skip to Main Content
Neukunden-Bonus:
100% bis 150€
HOHE QUOTEN
GROSSE AUSWAHL

Huddersfield gegen Chelsea 11.08.2018, Premier League

Huddersfield gegen Chelsea / Premier League – In dieser Samstagsbegegnung des ersten Spieltags der englischen Premier League treffen zwei Teams aufeinander, die völlig unterschiedliche Ambitionen in der neuen Saison haben. In der vergangenen Saison landete Huddersfield erst auf dem 16. Tabellenplatz und hatte sogar 33 Punkte Rückstand auf den Tabellenfünften Chelsea. Was ihre direkten Duelle in der letzten Saison angeht, feierten die „Blues“ aus London in der Ferne einen 3:1-Sieg, während Huddersfield im Saisonfinish mit mutigem Spielansatz zu einem 1:1-Remis an der Stamford Bridge kam.

NetBet Bonus
100€-Gratiswette für Neukunden
100€-Gratiswette einlösen

Huddersfield gegen Chelsea beginnt 11.08.2018 um 16:00 MEZ.

Huddersfield

Und gerade der Mut und die Disziplin im Spiel der heutigen Gastgeber führten zum Klassenerhalt, obwohl alle vor dem Beginn der Meisterschaft den direkten Wiederabstieg erwartet hatten, da sie wahrscheinlich den schwächsten Spielerkader in der Liga hatten. Aber ihr Wunsch, aus der höchsten englischen Fußballklasse nicht gleich abzusteigen und zwar nach 46-jähriger Abwesenheit war eindeutig stark, aber es sollte auch betont werden, dass großes Verdienst für den errungenen 16. Platz auch dem deutschen Trainer Wagner gebührt.

Deshalb sind wir sicher, dass er auch in dieser Saison sein Bestes geben wird, damit Huddersfield weiterhin in der Premier League bleiben darf. Aus diesem Grund wurde die Mannschaft während des Sommers zusätzlich verstärkt. Die Neuzugänge sind Torwart Hamer, Verteidiger Durm, Mittelfeldspieler Bacuna sowie Angreifer Diakhaby, Sobhi und Mbenza. Darüber hinaus wurden Torwart Lössl, Innenverteidiger Kongolo und Verteidiger Hadergjonaj nun fest verpflichtet. Auf der anderen Seite haben Torhüter Green und Coleman, Defensivspieler Malone und Hefele, Mittelfeldspieler Whitehead sowie Angreifer Scanell und T. Ince den Verein verlassen.

NetBet Bonus
100€-Gratiswette für Neukunden
100€-Gratiswette einlösen

Voraussichtliche Aufstellung Huddersfield: Lössl – Zanka, Kongolo, Schindler – Hadergjonaj, Hogg, Mooy, Löwe – Pritchard, van La Parra – Mounie

Chelsea

Chelsea konnte in der vergangenen Saison den Titel des englischen Meisters nicht verteidigen. Darüber hinaus blieben die „Blues“ ohne die CL-Teilnahme, weil sie die Saison erst auf dem fünften Tabellenplatz beendeten. Sie schafften es jedoch, den FA Cup zu gewinnen, während sie in der Champions League bereits im Achtelfinale gestoppt wurden. Es reichte jedoch nicht, um den Trainer Conte auf der Trainerbank zu halten und so wurde im Sommer sein Landsmann Sarri engagiert, der in den letzten drei Saisons recht gute Ergebnisse mit Neapel verbuchte.

Von Neapel zu Chelsea wechselte auch Mittelfeldspieler Jorginho, der lange Zeit die einzige wirkliche Verstärkung von Chelsea war, aber vor ein paar Tagen wurden noch Mittelfeldspieler Kovacic (Real Madrid) und Torwart Kepa Arrizabalaga (Athletic Bilbao) ins Team geholt, während in der Zwischenzeit Courtois zu Real Madrid wechselte. Kepa und Kovacic werden dieses Duell gegen Huddersfield wahrscheinlich verpassen, genau wie die WM-Rückkehrer, Cahill, Kante, Loftus-Cheek, Hazard, Giroud und Batshuayi, die auch das Superpokalspiel verpasst haben, in dem Chelsea eine 0:2-Niederlage gegen Manchester City kassierte.

Voraussichtliche Aufstellung Chelsea: Caballero – Azpilicueta, Rüdiger, David Luiz, Alonso – Fabregas, Jorginho, Barkley – Willian, Morata, Pedro

Huddersfield gegen Chelsea TIPP

Da sich die “Blues” an die Zusammenarbeit mit dem neuen Trainer noch gewöhnen müssen, wobei sie aktuell auch größere Probleme mit den Ausfällen haben als Huddersfield, haben wir in diesem direkten Duell auf ein torarmes Spiel getippt.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,89 bei unibet (alles bis 1,80 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
unibet bonus
100% bis 100€
Back To Top