skip to Main Content
Neukunden-Bonus:
100% bis 150€
Starkes Fußballangebot
Super Website

Belgien gegen Niederlande 16.10.18, Freundschaftsspiel

Belgien gegen Niederlande / Freundschaftsspiel – Große nachbarschaftliche Rivalität herrscht zwischen Belgien und den Niederlanden, aber dieses Mal wird ein Freundschaftsduell gespielt und zwar nach den gut gemachten Jobs in der Nations League. Belgien hat zwei Siege auf dem Konto und ist auf dem richtigen Weg, den ersten Platz in der Gruppe zu gewinnen. Die Niederländer sind nicht so erfolgreich, weil sie gegen Frankreich verloren haben, aber sie haben Deutschland vor ein paar Tagen überzeugend geschlagen. Diese Rivalen spielten in den letzten Jahren meist Freundschaftsspiele und das aus dem Jahr 2016 endete unentschieden – 1:1.

Tipbet Bonus
Neukundenbonus: 100% bis zu 150€
Hol Dir den Bonus

Belgien gegen Niederlande beginnt 16.10.2018 um 20:45 MEZ.

Belgien

Der Hauptteil der Arbeit ist erledigt, was Belgien betrifft und für diese Versammlung bleibt noch das Testspiel mit den Niederländern. Nur auf dem Papier ist dieses Spiel von keiner großen Bedeutung, aber wenn man weiß, wie groß die Rivalität zwischen den beiden Nationalmannschaften herrscht, ist der Sieg natürlich sehr wichtig für das Selbstvertrauen und ein weiterer Beweis dafür, wer gegenwärtig besser ist.

Und das ist Belgien definitiv, denn diese Nationalmannschaft belegt den ersten Platz in der FIFA-Weltrangliste und hat außerdem den dritten Platz bei der WM in Russland gewonnen. Darüber hinaus feierten die Belgier in den beiden Nations League-Spielen sowie im Testspiel gegen Schottland. Im Auswärtsspiel gegen Island, das im Rahmen der ersten Runde dieser Nations League stattfand, feierten sie einen klaren 3:0-Sieg, während sie es gegen die Schweiz in Brüssel nicht so leicht hatten. Der Held des Spiels war R. Lukaku, zweifacher Torschütze, der das Siegtor sechs Minuten vor dem Spielschluss erzielte. Im Team fehlen Vertonghen und de Bruyne, wobei Nationaltrainer Martinez im Vergleich zum Match gegen die Schweiz jetzt wahrscheinlich einige Änderungen vornehmen wird.

Tipbet Bonus
Neukundenbonus: 100% bis zu 150€
Hol Dir den Bonus

Voraussichtliche Aufstellung Belgien: Courtois – Boyata, Alderweireld, Kompany – Meunier, Fellaini, Tielemans, Chadli – T.Hazard, E.Hazard – R.Lukaku(Batshuayi)

Niederlande

Die Niederländer sind nicht so erfolgreich wie ihr Gastgeber und man kann sagen, dass sie die Rollen in den letzten Jahren getauscht haben, aber es scheint auch, dass die Niederlande langsam dorthin zurückkehren, wo sie objektiv hingehören. Die letzten zwei großen Turniere verpassten sie jedoch, aber in der Nations League zeigen sie, dass man mit ihnen ernsthaft rechnen soll. Zwar wurden sie zu Beginn dieses Wettbewerbs besiegt und zwar auswärts vom Weltmeister Frankreich (1:2), aber sie haben recht guten Widerstand geleistet. Dafür haben sie am Samstag in der zweiten Runde brilliert, als sie in Amsterdam einen klaren 3:0-Sieg gegen Deutschland gefeiert haben.

Es erinnerte an die alten guten Niederlande, die einst an der Spitze des Weltfußballs waren, an die sie unbedingt zurückkehren wollen. Nachdem Ronald Koeman zu Beginn dieses Jahres den Trainerposten übernommen hatte, verloren sie minimal gegen England und Frankreich, während sie überzeugende Siege gegen den amtierenden Europameister Portugal und den ehemaligen Weltmeister Deutschland feierten. Die Auswahl wurde mit einigen neuen Spielern aufgefrischt und so spielte Dumfries gegen Deutschland statt den abwesenden Tete und außerdem kamen auch de Roon und Bergwijn zum Einsatz. Jetzt wird Koeman sicherlich weitere Änderungen vornehmen.

Voraussichtliche Aufstellung Niederlande: Zoet – Hateboer, de Vrij, de Ligt, Blind – Vilhena, Strootman – Bergwijn, Wijnaldum, Promes – L.de Jong

Belgien gegen Niederlande TIPP

Die Belgier haben stärkere und bessere Auswahl, aber die Niederländer haben endlich angefangen gute Partien abzuliefern und wir glauben, dass sie mithalten können. Wir erwarten von den Belgiern, dass sie in der Startaufstellung viele Änderungen vornehmen, was die Gäste ausnutzen müssten, um wenigstens ein Tor zu erzielen.

Tipp: beide Teams treffen

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,74 bei bethard (alles bis 1,64 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
BetHard Test
100% bis 50€

Ähnliche Artikel:

Ukraine gegen Tschechien 16.10.2018, Nations League

Irland gegen Wales 16.10.2018, Nations League

Frankreich gegen Deutschland 16.10.2018, Nations League

Back To Top