobileBet mit PayPal bezahlen?

MobileBet hat viele Zahlungsmethoden zur Verfügung gestellt, nur mit Paypal kann dieser Wettanbieter allerdings nicht dienen.

⚖️ Ist MobileBet legal?

MobileBet ist ein seriöser und in Malta und Deutschland lizenzierter Wettanbieter der dementsprechend legal ist.

📱 Gibt es eine MobileBet App?

MobileBet verfügt über keine App, aber dafür über eine Mobile WebApp, die eigentlich eine automatische Anpassung der Desktop-Version ist und sich von ihr kaum unterscheidet.

🧾 Gibt es bei MobileBet eine Wettsteuer?

Bei MobileBet muss die 5%-Wettsteuer bezahlt werden und zwar wird sie vom Bruttogewinn abgezogen.