skip to Main Content
Neukunden-Bonus:
115% bis 115€
Fantastische Quoten
Viele Live-Streams

Girondins Bordeaux gegen KAA Gent 30.08.2018, Europaliga

Girondins Bordeaux gegen KAA Gent / Europaliga – Das Hinspiel endete torlos, während Bordeaux davor gegen zwei Teams die maximalen vier Siege geholt hat und Gent nur ein Hindernis meistern konnte, aber auch mit zwei Siegen. Was die Nationalmeisterschaften angeht, haben beide Teams schlecht gestartet. Gent hat zuerst verloren, dann unentschieden gespielt und dann dreimal gewonnen. Bordeaux hat nach zwei Anfangsniederlagen in der dritten Runde gewonnen. Die Atmosphäre ist also zurzeit ganz gut.

Tipbet Bonus
Neukundenbonus: 100% bis zu 150€
Hol Dir den Bonus

Girondins Bordeaux gegen KAA Gent beginnt 30.08.2018 um 20:45 MEZ.

Girondins Bordeaux

Für Bordeaux war es ein ziemlich turbulenter Saisonstart, aber anscheinend geht es langsam bergauf. Die vier Siege in den ersten zwei Vorrunden sind aber nicht gerade maßgebend, da die Rivalen viel schlechter waren. Bordeaux hat aber auch nicht gerade brilliert. Der erste gleichwertige Gegner ist Gent und Bordeaux konnte das Hinspiel auch nicht gewinnen. In den ersten zwei Meisterschaftsrunden hat die Mannschaft verloren, und zwar zu Hause gegen Strasbourg sowie auswärts bei Toulouse.

Noch vor dieser Niederlage wurde der Trainer gewechselt. Das war anscheinend die richtige Entscheidung, denn nach dem Remis in Gent konnten die heutigen Gäste das Meisterschaftsspiel gegen Monaco 2:1 gewinnen. Der neue Trainer Bedouet konnte die Mannschaft etwas wachrütteln, obwohl sie diesen Sieg auch erst in der Nachspielzeit und mit viel Glück erzielen konnten. Der Held war der zweifache Torschütze Kamano, während jetzt Innenverteidiger Kounde kartenbedingt fehlen wird.

Tipbet Bonus
Neukundenbonus: 100% bis zu 150€
Hol Dir den Bonus

Voraussichtliche Aufstellung Bordeaux: Costil – Palencia, Lewczuk, Pablo, Poundje – Lerager, Plasil, Sankhare – Kalu, Kamano, Briand

KAA Gent

Auch wenn Gent zu Hause gegen Bordeaux nur unentschieden gespielt hat, sieht es mit der Saisonfortsetzung aber immer besser aus. Er hat die Nationalmeisterschaft nicht besonders gut gestartet und in der ersten Runde bei Standard verloren. In der zweiten Runde gab es dann nur ein Remis. Aber danach holte Gent drei Meisterschaftssiege und noch zwei Siege in der dritten EL-Vorrunde gegen Jagiellonia. Die Spieler sind maximal selbstsicher. Bei Eupen erzielten sie in der Nachspielzeit ein Tor und konnten dadurch 3:2 gewinnen, während sie am letzten Wochenende zu Hause gegen Lokeren zehn Minuten vor dem Ende im Rückstand lagen. Dann erzielten sie aber zwei Tore und gewannen.

Die Schützen waren der junge Stürmer David und Kvilitai. Trainer Vanderhaeghe hat gegen Lokeren mehrere Spieler ausruhen lassen, während er jetzt sicher die stärkste Startelf rausschicken wird. Er wird eventuell ein paar Dilemmas im Mittelfeld haben.

Voraussichtliche Aufstellung Gent: Kalinic – Foket, Rosted, Plastun, Asare – Verstraete, Odjidja-Ofoe – Limbombe, Chakvetadze, Yaremchuk – Awoniyi

Girondins Bordeaux gegen KAA Gent TIPP

Gent hat bis jetzt etwas bessere Leistungen geliefert als Bordeaux, aber die Franzosen spielen immer besser und sind nach dem ersten Meisterschaftssieg auch maximal selbstbewusst geworden. Wir erwarten somit ihren Sieg und den Einzug in die Gruppenphase.

Tipp: Sieg Bordeaux

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 2,00 bei bet365 (alles bis 1,90 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
bet365 bonus
Willkommensbonus: 100% bis 100€
Eröffnen Sie noch heute ein Konto bei bet365 und holen Sie sich einen 100% Einzahlungsbonus. Es gelten die AGB.

Ähnliche Artikel:

Besiktas gegen FK Partizan Beograd 30.08.2018, Europaliga

KAA Gent gegen Girondins Bordeaux 23.8.18, Europaliga

Burnley gegen Olympiacos 30.08.2018, Europaliga

Back To Top