skip to Main Content
Willkommensbonus für Neukunden:
200% bis 80€
HOHE QUOTEN
GROSSE AUSWAHL

D. Thiem – G. Dimitrov 13.11.2017, ATP Finals London

Thiem – Dimitrov / ATP Finals London – Im Rahmen der Gruppe „A“ werden das Turnier der Österreicher D. Thiem und der Bulgare G. Dimitrov eröffnen, während die Nummer eins, R. Nadal, und der Belgier D. Goffin am Abend aufeinandertreffen werden. Aus der Gruppe „A“ kam der letztjährigen Titelgewinner und zwar A. Murray, der im Finale über Djokovic ohne Satzverlust triumphierte. Beginn: 13.11.2017 – 15:00 MEZ

NetBet Bonus
5€-Gratiswette ohne Einzahlung
5€-Gratiswette abholen

D. Thiem

Nach dem Masters Turnier in Paris erreichte Thiem den 4. Platz in der ATP-Rangliste, was gleichzeitig sein bestes Ranking in der Karriere ist. Der Australier hat bisher acht ATP-Titel gewonnen und ein Titel stammt aus dieser Saison vom Turnier in Rio de Janeiro, wo er im Finale über P. Carreno-Busta triumphierte. Zwei weitere Male stand Thiem in dieser Saison im Finale und zwar in  Barcelona und in Madrid, wurde aber beide Maler von R. Nadal geschlagen.

Gute Auftritte hatte Thiem in Rom und bei den French Open, wo er jeweils im Halbfinale stand und von N. Djokovic bzw. R. Nadal bezwungen wurde. Danach folgte eine Serie der negativen Ergebnisse und so verbuchte der Österreicher bis zu diesem Turnier in London 48 Siege und 25 Niederlagen. Seinen letzten Auftritt hatte er in Paris, wo er über die dritte Runde nicht hinaus konnte. Er wurde von F. Verdasco gestoppt.

G. Dimitrov

Genau wie sein heutiger Rivale, erreichte auch Dimitrov vor ungefähr 15 Tagen sein bestes Ranking in der Karriere und das ist in seinem Fall der 6. Platz in der ATP-Rangliste. In seiner neunjährigen Karriere als Tennis-Profi gewann er sieben ATP-Titel. Drei Titel stammen aus dieser Saison und zwar von den Turnieren in Brisbane, Sofia und Cincinnati. Dimitrov war auch Finalist beim Turnier in Stockholm, aber dann wurde er von J.M. Del Potro besiegt.

NetBet Bonus
5€-Gratiswette ohne Einzahlung
5€-Gratiswette abholen

Bis zu diesem Turnier in London erzielte der Bulgare 44 Siege und kassierte 19 Niederlagen. Seinen letzten Auftritt hatte er beim Masters in Paris, wo er in der dritten Runde und nach drei ausgeglichenen Sätzen von J. Isner geschlagen wurde. Neben den erwähnten Titeln aus dieser Saison sowie dem Finalmatch in Stockholm, erzielte Dimitrov in diesem Jahr noch einige gute Ergebnisse, aber es gab auch Situationen, als er die Matches gegen objektiv viel schwächere Gegner verloren hat.

D. Thiem – G. Dimitrov TIPP

Die Statistik der direkten Duelle führt Thiem mit 2:1 an. In dieser Saison trafen diese zwei Tennisspieler zwei Mal aufeinander, Dimitrov war besser in Brisbane (6:3 4:6 6:3), während Thiem beim Masters in Madrid triumphierte (4:6 6:4 7:6). Thiem hatte in dieser Saison bessere Auftritte bei den Sandturnieren, während Dimitrov seine gute Ergebnisse auf schnelleren Belägen verbuchte und gerade aus diesem Grund tippen wir auf Dimitrov-Sieg in dieser Begegnung.

Tipp: Sieg Dimitrov

Einsatzhöhe: 5/10

Quote: 1,53 bei williamhill (alles bis 1,50 kann problemlos gespielt werden)

AnbieterNeukunden-BonusLink
William Hill Bonus
100€ in GW
Back To Top