skip to Main Content
Neukunden-Bonus:
100% bis 150€
HOHE QUOTEN
GROSSE AUSWAHL

Holstein Kiel – VfL Wolfsburg 21.05.2018, Bundesliga

Holstein Kiel – VfL Wolfsburg / Bundesliga – Auf dem Programm steht das Relegationsrückspiel zwischen dem Zweitligist aus Kiel und dem Erstligist aus Wolfsburg, nachdem Wolfsburg im Hinspiel den Heimvorteil ausnutze, einen 3:1-Sieg holte und sich großen Vorsprung sicherte. Die Kieler hofften, dass sie im ersten Duell überraschen und zu einem guten Ergebnis kommen können, aber das ist ihnen nicht gelungen und reist Wolfsburg nach Norden Deutschlands mit zwei Toren Vorsprung. Das Hinspiel, das am Donnerstag stattfand, war gleichzeitig ihr erstes direktes Duell. Beginn: 21.05.2018 – 20:30 MEZ

NetBet Bonus
100€-Gratiswette für Neukunden
100€-Gratiswette einlösen

Holstein Kiel

Nach dem Hinspiel sind die Kieler vom historischen Erfolg und dem Aufstieg in die Eliteklasse weit entfernt, da der Rückstand von zwei Toren wirklich schwer aufholbar ist. Das erzielte Tor lässt etwas Hoffnung und kann auch dadurch gefördert werden, dass sie in Wolfsburg überhaupt nicht schlecht gespielt haben. Zu einem Zeitpunkt lautete das Ergebnis 1:1, während sie im Finish des Spiels zwei großartige Torchancen verpassten. Wenn sie mindestens ein weiteres Tor erzielt hätten, wäre das jetzt eine ganz andere Geschichte und ein minimaler Sieg würde ausreichen.

Sie werden nicht so leicht aufgeben, denn Kiel war eine der besten Heimmannschaften in der zweiten Liga und hat relativ wenige Gegentore kassiert. In der letzten Meisterschaftsrunde besiegten sie Braunschweig mit 6:2, obwohl nicht die stärkste Besetzung auflief. In Wolfsburg lief natürlich ihre stärkste Startelf auf und jetzt werden die gleichen Spieler auf dem Feld erwartet, weil es keine Verletzungen gibt.

Voraussichtliche Aufstellung Holstein Kiel: Kronholm – Herrmann, Czichos, Schmidt, J.van der Bergh – Kinsombi, Peitz – Schindler, Drexler, Lewerenz – Ducksch

NetBet Bonus
100€-Gratiswette für Neukunden
100€-Gratiswette einlösen

VfL Wolfsburg

Wolfsburg scheint dieses Mal den Klassenerhalt schaffen zu können, wobei diese Mannschaft überhaupt nicht zulassen durfte, dass sie in diese ungünstige Situation kommt. Irgendwie gelang es ihnen das Maximum herauszuholen, erst im letzten Meisterschaftsspiel, als sie gegen Köln unbedingt zum Sieg kommen mussten, was ihnen letztendlich auch gelungen ist (4:1), während es im Hinspiel gegen Kiel ein ähnliches Szenario gab. Sie gingen in einer frühen Spielphase in Führung, der Gegner glich aus, aber dann haben sie ihre Reihen neu konsolidiert, erzielten zwei weitere Tore und sicherten sich großen Vorsprung vor diesem Rückspiel.

Sie sollten dennoch nicht entspannt sein, weil sie das fünfte Spiel in Folge ein Gegentor kassierten und es ist klar, dass ihre Abwehr nicht sehr zuverlässig ist, und sie wissen auch, dass sie im Finish des ersten Spiels ein oder zwei weitere Tore kassieren konnten, was sie in eine sehr schwierige Lage bringen würde. Was die Aufstellung betrifft, gibt es sicherlich Probleme, weil sich Verhaegh im Duell gegen Köln verletzte, weshalb er das Hinspiel gegen Kiel verpasste. Trainer Labbadia ließ deshalb William rechtsaußen agieren und Uduokhai war auch dabei. Nun ist nur Origi verletzungsbedingt fraglich.

Voraussichtliche Aufstellung Wolfsburg: Casteels – William, Knoche, Brooks, Uduokhai – Guilavogui, Arnold – Steffen, Malli, Brekalo – Origi(Dimata)

Holstein Kiel – VfL Wolfsburg TIPP

Die Kieler hatten ihre Chancen im ersten Duell, aber sie erzielten nur ein Tor. Es ist realistisch zu erwarten, dass sie auch im eigenen Stadion treffen. Die Wolfsburger haben sich Vorsprung von zwei Toren gesichert, sind dennoch nicht sicher, aber wenn sie ein Tor erzielen, haben sie den Klassenerhalt wahrscheinlich sicher.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,69 bei 10bet (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
10bet bonus
50% bis 100€
Back To Top