skip to Main Content
BONUS:
120% bis 180€
Super Bonus
Sehr gute App

1.FC Heidenheim – Arminia Bielefeld 05.08.2018, 2. Bundesliga

1.FC Heidenheim – Arminia Bielefeld / 2. Bundesliga – Im zweiten Duell treffen Heidenheim und Arminia aufeinander. Interessant ist, dass die Teams im Rahmen der letzten Meisterschaft in den letzten fünf Runden identische Ergebnisse erzielt haben, und zwar mit der gleichen Reihenfolge. Jeweils zweimal gab es Siege und Remis und einmal eine Niederlage. Aber die Endplatzierung war dann doch unterschiedlich. Arminia landete auf dem vierten Platz und Heidenheim auf der 13. Position, während er nur sechs Punkte wenige hatte. Beide gemeinsame Duell der letzten Saison endeten unentschieden.

Tipico Bonus
100€ Bonus + keine Wettsteuer
Jetzt WETTEN!

1.FC Heidenheim – Arminia Bielefeld beginnt 05.08.2018 um 15:30 MEZ.

1.FC Heidenheim

Es ist schwer vorherzusagen, was Heidenheim in der neuen Saison anstellen kann, aber objektiv ist zu erwarten, dass er wieder in der unteren Tabellenhälfte landet. Auch in der letzten Saison gab es nur bescheidene Partien. Die Mannschaft befand sich zwar nie auf den Abstiegsplätzen, aber dafür lange Zeit auf den Playoff-Plätzen auf den Klassenerhalt. Am Ende konnte sie den Abstieg vermeiden, aber hauptsächlich dank der Heimpunkte. Auswärts waren die heutigen Gastgeber ziemlich schlecht und konnten nur zweimal gewinnen.

In der neuen Saison werden sie vom alten Trainer Frank Schmidt angeführt werden. Er ist ja seit über zehn Jahren im Verein. Der beste Torschütze aus der letzten Saison John Verhoek ist weg, während die größte Verstärkung der junge Mittelfeldspieler Niklas Dorsch ist. Er wird wahrscheinlich gleich in der Startelf sein. Der Rest der Startelf machen erprobte Spieler aus der letzten Saison aus. Verletzt ist zurzeit Innenverteidiger Beermann.

Tipico Bonus
100€ Bonus + keine Wettsteuer
Jetzt WETTEN!

Voraussichtliche Aufstellung Heidenheim: Ke.Muller – Busch, Wittek, Theuerkauf, Feick – Dorsch, Griesbeck – Schnatterer, Dovedan, M.Thiel – Thomalla

Arminia Bielefeld

Arminia hatte letztes Jahr einen guten Start und ein gutes Ende, während es dazwischen nur unbeständig zuging. Das Team aus Bielefeld war teilweise sogar Tabellenführer und die schlechteste Platzierung war der zehnte Platz. Am Ende landete es auf der vierten Position. Auf den ersten Blick könnte man meinen, dass Arminia knapp an der Playoff-Position auf den Aufstieg in die erste Liga war. Das war jedoch nicht der Fall, denn die Mannschaft hatte ganze acht Punkte weniger als Kiel und war eigentlich nicht mal nah dran. Trainer Saibene wurde behalten und wird sie in der neuen Saison mit der Hoffnung, einen Schritt weiter kommen zu können, anführen.

Der beste Torschütze Voglsammer wurde behalten, aber Mittelfeldspieler Kerschbaumer ist wieder zu Brentford zurück. Was die Neuzugänge angeht, sollte man Mittelfeldspieler Massimo von Stuttgart erwähnen. Er ist zwar nur ausgeliehen, sollte aber gleich in der Startelf sein. Das gilt auch für den rechten Außenspieler Brunner, der aus Zürich gekommen ist. Es sind noch ein paar weitere interessante Neuzugänge dabei, wie Stürmer Schipplock oder Edmundsson, der im Moment auf der Ersatzbank sitzen wird sowie Seufert von K´lautern und Christiansen von Ingolstadt.

Voraussichtliche Aufstellung Arminia: Ortega – C.Brunner, Behrendt, Borner, Hartherz – Massimo, Prietl, Schutz, Staude – Klos, Voglsammer

1.FC Heidenheim – Arminia Bielefeld TIPP

Arminia hat das bessere Team und hat letzte Saison besser als Heidenheim gespielt. Heidenheim erzielt aber die meisten Punkte zu Hause, weswegen hier schwer vorherzusagen ist, wer gewinnen wird. Gewiss ist jedoch, dass es Tore auf beiden Seiten geben sollte.

Tipp: beide Teams erzielen ein Tor

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,77 bei 10bet (alles bis 1,67 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
10bet bonus
50% bis 100€
Tipico Bonus
100€ Bonus + keine Wettsteuer
Jetzt WETTEN!
Back To Top