skip to Main Content
Willkommensbonus für Neukunden:
200% bis 80€
HOHE QUOTEN
GROSSE AUSWAHL

Chelsea – Crystal Palace 10.03.2018, Premier League

Chelsea – Crystal Palace / Premier League – In der letzten Samstagsbegegnung des 30. Spieltags der englischen Premier League werden zwei Londoner Vereine ihre Kräfte messen, wobei der aktuelle Meister Chelsea aktuell den fünften Platz besetzt und sogar 26 Punkte Vorsprung auf den Tabellen-18. Crystal Palace hat. Vor diesem kleinen Stadtderby befinden sich beide Mannschaften in sehr schlechten Spielformen. Die letzten zwei direkten Duelle entschied Crystal Palace ein wenig überraschend zu eigenen Gunsten. Beginn: 10.03.2018 – 18:30 MEZ

NetBet Bonus
5€-Gratiswette ohne Einzahlung
5€-Gratiswette abholen

Chelsea

Dies sollte in zusätzliches Motiv für die heutigen Gastgeber darstellen, die sonst in einer tiefen Ergebniskrise stecken und unbedingt einen klaren Sieg für die Wiederherstellung des angeschlagenen Selbstbewusstseins brauchen. Darüber hinaus haben sie aktuell sogar fünf Punkte Rückstand auf die viertplatzierten Spurs, was bedeutet, dass sie ohne die Champions League-Teilnahme leicht bleiben könnten. In Rahmen dieses Wettbewerbs werden sie in vier Tagen im Nou Camp das Achtelfinalrückspiel gegen Barcelona antreten und zwar nach eingefahrenem 1:1-Remis an der Stamford Bridge.

Vor dem Duell gegen Barcelona haben die „Blues“ über Hull den Einzug ins Viertelfinale des FA Cups geschafft, aber dafür läuft es in der Meisterschaft ziemlich schlecht, denn in den letzten fünf Duellen verbuchten sie sogar vier Niederlagen und nur einen Sieg. An den letzten zwei Spieltagen wurden sie auswärts von den beiden Rivalen aus Manchester besiegt, was bedeutet, dass sie im Match gegen Crystal Palace unbedingt feiern müssen, unabhängig davon, dass sie auf die verletzten Innenverteidiger Luiz sowie Mittelfeldspieler Kante, Bakayoko und Barkley verzichten müssen.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Courtois – Azpilicueta, Christensen, Rüdiger – Moses, Drinkwater, Fabregas, Alonso – Willian, Hazard – Morata

NetBet Bonus
5€-Gratiswette ohne Einzahlung
5€-Gratiswette abholen

Crystal Palace

Obwohl sie in letzter Zeit in Duellen gegen den Stadtrivalen Chelsea gute Erfahrungen gesammelt haben, werden es die heutigen Gäste dieses Mal nicht leicht haben, zumal sie sich in einer Serie von drei Niederlagen befinden, was dazu führte, dass sie wieder in der Abstiegszone verweilen, wobei sie minimale Rückstände auf die Mannschaften aus der sicheren Zone haben und so hoffen im Lager von Palace, dass sie den eventuellen Abstieg immer noch verhindern können.

Um dies auch zu erreichen, werden sie gleich anfangen müssen die Punkte zu sammeln, weshalb wir in diesem Duell gegen den favorisierten Rivalen erwarten, dass sie sehr mutig und offensiv spielen, unabhängig davon, dass Trainer Hodgson weiterhin große Probleme mit den Verletzungen hat. Auf der Liste der Verletzten befinden sich nämlich Torwart Speroni, Innenverteidiger Dann und Sakho, Mittelfeldspieler Puncheon und Loftus-Cheek sowie Stürmer Zaha, Sako und Wickham, während die angeschlagenen Verteidiger Ward und Mittelfeldspieler Cabaye fraglich sind.

Voraussichtliche Aufstellung Crystal Palace: Hennessey – Fosu-Mensah, Kelly, Tomkins, van Aanholt – Townsend, Milivojevic, McArthur, Schlupp – Benteke, Sorloth

Chelsea – Crystal Palace TIPP

Obwohl sie in den letzten fünf Runden sogar vier Niederlagen kassierten, gelten die „Blues“ aus London im Stadtderby gegen den Tabellen-18. Palace als Favoriten, aber da ihnen in ein paar Tagen ein sehr anspruchsvoller Auftritt in der Champions League bevorsteht, ist in diesem Samstagsmatch ein torreiches Spiel durchaus realistisch zu erwarten.

Tipp: über 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,73 bei betvictor (alles bis 1,67 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
betvictor bonus
100% bis 150€
Back To Top