skip to Main Content
Neukunden-Bonus:
100% bis 150€
HOHE QUOTEN
GROSSE AUSWAHL

Watford – Tottenham 02.12.2017, Premier League

Watford – Tottenham / Premier League – Diese zwei Londoner Vereine haben vor ihrem direkten Duell, das im Rahmen des 15. Spieltags der englischen Premier League stattfindet, Niederlagen kassiert, wobei Watford weiterhin den achten Tabellenplatz besetzt, während die Spurs mit drei Punkten Vorsprung siebtplatziert sind. Viel besorgniserregender für die heutigen Gastgeber ist aber die Tatsache, dass sie in Duellen gegen Tottenham in einer Serie von sieben Niederlagen sind. In der vergangenen Saison kassierten sie zuhause eine 1:4-Niederlage und auswärts wurden sie noch überzeugender bezwungen (0:4). Beginn: 02.12.2017 – 16:00 MEZ

NetBet Bonus
100€-Gratiswette für Neukunden
100€-Gratiswette einlösen

Watford

Dies sollte ein zusätzliches Motiv für die Schützlinge des Trainers Silva darstellen, zumal die Spurs aktuell in einer Ergebniskrise stecken, während Watford andererseits in letzter Zeit einen äußerst attraktiven und offensiv orientierten Fußball spielt. Allerdings kassierten sie am letzten Spieltag in diesem Stadion eine 2:4-Niederlage gegen Man.United, aber davor feierten sie zwei Siege und zwar zuhause gegen West Ham (2:0) sowie auswärts gegen Newcastle (3:0).

Diese guten Ergebnisse führten zu ihrem Durchbruch in die obere Tabellenhälfte, sodass sie dieses Duell gegen den Stadtrivalen viel entspannter antreten können, aber auch ohne Mittelfeldspieler Hughes, der sich im Match gegen United verletzte. Aus dem gleichen Grund muss Silva auf Defensivspieler Cathcart, Britos und Kaboul, Mittelfeldspieler Chalobah sowie Stürmer Success verzichten. Nach der abgesessenen Sperre wurde erfahrener Stürmer Deeney im Spielfinish gegen United eingewechselt und hat sogar ein Tor erzielt.

Voraussichtliche Aufstellung Watford: Gomes – Mariappa, Kabasele, Prödl – Femenia, Cleverley, Doucoure, Zeegelaar – Pereyra, Richarlison – Gray

NetBet Bonus
100€-Gratiswette für Neukunden
100€-Gratiswette einlösen

Tottenham

Was die Spurs angeht, kommt ihnen dieses Duell gegen den Stadtrivalen Watford zu einem ziemlich ungünstigen Zeitpunkt, da sie in den letzten drei Meisterschaftsspielen nur einen Punkt ergattert haben, weshalb sie zum ersten Mal in dieser Saison keinen der internationalen Tabellenplätze besetzen. Die Schützlinge des Trainers Pochettino wurden nämlich auswärts von Arsenal und Leicester bezwungen, während sie im Heimspiel gegen West Bromwich ein 1:1-Remis eingefahren haben.

Auf der anderen Seite spielen sie im Rahmen der Champions League fast fehlerfrei und haben sich bereits nach fünf Runden den Einzug ins Achtelfinale gesichert und zwar als Gruppenerster, vor Real Madrid und Borussia Dortmund, was offenbar gewisse Spuren auf ihr Spiel in der Meisterschaft hinterlassen hat. Im weiteren Verlauf der Saison dürfen sie sich keine Patzer mehr erlauben und werden viel aggressiver spielen müssen. Ausfallen werden die von früher verletzten Innenverteidiger Alderweireld und Mittelfeldspieler Wanyama.

Voraussichtliche Aufstellung Tottenham: Lloris – Trippier, Sanchez, Vertonghen, Davies – Dier, Winks – Lamela, Alli, Eriksen – Kane

Watford – Tottenham TIPP

Wir haben bereits gesagt, dass die Spurs nach der Serie von zwei Niederlagen und einem Remis auf Sieg spielen müssen, während Watford in letzter Zeit einen äußerst attraktiven und offensiv orientieren Fußball bevorzugt, weshalb Tore auf beiden Seiten durchaus realistisch zu erwarten sind.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,74 bei comeon (alles bis 1,67 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
comeon bonus
100% bis 107€
Back To Top