skip to Main Content
WM-SPECIAL:
5€ Gratiswette ohne Einzahlung
HOHE QUOTEN
GROSSE AUSWAHL

AS Rom – Inter Mailand 26.08.2017, Serie A

AS Rom – Inter Mailand / Serie A – Im Rahmen des zweiten Spieltags der italienischen Serie A steht auch das erste große Derby auf dem Programm, denn es treffen AS Rom und Inter Mailand aufeinander, die in dieser Saison sehr hohe Ambitionen haben. Beide Teams verbuchten in der ersten Runde Siege und so feierten die Römer auswärts gegen Atalanta, während Inter zuhause über AC Florenz triumphiert hat. In der vergangenen Saison waren die Römer erfolgreicher und besetzten den zweiten Platz, während Inter auf dem siebten Platz landete. Auch in den beiden direkten Duellen feierte AS Rom, zuhause 2:1 und in Mailand 3:1. Beginn: 26.08.2017 – 20:45 MEZ

NetBet Bonus
5€-Gratiswette ohne Einzahlung
5€-Gratiswette abholen

AS Rom

Die Siegesserie aus der letzten Saison und zwar von vier Siegen in Folge haben die Römer in der neuen Saison fortgesetzt. Vier erwähnte Triumphe führten nämlich zum Durchbruch auf den zweiten Tabellenplatz und zur Platzierung in der Champions League. In dieser Saison erhoffen sich die Römer natürlich den Titelgewinn. Sie starteten gut in die neue Saison und ergatterten alle drei Punkte beim unangenehmen Gastauftritt in Bergamo und dafür brauchten sie nur ein Tor und zwar des Neuzugangs Kolarov.

Im Sommer gab es viele Änderungen im Kader und das Team wurde zusätzlich verstärkt, zumal sie auch in der Gruppenphase der Champions League spielen müssen. In Bergamo agierten in der Abwehr drei Neuzugänge, während Defrel im Angriff debütierte. Rechtsaußen B. Peres verletzte sich und wird in diesem Duell wahrscheinlich durch Fazio ersetzt. Ausfallen werden noch Karsdorp und Emerson.

Voraussichtliche Aufstellung Rom: Alisson – Fazio, Jesus, Manolas, Kolarov – de Rossi, Strootman, Nainggolan – Defrel, Perotti, Dzeko

NetBet Bonus
5€-Gratiswette ohne Einzahlung
5€-Gratiswette abholen

Inter Mailand

In dieser Saison will Inter an die Spitze des italienischen Fußballs zurückkehren und das könnte, unserer Meinung nach, leicht passieren. In der ersten Runde war Inter gegen AC Florenz sehr überzeugend und feierte sogar 3:0. Es ist offensichtlich, dass die Mailänder sehr hungrig nach Erfolg sind und dass sie im Vergleich zur letzten Saison, als sie nur Siebter wurden, in dieser viel mehr erreichen wollen.

Sie haben keine internationalen Auftritte in der neuen Saison und waren vielleicht deshalb nicht besonders aktiv auf dem Transfermarkt, aber sie haben sich bemüht, ihre besten Spieler zu behalten. In erster Linie denken wir da an den Stürmer Icardi und Mittelfeldspieler Perisic und gerade diese zwei Spieler waren für den Triumph über Florenz am meisten verantwortlich. Die Mannschaft wird vom neuen Trainer Luciano Spaletti geleitet und für ihn soll dieses heutige Match besonders wichtig sein, weil er gerade von AS Rom nach Mailand wechselte. Was die Aufstellung betrifft, soll sie identisch sein wie am ersten Spieltag. Von den Neuzugängen schafften Innenverteidiger Skriniar sowie Mittelfeldspieler Vecino und Valero in die Startelf. In der Zwischenzeit wurde J. Cancelo (Valencia) ins Team geholt.

Voraussichtliche Aufstellung Inter: S.Handanovic – D’Ambrosio, Skriniar, Miranda, Nagatomo – Vecino, Valero – Candreva, Brozovic, Perisic – Icardi

AS Rom – Inter Mailand TIPP

Beide Mannschaften starteten in die neue Saison mit Triumphen und ohne kassierte Gegentore, wobei Inter im eigenen Stadion überzeugender gewesen ist. In diesem Derby erwarten wir harten Kampf und ein ziemlich ungewisses Match, wobei wir die Römer im leichten Vorteil sehen, weil sie vor eigenem Publikum auftreten werden.

Tipp: Asian Handicap 0 Rom

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,72 bei betvictor (alles bis 1,62 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
betvictor bonus
100% bis 150€
Back To Top