skip to Main Content
Champions League SPECIAL
5€ wetten 30€ Gratis
HOHE QUOTEN
GROSSE Wettauswahl

VfB Stuttgart – 1.FC Köln 13.10.2017, Bundesliga

VfB Stuttgart – 1.FC Köln / Bundesliga – Es könnte sogar als ein Kellerduell bezeichnet werden, wobei Stuttgart doch deutlich besser platziert ist. Die Gastgeber haben nämlich sechs Punkte mehr als die Gäste, die auf dem letzten Tabellenplatz sind und neben sechs Niederlagen nur ein Remis haben. Stuttgart dagegen hat zwei Heimsiege geholt, aber in den letzten drei Runden auch nicht gewonnen. Köln hat auch zwei Niederlagen und ein Remis erzielt, aber auch die Europaliga eingeschlossen. Das letzte Mal trafen die Teams vor zwei Saisons aufeinander, als beide Teams 3:1-Auswärtssiege holten. Beginn: 13.10.2017 – 20:30 MEZ

William Hill Bonus
5€ wetten 30€ bekommen
500%-Willkommensbonus abholen

VfB Stuttgart

Es ist ein bescheidener Saisonstart für Stuttgart. Mehr war aber auch kaum zu erwarten. Alle Punkte wurden zu Hause erzielt, und zwar durch zwei Triumphe und ein Remis. Alle vier Auswärtsspiele wurden verloren. Mit der Torausbeute klappt es auch nicht. Die Stuttgarter erzielten nämlich zu Hause und auswärts jeweils zwei Tore. Zu Hause reichte es für knappte Siege aus, während es vor zwei Runden gegen Augsburg ein torloses Remis gab.

Die ersten drei Auswärtsspiele verloren sie, obwohl es in der Halbzeit immer wieder unentschieden war. In der letzten Runde bei Eintracht Frankfurt stand es in der Nachspielzeit 1:1 und Stuttgart hatte auch noch einen Spieler mehr. Trotzdem kassierte er ein Gegentor. Wir erwarten jetzt Terodde in der Startelf, da er in der letzten Runde einen Treffer erzielt hat gleich nachdem er eingewechselt wurde.

Voraussichtliche Aufstellung Stuttgart: Zieler – Baumgartl, Badstuber, Kaminski – Beck, Aogo – Ascacibar, Pavard, Akolo – Ginczek, Terodde

William Hill Bonus
5€ wetten 30€ bekommen
500%-Willkommensbonus abholen

1.FC Köln

Nach so einem schlechten Saisonstart ist es wirklich ein Wunder, dass Peter Stoger immer noch auf der Trainerbank von Köln sitzt. Er hat es aber irgendwie überlebt und wird jetzt wahrscheinlich doch seine letzte Chance nutzen. Bis jetzt sah es bei Köln wirklich schlecht aus. Nur das Auswärtsspiel bei Hannover und ein erzielter Punkt stellen teilweise eine Ausnahme dar. Darüber hinaus gewannen die Kölner auch am Start des Pokalwettbewerbs. Was die Europaliga angeht, gab es in den ersten zwei Runden zwei Niederlagen. Bei Arsenal war das auch zu erwarten, aber zu Hause gegen Crvena Zvezda doch nicht.

Die heutigen Gäste erzielten bis jetzt nur zwei Meisterschaftstreffer, keinen einzigen aber als Gast, wo sie wiederum den einzigen Punkt geholt haben. Der erfahrene Stürmer Pizarro wurde Ende des letzten Monats dazu geholt, um die Toreffizienz etwas zu verbessern. Jetzt wird der Peruaner vielleicht in der Startelf sein, da Cordoba Probleme mit seiner Verletzung hat. Das wird wahrscheinlich auch die einzige Veränderung sein, da auch J. Hector und Risse verletzt sind. In der letzten Runde hat Köln auch zu Hause gegen Leipzig 1:2 verloren, während T. Horn eine noch schlimmere Niederlage verhindern konnte.

Voraussichtliche Aufstellung Köln: T.Horn – Klunter, Sorensen, Heintz, Rausch – Ozcan, M.Lehmann – Jojic, Bittencourt – Osako, Pizarro

VfB Stuttgart – 1.FC Köln TIPP

Stuttgart hat bis jetzt zwar besser gespielt, aber Köln muss auch endlich Gas geben und das sollte jetzt in Stuttgart passieren.

Tipp: Asian Handicap +0,5 Köln

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,89 bei bet365 (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100% bis 100€
Back To Top