skip to Main Content
WM-SPECIAL:
5€ Gratiswette ohne Einzahlung
HOHE QUOTEN
GROSSE AUSWAHL

Russland – Saudi-Arabien 14.06.2018, Weltmeisterschaft

Russland – Saudi-Arabien / Weltmeisterschaft – Mit dem Spiel zwischen den Gastgebern Russland und der Nationalmannschaft von Saudi-Arabien fängt am Donnerstag die ersehnte Weltmeisterschaft an, die vom 14. Juni bis zum 15. Juli zum ersten Mal im größten Land der Welt stattfinden wird. In der Gruppe A sind auch noch Uruguay und Ägypten, die einen Tag später aufeinandertreffen werden. Zu erwähnen ist auch noch, dass dies hier erst das zweite gemeinsame Duell zwischen Russland und Saudi-Arabien ist. Das erste Mal war das 1993 in Riyad, als die Saudis das Freundschaftsspiel 4:2 gewonnen haben. Beginn: 14.06.2018 – 17:00 MEZ

NetBet Bonus
5€-Gratiswette ohne Einzahlung
5€-Gratiswette abholen

Russland

Russland ist dieses Jahr Gastgeber und damit auch im Vorteil, auch wenn die Mannschaft zurzeit eine schlechte Spielform vorweist. Die Schützlinge von Trainer Cherchesov haben in den letzten sieben Auftritten nur drei Remis erzielt und ganze vier Niederlagen kassiert. Dabei spielten sie sechsmal zu Hause. Drei von den vier Niederlagen kassierten sie gegen Spitzenteams, Argentinien, Brasilien und Frankreich, während sie am Ende des letzten Monats auch auswärts bei Österreich 0:1 bezwungen wurden. Anderseits spielten sie gegen Iran und Spanien sowie zuletzt in Moskau gegen die Türkei unentschieden.

Cherchesov hat in allen erwähnten Spielen Veränderungen vorgenommen und versucht die ideale Startelf für die WM zu finden. Das erste Duell gegen Saudi-Arabien ist nämlich von großer Wichtigkeit. Es stellt für die Russen nämlich die größte Chance dar, einen Sieg in der Gruppenphase zu holen, da sie später gegen die viel stärkeren Teams von Ägypten und Uruguay spielen. Ein wenig überraschend hat Cherchesov in letzter Zeit oft Ignashevich, Zhirkov und Samed eingesetzt, weswegen wir sie jetzt in der Startelf erwarten. Besonders da die verletzten Defensivspieler Jikia, Vasin, Schennikov, Mittelfeldspieler Glushakov und Shatov sowie Stürmer Kokorin letztendlich bei der WM nicht mitspielen werden.

Voraussichtliche Aufstellung Russland: Akinfeev – Granat, Ignashevich, Kudryashov – Fernandes, Golovin, Dzagoev, Zhirkov – Samedov, Al.Miranchuk – Smolov

NetBet Bonus
5€-Gratiswette ohne Einzahlung
5€-Gratiswette abholen

Saudi-Arabien

Die Nationalmannschaft von Saudi-Arabien sehen viele als den absoluten Außenseiter bei der diesjährigen WM. Aber die Mannschaft hat zuletzt in den Freundschaftsspielen gegen Italien und Deutschland bestätigt, dass sie gar nicht naiv ist. Sie verlor nämlich mit jeweils nur einem Tor Rückstand. Dazwischen konnte sie nur Peru 0:3 bezwingen. Davor gewannen die Saudis die Freundschaftsspiele zu Hause gegen Algerien und Griechenland. Genauso spielten sie die WM-Qualifikationen sehr gut und schafften die direkte Teilnahme. Dabei hatten sie nur einen Punkt weniger als Japan sowie gleich viele Punkte aber eine bessere Torbilanz als Australien.

Für sie ist es übrigens bereits der fünfte Auftritt bei einer Weltmeisterschaft. Die letzten zwei Wettbewerbe, und zwar in Südafrika und Brasilien haben sie verpasst. Jetzt haben wir also eine ganz neue Generation von Spielern, die vom jungen spanischen Nationaltrainer Pizzi angeführt werden. Er übernahm die Nationalmannschaft erst Ende des letzten Jahres, und zwar nachdem die Zusammenarbeit mit dem Niederländer van Marwijk beendet wurde. Dieser wird jedoch trotzdem in Russland sein, und zwar mit der Nationalmannschaft von Australien. Was den Spielerkader angeht, erwarten wir, dass Pizzi fast die gleichen Spieler aufstellen wird, die zuletzt gegen Italien und Deutschland gespielt haben.

Voraussichtliche Aufstellung Saudi-Arabien: Al-Muaiouf – Al-Burayk, Os.Hawsawi, Om. Hawsawi, Al-Shahrani – Al-Faraj, Ateef – Al-Shehri, Al-Jassim, Al-Dawsari – Al-Sahlawi

Russland – Saudi-Arabien TIPP

Auch wenn die Saudis die Freundschaftsspiele gegen Italien und Deutschland sehr gut gespielt haben, glauben wir, dass sie dieses erste Duell gegen Russland verlieren werden. Für die Gastgeber ist dies hier nämlich die beste Gelegenheit einen Gruppensieg zu holen, denn später treffen sie auf Ägypten und Uruguay.

Tipp: Asien Handicap -1 Russland

Einsatzhöhe: 6/10

Quote: 1,79 bei betvictor (alles bis 1,74 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
betvictor bonus
100% bis 150€
Back To Top