skip to Main Content
Bundesliga-SPECIAL
5€ wetten 30€ Gratis
HOHE QUOTEN
GROSSE Wettauswahl

Zorya Lugansk – Athletic Bilbao 07.12.2017, Europaliga

Zorya Lugansk – Athletic Bilbao / Europaliga – Was diese Gruppe angeht, hat der schwedische Verein Ostersund überraschenderwiese den Einzug in die Vorrunde bereits gesichert, während Hertha raus ist. Es sind also noch diese zwei Rivalen im Rennen und dies hier wird das entscheidende Duell für sie werden. Athletic hat zwei Punkte mehr, also muss Zorya jetzt gewinnen, um auf dem zweiten Platz landen zu können. Alle anderen möglichen Ergebnisse würden den Gästen passen. Zorya spielt zurzeit auch in der ukrainischen Meisterschaft nicht besonders gut, aber das gilt auch für Athletic und die Primera. Das Hinspiel in Bilbao haben die Ukrainer 1:0 gewonnen. Beginn: 07.12.2017 – 21:05 MEZ

William Hill Bonus
5€ wetten 30€ bekommen
500%-Willkommensbonus abholen

Zorya Lugansk

Am Ende der Gruppenphase entscheidet Zorya immer noch alleine über das eigene Schicksal und kann es in die Vorrunde schaffen. Das entscheidende Spiel wird auch noch zu Hause gespielt, aber der Gegner ist Athletic, der in einer der stärksten europäischen Ligen spielt. Zorya steht hier auch unter Siegesdruck.

Auswärts konnten die heutigen Gastgeber diesen Gegner schlagen und waren dann mit sechs Punkten kurz vor dem Einzug in die Vorrunde. Aber sie verloren die letzten zwei Spiele jeweils 0:2, und zwar auswärts bei Hertha sowie Ostersund. Deswegen müssen sie jetzt in der letzten Runde gewinnen. Im Rahmen der ukrainischen Meisterschaft wurden sie seit drei Monaten nicht bezwungen, aber dafür spielen sie oft unentschieden und sind deswegen Tabellensechster. Nicht dabei sind immer noch Innenverteidiger Pylyavski und Pryjma sowie Mittelfeldspieler Kalitvintsev.

Voraussichtliche Aufstellung Zorya: Lunin – Opanasenko, Svatok, Checher, Sukhotsky – Gordiyenko, Kharatin – Kharavaev, Andrievsky, Gromov – Iury

William Hill Bonus
5€ wetten 30€ bekommen
500%-Willkommensbonus abholen

Athletic Bilbao

Athletic hat eine schlechte Saison, wobei es in der Europaliga immer noch am besten läuft. Den Einzug in die Vorrunde hat die Mannschaft aber immer noch nicht geschafft. Dafür hat sie jetzt eine gute Gelegenheit, denn in der Ukraine wird auch ein Remis ausreichen. So wie die Basken aber spielen, sind sie nicht gerade in klarer Favoritenrolle. In der letzten Meisterschaftsrunde spielten sie gegen Real Madrid unentschieden, während sie aber davor eine Heimniederlage gegen Formentera kassiert hatten und damit aus dem Pokalwettbewerb raus waren.

Die heutigen Gäste wollen also auf keinen Fall so etwas auch in der Europaliga erleben, besonders da es in der Meisterschaft ganz schlecht aussieht. Sie sind der Abstiegszone viel näher als den internationalen Tabellenplätzen. Auch in der Europaliga sah es eine Zeitlang sehr schlecht aus, aber dann konnten sie zwei Heimsiege in Folge erzielen und waren wieder im Rennen. Besonders dramatisch war dabei das Spiel gegen Hertha in der letzten Runde, als sie zweimal im Rückstand lagen und am Ende auch verloren haben. Gegen Real war der gesperrte Laporte nicht dabei, während der verletzte Iturraspe fehlen wird.

Voraussichtliche Aufstellung Athletic Bilbao: Herrerin – Boveda, Laporte, Etxeita, Balenziaga – San Jose, M.Rico – Williams, Raul Garcia, Cordoba – Aduriz

Zorya Lugansk – Athletic Bilbao TIPP

Die Gastgeber stehen unter Druck, fraglich ist nur, ob sie die Kraft haben, den favorisierten Gegner auch zum zweiten Mal zu schlagen. Athletic wird hier nicht vorpreschen, da auch ein Remis gut ist. Deswegen erwarten wir nicht so viele Tore.

Tipp: unter 2,5 Tore

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,75 bei bet365 (alles bis 1,65 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterBonusLink
bet365 bonus
100% bis 100€
Back To Top