skip to Main Content
Neukunden-Bonus:
115% bis 115€
Fantastische Quoten
Viele Live-Streams

Chelsea gegen Crystal Palace 04.11.2018, Premier League

Chelsea gegen Crystal Palace / Premier League – Im Rahmen der 11. Runde der englischen Premier League treffen zwei Londoner Teams aufeinander. Chelsea befindet sich zurzeit auf dem dritten Tabellenplatz und hat ganze 16 Punkte mehr als der 14-platzierte Crystal Palace. Natürlich erwartet man am Sonntag einen Routinesieg der Blues, aber zur Vorsicht rät die Tatsache, dass die Gegner in den letzten drei Saisons jeweils drei Siege in den gemeinsamen Duellen erzielt haben.

Tipbet Bonus
Neukundenbonus: 100% bis zu 150€
Hol Dir den Bonus

Chelsea gegen Crystal Palace beginnt 04.11.2018 um 17:00 MEZ.

Chelsea

Auch in der letzten Saison endeten beide gemeinsamen Duelle mit einem 2:1-Heimsieg, während in den letzten zwei Saisons Crystal Palace zweimal in Folge im Stamford Bridge gewinnen konnte. Die heutigen Gastgeber müssen also jetzt vorsichtig sein, auch wenn sie zurzeit eine viel bessere Spielform vorweisen als der Rivale.

Die Blues haben bis jetzt sieben Siege und drei Remis erzielt, womit sie sich auf dem dritten Tabellenplatz befinden und nur zwei Punkte weniger als Manchester City und Liverpool haben. Im Rahmen der Europaliga haben sie in den ersten drei Runden neun Punkte erzielt, während sie auch beim Ligapokal ins Viertelfinale eingezogen sind. Trainer Sarri muss jetzt auch mit den Verletzungen von Stürmer Hazard und Giroud klarkommen, während Innenverteidiger Ampadu und Mittelfeldspieler van Ginkel schon länger abwesend sind.

Tipbet Bonus
Neukundenbonus: 100% bis zu 150€
Hol Dir den Bonus

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Kepa – Azpilicueta, Rudiger, David Luiz, Alonso – Kante, Jorginho, Barkley – Willian, Morata, Pedro

Crystal Palace

Wie bereits gesagt sieht die Atmosphäre bei Crystal Palace ganz anders als beim heutigen Gegner aus. Die Gäste haben in den bisherigen fünf Spielen vier Niederlagen kassiert und nur einmal unentschieden gespielt. Natürlich sind sie auf den 14. Tabellenplatz heruntergerutscht und haben nur drei Punkte mehr als der 18-platzierte Fulham. Im Laufe der letzten Woche haben sie auch das Achtelfinalspiel des Ligapokals auswärts beim Zweitligisten Middlesbrough 0:1 verloren.

Man muss jedoch erwähnen, dass eine kombinierte Startelf gespielt hat. Davor konnten die Spieler von Crystal Palace im Rahmen der Premier League zu Hause gegen den favorisierten Arsenal 2:2 spielen. Damit haben sie ihre Serie von drei Meisterschaftsniederlagen beendet. Aus diesem Grund erwarten wir, dass der erfahrene Trainer Hodgson jetzt gegen Chelsea die gleiche Startelf aufstellen wird, besonders da immer noch nur die verletzten Defensivspieler Dann und Ward sowie Stürmer Benteke und Wickham abwesend sind.

Voraussichtliche Aufstellung Crystal Palace: Hennessey – Wan-Bissaka, Tomkins, Sakho, van Aanholt – Kouyate, Milivojevic, McArthur – Townsend, J.Ayew, Zaha

Chelsea gegen Crystal Palace TIPP

Chelsea ist hier zwar in klarer Favoritenrolle, jedoch hat Palace letzte Woche gegen Arsenal unentschieden gespielt und sollte auch jetzt die eigene Haut teuer verkaufen können.

Tipp: unter 3,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,65 bei betvictor (alles bis 1,60 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
betvictor Test
100% bis 250€

Ähnliche Artikel:

Mainz 05 gegen Werder Bremen 04.11.2018, Bundesliga

Borussia M’gladbach gegen Fortuna Düsseldorf 04.11.18, Bundesliga

Eibar gegen Alaves 04.11.2018, Primera Division

Back To Top