skip to Main Content
Champions League Neukunden-SPECIAL
200% Gratiswetten-Bonus
HOHE QUOTEN
GROSSE Wettauswahl

FC Turin – Bologna 06.01.2018, Serie A

FC Turin – Bologna / Serie A – Im ersten Samstagsduell der 20. Runde der italienischen Serie A treffen zwei Teams aus der Tabellenmitte aufeinander, wobei das 10. Turin momentan einen Punkt Vorsprung auf die 12. Bologna hat. Beide Teams liefern in letzter Zeit keine guten Partien ab, so dass dieses Duell in Olimpico ganz sicher interessant sein wird. Das gemeinsame Duell dieser zwei Teams, das im Herbst in Bologna abgelegt wurde, endete 1:1. Beginn: 06.01.2018 – 12:30 MEZ

William Hill Bonus
200% Neukunden-Bonus bekommen
200%-Willkommensbonus abholen

FC Turin

Turin hat allerdings in den letzten zwei Heimduellen gegen Bologna Siege verbucht, so dass ihre Fans auch diesmal auf ein positives Ergebnis hoffen. Wir haben ja schon erwähnt, dass die aktuelle Spielform der heutigen Gastgeber gar nicht vielversprechend ist. Nach zwei Meisterschaftsremis in Folge gegen SPAL und Genua und nachdem sie in der letzten Woche aus der Coppa Italia vom Stadtrivalen Juventus eliminiert wurden, da sie eine 0:2-Auswärtsniederlage einstecken mussten, haben sie Trainer Mihajlovic gefeuert.

Dies war ganz sicher eine Überraschung für alle, vor allem weil Turin noch immer eine gute Tabellenposition besetzt und nur fünf Punkte Rückstand auf internationale Tabellenpositionen hat. Es war allerdings offensichtlich, dass die Hauptverantwortlichen nicht mehr mit der Leistung des serbischen Trainers zufrieden waren. Demnach reagierten sie diesbezüglich bald und holten den erfahrenen Walter Mazzari, der schon in seinem Debüt mit Problemen in der Aufstellung zu kämpfen haben wird. Verletzungsbedingt wird er nämlich auf Defensivspieler Ansaldi, Lyanco und Barreca und auf Stürmer Ljajic und Belotti verzichten müssen.

Voraussichtliche Aufstellung Turin: Sirigu – de Silvestri, N’Koulou, Burdisso, Molinaro – Obi, Rincon, Baselli – Falque, Niang, Berenguer

William Hill Bonus
200% Neukunden-Bonus bekommen
200%-Willkommensbonus abholen

Bologna

Die Gäste aus Bologna warten auf dieses Duell mit Turin nach der Heimniederlage von Udinese, wovor die Schützlinge des Trainers Donadoni in Verona einen 3:2-Sieg gegen das unangenehme Chievo geholt haben. Dies war zugleich ihr einziger Sieg in den letzten fünf Runden der Serie A. Nichtsdestotrotz konnten sie die großen neun Punkte Vorsprung auf Teams, die sich in der Abstiegszone befinden, behalten.

Sie haben also noch immer keinen Grund zur Panik, obwohl sie in den letzten vier Runden drei Niederlagen einstecken mussten. Sie sind nämlich auch weiterhin sehr effizient und erzielen sehr selten keine Tore. Andererseits haben sie mit immer mehr Problemen in der Abwehr zu kämpfen, so dass Donadoni in letzter Zeit die Abwehrreihe sehr oft verändert. Gegen Turin wird Verteidiger Masina außer Gefecht sein, da er wegen gelben Karten gesperrt ist.

Voraussichtliche Aufstellung Bologna: Mirante – Torosidis, Gonzalez, Helander, Mbaye – Poli, Pulgar, Donsah – Verdi, Destro, Palacio

FC Turin – Bologna TIPP

Da beide Teams ziemlich schlechte Spielformen vorweisen, könnten sie in diesem gemeinsamen Duell etwas riskanter auflaufen. Sie werden nämlich um den Sieg kämpfen, vor allem weil sie noch immer einen soliden Vorsprung auf Teams aus der Abstiegszone haben.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,83 bei comeon (alles bis 1,75 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
comeon bonus
100% bis 107€
Back To Top