skip to Main Content
Champions League SPECIAL
5€ wetten 30€ Gratis
HOHE QUOTEN
GROSSE Wettauswahl

Everton – Tottenham 09.09.2017, Premier League

Everton – Tottenham / Premier League – Im Rahmen der vierten Runde haben wir hier ein weiteres interessantes Duell. Es treffen nämlich zwei Teams aufeinander, die bis jetzt einen Sieg und ein Remis geholt sowie eine Niederlage kassiert haben. Besonders interessant ist auch, dass beide gegen den aktuellen Champion Chelsea verloren haben. Everton verlor auswärts und Tottenham zu Hause. Zu erwähnen ist auch noch, dass zuletzt die Spurs zu Hause gegen Everton 3:2 gewonnen haben. Beginn: 09.09.2017 – 16:00 MEZ

William Hill Bonus
5€ wetten 30€ bekommen
500%-Willkommensbonus abholen

Everton

Damit endete auch die Serie von drei Remis in Folge. Zweimal spielte Everton im Goodison Stadion unentschieden, weswegen er jetzt angekündigt hat, endlich wieder einen Heimsieg gegen die Spurs holen zu wollen. Vor allem da er in dieser Saison vor den eigenen Fans nur Siege geholt hat. Zwei Siege waren im Rahmen der Europaliga, als die Spieler von Everton besser als der slowenische Ruzomberok und Hajduk aus Split waren. Am Anfang der Meisterschaft gewannen sie auch 1:0 gegen Stoke.

Danach erzielten die Schützlinge von Trainer Koeman einen wichtigen Auswärtspunkt bei Manchester City, als das Duell 1:1 endete. In der dritten Runde kassierten sie dann die erste Niederlage dieser Saison. Sie verloren im Stamford Bridgeu Stadion gegen den aktuellen Titelträger Chelsea 2:0. Am Samstag sollte Mittelfeldspieler Schneiderlin wieder dabei sein, während auch dieses Mal die verletzten Defensivspieler Funes Mori und Coleman, Mittelfeldspieler Barkley, McCarthy und Klaassen sowie Stürmer Bolasie fehlen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Everton: Pickford – Keane, Williams, Jagielka – Holgate, Gueye, Schneiderlin, Baines – Rooney, Sigurdsson – Ramirez

William Hill Bonus
5€ wetten 30€ bekommen
500%-Willkommensbonus abholen

Tottenham

Tottenham aus London startete die neue Meisterschaftssaison mit dem 2:0-Auswärtssieg gegen Newcastle. Danach hat er aber den aktuellen Champions und Stadtrivalen Chelsea empfangen. Die Gäste konnten dabei durch einen Treffer von Alonso 2:1 gewinnen. Die Schützlinge von Trainer Pochettino hat die Niederlage etwas mitgenommen und sie erzielten in der nächsten Runde zu Hause gegen Burnley nur einen Punkt. Das Gegentor kassierten sie wieder erst in der Schlussphase des Spiels (1:1).

Die einwöchige Pause hat den Spurs also richtig gutgetan. Sie konnten ihre Reihen etwas festigen. Es stehen ja bald auch die CL-Auftritte auf dem Programm, was auch der Grund dafür war, dass kurz vor dem Ende der Transferzeit zwei weitere Spieler dazu geholt wurden. Es handelt sich um Verteidiger Aurier von PSG und Stürmer Llorente von Swansea. Sie werden aber jetzt gegen Everton wahrscheinlich auf der Ersatzbank starten. Verletzt sind Verteidiger Rose, Mittelfeldspieler Wanyama sowie Stürmer Lamela und N´Koudou.

Voraussichtliche Aufstellung Tottenham: Lloris – Trippier, Alderweireld, Vertonghen, Davies – Dier, Dembele – Son, Alli, Eriksen – Kane

Everton – Tottenham TIPP

Die Teams werden hier sicher versuchen ihre Patzer aus der letzten Runde gut zu machen. Wir sehen dabei die Gastgeber im leichten Vorteil, denn auf die Spurs wartet in nur vier Tagen der erste diesjährige CL-Auftritt.

Tipp: Asian Handicap +0,5 Everton

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,84 bei betvictor (alles bis 1,76 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
betvictor bonus
100% bis 150€
Back To Top